Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wissenschaft: Das Smartphone hört…

Supi, in der Telefonhotline mit Sprachcomputer

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Supi, in der Telefonhotline mit Sprachcomputer

    Autor: Exceeder 05.12.12 - 22:07

    "Sie sind offenbar extrem gereizt, weil ich Sie nicht verstehe und werden nun mit einem Mitarbeiter verbunden. Beruhigen Sie sich."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Supi, in der Telefonhotline mit Sprachcomputer

    Autor: flow77 05.12.12 - 23:00

    -HotlineOder bei der Nervenklinik "ihre Speichelproduktion hat sich in den letzten Sekunden extrem erhöht - wir verbinden Sie besser mit einem Doktor".

    Exceeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Sie sind offenbar extrem gereizt, weil ich Sie nicht verstehe und werden
    > nun mit einem Mitarbeiter verbunden. Beruhigen Sie sich."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Supi, in der Telefonhotline mit Sprachcomputer

    Autor: Fibitech 06.12.12 - 13:24

    Exceeder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Sie sind offenbar extrem gereizt, weil ich Sie nicht verstehe und werden
    > nun mit einem Mitarbeiter verbunden. Beruhigen Sie sich."

    In diese Richtung gehen aktuelle Forschungen und Entwicklungen, da dies ein sehr lukrativer Markt ist. ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Supi, in der Telefonhotline mit Sprachcomputer

    Autor: razziel 06.12.12 - 17:27

    Also ich würde mich freuen, wenn der nervige Computer am Hörer erkennen würde, dass ich keine Lust habe, mit ihm zu reden ^^.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Scrum Master Application Integration (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  2. Methodenexperte (m/w) EAM
    Anovio AG, München, Ingolstadt, Erlangen
  3. Junior PLM Development Ingenieur (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Großraum Stuttgart
  4. Software-Entwickler/in MES (Manufacturing Execution Systems)
    Robert Bosch GmbH, Crailsheim

Detailsuche



Top-Angebote
  1. TIPP: Fast & Furious 1-7 - Box [Blu-ray]
    35,73€
  2. Homeworld Remastered Collection - [PC]
    9,99€
  3. Publisher-Sale bei EA
    (u. a. Star Wars Battlefront 29,99€, Battlefield 4 9,99€, Battlefield Hardline 9,99€)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sèbastien Loeb Rally Evo im Test: Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
Sèbastien Loeb Rally Evo im Test
Mit dem Weltmeister über Stock und Stein
  1. Dirt Rally im Test Motorsport für Fortgeschrittene
  2. Rockstar Games Jede Kugel zählt in GTA Online
  3. Microsoft Forza 6 bekommt Mikrotransaktionen

Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  2. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?
  3. Raumsonden und Teleskope Sieht der Weltraum wirklich so aus wie auf Fotos?

Arduino 101 angetestet: Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
Arduino 101 angetestet
Endlich ein genuines Bastelboard von Intel
  1. Kosmobits Neues Arduino-Set gewinnt Preis auf der Spielwarenmesse
  2. Bastelsets und Spielzeug Spiel- und Lern-Ideen für Weihnachten
  3. MKR1000 Kräftiger Arduino mit integriertem WLAN

  1. Descent of the Shroud: Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne
    Descent of the Shroud
    Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne

    Frische Missionen und eine neue, eigentlich altbekannte Fraktion: Descent of the Shroud erweitert Grey Goo um eine zusätzliche Kampagne rund um die sogenannten Silent Ones.

  2. Tuxedo Infinitybook: Das voll konfigurierbare Linux-Macbook
    Tuxedo Infinitybook
    Das voll konfigurierbare Linux-Macbook

    Topaktuelle Technik mit diversen Linux-Distributionen: Tuxedos Infinitybook ist aus Aluminium gefertigt, im 13-Zoll-Gerät stecken Skylake-CPUs, USB Typ C und per PCIe angeschlossene SSDs.

  3. Flash-Speicher: Micron spricht über 768-GBit-Chip
    Flash-Speicher
    Micron spricht über 768-GBit-Chip

    Fast die doppelte Speicherdichte wie Samsung, aber viel größer: Micron hat einen Vortrag über einen 3D-NAND-Flash-Chip gehalten, der 768 GBit fasst. Er basiert auf für planaren Speicher typischer Technik.


  1. 15:00

  2. 12:00

  3. 11:25

  4. 14:45

  5. 13:25

  6. 12:43

  7. 11:52

  8. 11:28