Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wissenschaft: Neues Verfahren zur…

Kosmos Experimentierkasten "Kristalle züchten"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kosmos Experimentierkasten "Kristalle züchten"

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.13 - 12:33

    Da hat ein helles Köpfchen das herausgefunden, was wir alle schon seit Jahrtausenden wissen (Salzkristallgewinnung aus dem Meer, Stalag(m/t)iten, e.t.c.)

    Ja, NaF, NaJ, NaCl nehme ich täglich zu mir, kann man im Supermarkt kaufen, und ein Na durch ein Si auszutauschen ist auch kein Problem, siehe Britta Wasserfilter mit Ionentauscher...

    Sagt mal: Will der Typ uns verarschen??????

  2. Re: Kosmos Experimentierkasten "Kristalle züchten"

    Autor: derNichtGlaubt 25.01.13 - 12:40

    Zeig uns doch bitte mal wasserlösliches Siliziumdioxid, den nur dann könntest Du den Ionen-AUSTAUSCHER (Britta) auf den Du dich beziehst anwenden, mit dem man aber(!) gar nicht deoxidieren kann ...
    Tip: nimm Dir ein Chemie-Lehrbuch und hol Deinen Chemieunterricht nach ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.13 12:43 durch derNichtGlaubt.

  3. Re: Kosmos Experimentierkasten "Kristalle züchten"

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.13 - 12:44

    Glas (Siliziumdioxid) ist immer wasserlöslich. Koch mal scharfkantige Glasscherben ... alter Fakir-Trick ...

  4. Re: Kosmos Experimentierkasten "Kristalle züchten"

    Autor: F.A.M.C. 25.01.13 - 12:48

    > Koch mal scharfkantige Glasscherben ... alter Fakir-Trick ...
    Ich mutmaße jetzt mal, ohne Ahnung zu haben, dass sich beim Kochen die Scherben etwas verändern, sprich die scharfen Kanten "verlaufen" und somit abrunden. Dadurch kann der Typ der über die Glasscherben läuft, sich nicht mehr so einfach schneiden.

  5. Re: Kosmos Experimentierkasten "Kristalle züchten"

    Autor: derNichtGlaubt 25.01.13 - 12:48

    Blödsinn!!!!!!
    1. Glas ist nicht reines Siliziumoxid (das wäre Quarzglas)
    2. wenn es Wasser-löslich wäre, könnte man in Glas - logischerweise - nichts mit Wasser kochen .....
    Bitte NACHDENKEN!

  6. Re: Kosmos Experimentierkasten "Kristalle züchten"

    Autor: Anonymer Nutzer 25.01.13 - 13:07

    Glas nutzt sich zwar langsam ab, aber es nutzt sich ab! Und das mit abgekochten Glasscherben....probiere es aus!

  7. Re: Kosmos Experimentierkasten "Kristalle züchten"

    Autor: xviper 25.01.13 - 14:02

    Entweder ist hier jemand außergewöhnlich dumm oder jemand erkennt keine Ironie.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Bernecker + Rainer Industrie-­Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Rimpl Consulting GmbH, Raum Köln-Bonn (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,13€ inkl. Versand
  2. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

  1. Red Star OS: Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
    Red Star OS
    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

    Ein Firefox-Klon in Nordkoreas staatlichem Linux-Betriebssystem Red Star OS akzeptiert manipulierte Befehle - Angreifer können damit aus der Ferne Befehle ausführen. Es ist nicht der erste Fehler.

  2. Elektroauto: Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen
    Elektroauto
    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

    Der erste E-Porsche wird ein Verkaufsschlager: Daran glaubt Porsche-Chef Oliver Blume. Der Zuffenhausener Autohersteller plant nach dem Mission E weitere Elektroautos.

  3. TV-Kabelnetz: Tele Columbus will Marken abschaffen
    TV-Kabelnetz
    Tele Columbus will Marken abschaffen

    Künftig soll es statt Tele Columbus, Primacom und Pepcom nur noch eine Marke geben. Auch weitere Übernahmen seien möglich, erklärte Firmenchef Ronny Verhelst.


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14