Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wii: Nintendo tauscht Handschlaufen aus

Wii: Nintendo tauscht Handschlaufen aus

Nintendo sorgt mit seiner Konsole Wii nicht nur für viel Wirbel, auch mancher Fernseher soll schon unter der Wucht einer außer Kontrolle geratenen Wii-Remote gelitten haben. In den USA und Kanada bietet Nintendo nun einen Austausch der Handschlaufen an, die Controller im Eifer des Gefechts zurückhalten sollen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. gerade fünf Wii-s bei eBay vertickt. (Seiten: 1 2 3 ) 49

    3fler | 15.12.06 14:24 20.01.07 15:31

  2. Europa Austausch 10

    ...none... | 15.12.06 10:53 02.01.07 21:58

  3. wiihaveaproblem.com 6

    wii | 15.12.06 13:52 19.12.06 15:35

  4. Bei uns liegen die rum! 1

    martinicht | 17.12.06 19:34 17.12.06 19:34

  5. Bibabuzzelmann´s News ^^ 7

    Bibabuzzelmann | 15.12.06 17:17 17.12.06 19:17

  6. Hier gibt es noch welche. 2

    RunDMR | 16.12.06 14:25 16.12.06 16:18

  7. Innovative Steuerung aber die Hardware naja 20

    jkr2k1 | 15.12.06 11:02 16.12.06 13:19

  8. Das reicht immer noch nicht 8

    traeumerle | 15.12.06 10:19 15.12.06 17:36

  9. *lach* 5

    Jim | 15.12.06 11:28 15.12.06 16:45

  10. ^Andreas Meisenhofer^ braucht keine mehr. 16

    ~jaja~ | 15.12.06 10:27 15.12.06 16:44

  11. Hier gibts die Bilder von zerstörter "Einrichtung" ... 6

    The-FleX | 15.12.06 11:12 15.12.06 16:41

  12. Wii = Kiddie Gerät? 11

    Scharmüzzel | 15.12.06 12:15 15.12.06 16:14

  13. Gefährlich, Verboten und eh nicht existent 4

    OhgieWahn_ | 15.12.06 12:05 15.12.06 14:19

  14. Deswegen: Konsolen nicht zum Launch kaufen 8

    tobi22 | 15.12.06 11:12 15.12.06 13:16

  15. lol? 13

    x1XX1x | 15.12.06 10:22 15.12.06 11:56

  16. Baseball? 2

    blacky | 15.12.06 10:43 15.12.06 11:41

  17. europa nicht betroffen?? 1

    jojojij2 | 15.12.06 10:48 15.12.06 10:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Ingolstadt GmbH, Ingolstadt
  2. Advice IT Consulting GmbH, Leopoldshöhe
  3. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  4. Bosch Thermotechnik GmbH, Lollar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  2. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  3. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Lufttaxi: Uber will Senkrechtstarter bauen
    Lufttaxi
    Uber will Senkrechtstarter bauen

    Mit einem Senkrechtstarter will Uber künftig die Verkehrsprobleme in der Stadt und im Umland lösen. Die Kurzstreckenflüge sollen nach dem Uber-Prinzip per App gebucht werden können.

  2. Medizin: Apple Watch soll Krankenakten verwalten
    Medizin
    Apple Watch soll Krankenakten verwalten

    Die Apple Watch soll langfristig auch in der Diagnostik und Medizin-IT eingesetzt werden. Zunächst soll der Fitness- auch einen Schlaftracker erhalten. Dazu müsste die Akkulaufzeit gesteigert werden.

  3. Postauto: Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall
    Postauto
    Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall

    Einer der beiden Kleinbusse, die autonom durch das schweizerische Sitten fahren, hat einen Unfall verursacht. Verletzt wurde niemand. Der Testbetrieb wurde vorerst eingestellt.


  1. 07:56

  2. 07:33

  3. 07:17

  4. 19:12

  5. 18:52

  6. 18:34

  7. 18:17

  8. 17:51