Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wii: Nintendo tauscht Handschlaufen aus

Wii: Nintendo tauscht Handschlaufen aus

Nintendo sorgt mit seiner Konsole Wii nicht nur für viel Wirbel, auch mancher Fernseher soll schon unter der Wucht einer außer Kontrolle geratenen Wii-Remote gelitten haben. In den USA und Kanada bietet Nintendo nun einen Austausch der Handschlaufen an, die Controller im Eifer des Gefechts zurückhalten sollen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. gerade fünf Wii-s bei eBay vertickt. (Seiten: 1 2 3 ) 49

    3fler | 15.12.06 14:24 20.01.07 15:31

  2. Europa Austausch 10

    ...none... | 15.12.06 10:53 02.01.07 21:58

  3. wiihaveaproblem.com 6

    wii | 15.12.06 13:52 19.12.06 15:35

  4. Bei uns liegen die rum! 1

    martinicht | 17.12.06 19:34 17.12.06 19:34

  5. Bibabuzzelmann´s News ^^ 7

    Bibabuzzelmann | 15.12.06 17:17 17.12.06 19:17

  6. Hier gibt es noch welche. 2

    RunDMR | 16.12.06 14:25 16.12.06 16:18

  7. Innovative Steuerung aber die Hardware naja 20

    jkr2k1 | 15.12.06 11:02 16.12.06 13:19

  8. Das reicht immer noch nicht 8

    traeumerle | 15.12.06 10:19 15.12.06 17:36

  9. *lach* 5

    Jim | 15.12.06 11:28 15.12.06 16:45

  10. ^Andreas Meisenhofer^ braucht keine mehr. 16

    ~jaja~ | 15.12.06 10:27 15.12.06 16:44

  11. Hier gibts die Bilder von zerstörter "Einrichtung" ... 6

    The-FleX | 15.12.06 11:12 15.12.06 16:41

  12. Wii = Kiddie Gerät? 11

    Scharmüzzel | 15.12.06 12:15 15.12.06 16:14

  13. Gefährlich, Verboten und eh nicht existent 4

    OhgieWahn_ | 15.12.06 12:05 15.12.06 14:19

  14. Deswegen: Konsolen nicht zum Launch kaufen 8

    tobi22 | 15.12.06 11:12 15.12.06 13:16

  15. lol? 13

    x1XX1x | 15.12.06 10:22 15.12.06 11:56

  16. Baseball? 2

    blacky | 15.12.06 10:43 15.12.06 11:41

  17. europa nicht betroffen?? 1

    jojojij2 | 15.12.06 10:48 15.12.06 10:48

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Projektmanager (m/w) Organisation
    medi GmbH & Co. KG, Bayreuth
  2. IT-Systemadministrator (m/w)
    ECONDA GmbH, Karlsruhe
  3. Anwendungsbetreuer Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    redcoon Logistics GmbH, Erfurt
  4. IT-Security Spezialist/-in für SAP ERP Systeme
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Apple TV MD199FD/A (3. Generation, 1080p) schwarz
    65,00€
  2. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain gratis bei PCGH-PCs mit GTX 970/980 (Ti)
  3. NEU: Turtle Beach Headsets reduziert

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


New Horizons: Pluto wird immer faszinierender
New Horizons
Pluto wird immer faszinierender
  1. Die Woche im Video Trauer, Tests und Windows 10
  2. New Horizons Gruß aus den Pluto-Bergen
  3. Raumfahrt New Horizons wirft einen kurzen Blick auf den Pluto

In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Anonymisierung: Weiterer Angriff auf das Tor-Netzwerk beschrieben
    Anonymisierung
    Weiterer Angriff auf das Tor-Netzwerk beschrieben

    Forscher haben eine weitere Möglichkeit entdeckt, Benutzerzugriffe auf Tors Hidden Services zu entlarven. Ihr Angriff benötige aber eine gehörige Portion Glück, schreiben sie. Auch die Tor-Betreiber wiegeln ab.

  2. Internet: Unitymedia senkt die Preise
    Internet
    Unitymedia senkt die Preise

    Unitymedia hatte im Februar dieses Jahres die Preise erhöht, weil die Kunden laut dem Unternehmen im Schnitt 50 GByte pro Monat nutzten. Jetzt werden die Preise wieder gesenkt.

  3. TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
    TempleOS im Test
    Göttlicher Hardcore

    Internettrolle reden viel, liefern aber selten. Eine Ausnahme ist Terry Davis: Er hat tatsächlich sein eigenes Betriebssystem geschrieben. Wir haben TempleOS ausprobiert und sind auf dem schmalen Grat zwischen Genie und Wahnsinn balanciert.


  1. 13:59

  2. 12:59

  3. 12:01

  4. 12:00

  5. 10:38

  6. 10:30

  7. 10:18

  8. 09:48