1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WLAN-Skype-Telefon…

WLAN-Skype-Telefon unterstützt Windows Vista SideShow

Asus hat auf der CES 2007 in Las Vegas mit dem AiGuru S2 ein WLAN-Skype-Telefon vorgestellt, das die SideShow-Funktion von Windows Vista unterstützt. Es wird wohl den AiGuru S1 ablösen. Ferner empfängt das AiGuru S2 Lieder von Apples iTunes-Software sowie dem Windows Media Player per Streaming.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Skype nicht kompatibel mit windows vista? 2

    karu65 | 05.02.07 19:41 09.01.08 23:51

  2. Skype: NEIN danke! 5

    NoSkype | 08.01.07 20:47 29.09.07 21:22

  3. Nokia E61 rocks 1

    pierre kerchner | 09.01.07 01:47 09.01.07 01:47

  4. StandBy vs, ausgeschaltet. Oder: die Stromrechnung 3

    @ | 08.01.07 16:35 08.01.07 19:53

  5. Sideshow-Bob 1

    Sideshow-Bob | 08.01.07 16:11 08.01.07 16:11

  6. Sieht meinem Motorola SLVR verdammt ähnlich! 2

    TNT | 08.01.07 15:59 08.01.07 16:05

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

  1. Bewegungsprofile: Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert
    Bewegungsprofile
    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

    Das Versprechen von Verkehrsminister Dobrindt, dass das Mautsystem nicht zur Bildung eines massenhaften Bewegungsprofils der Bevölkerung genutzt wird, nimmt kaum einer ernst. Dobrindt versichert: "Kein Bürger muss Sorge haben, dass jetzt irgendwo Profile gespeichert werden könnten."

  2. Anonymisierung: Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar
    Anonymisierung
    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

    Das soziale Netzwerk Facebook hat jetzt eine Adresse im Tor-Netzwerk. Darüber sollen sich Nutzer auch anonymisiert anmelden können. Das klappt bei unserem ersten Versuch noch nicht richtig.

  3. Spielekonsole: Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig
    Spielekonsole
    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

    Microsoft wird eine kleinere Version der Xbox One vorstellen, die mit einem im 20-Nanometer-Verfahren gefertigten SoC ausgestattet ist. Die Arbeiten an diesem Chip sind seitens AMD abgeschlossen.


  1. 17:58

  2. 17:56

  3. 15:04

  4. 14:57

  5. 14:02

  6. 13:38

  7. 13:14

  8. 12:04