1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PC-Durchsuchung…

PC-Durchsuchung: Sicherheitsfirmen nicht dabei (Update)

Namhafte Anbieter von Anti-Spyware würden staatlichen Ermittlungsbehörden bei der Durchsuchung von Computern nicht helfen, selbst wenn sie sie dazu aufgefordert würden. Die IT-Sicherheitsfirmen würden auch Spionage-Software erkennen, wenn diese von staatlicher Seite stammen, wie eine Umfrage ergab.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Lass ma überlegen...   (Seiten: 1 2 ) 35

    Mr. E. | 19.07.07 15:32 23.07.07 10:21

  2. Angst bekommen ? 1

    Hans K. | 20.07.07 16:03 20.07.07 16:03

  3. Endlich gegen Raubkopierer Einsetzen 4

    Urheberrecht = Affenrecht | 19.07.07 21:40 20.07.07 15:49

  4. Update = LOL! 4

    Witzbold | 20.07.07 11:09 20.07.07 14:42

  5. Linux ist die einzige Alternative !   (Seiten: 1 2 3 ) 46

    Linux = mehr Sicherheit | 19.07.07 16:28 20.07.07 13:54

  6. Keine Angst 13

    Aufklärer | 19.07.07 16:39 20.07.07 13:51

  7. So ein Unsinn von wegen Fehler! 2

    Frank Schmidt | 20.07.07 11:31 20.07.07 12:48

  8. Viele bedeutende Firmen beantworteten diese Frage negativ 1

    Korinthenkacker | 20.07.07 12:21 20.07.07 12:21

  9. Jetzt gehts los... 1

    Noch einer12345 | 20.07.07 08:35 20.07.07 08:35

  10. Haben aber auch einige strikt abgelehnt 1

    FRug | 20.07.07 08:02 20.07.07 08:02

  11. Namen bitte! 4

    Atrocity | 19.07.07 15:38 19.07.07 23:25

  12. "Sicherheits"-Spoftware-Herstellern eine jursitsiches Falle stellen ? 1

    1er Demokrat | 19.07.07 23:07 19.07.07 23:07

  13. Sicherheitsfirmen wären dabei ? 10

    Anja Field | 19.07.07 16:01 19.07.07 23:01

  14. Für GELD würden die ALLES tun! 1

    Der Nordstern | 19.07.07 22:00 19.07.07 22:00

  15. Wenn das so ist.... 1

    Bibabuzzelmann | 19.07.07 21:43 19.07.07 21:43

  16. Toll universell getarnt? 1

    keycode | 19.07.07 21:19 19.07.07 21:19

  17. Gebt den Terroristen doch gleich ne Atombombe 1

    quarks | 19.07.07 21:11 19.07.07 21:11

  18. Zja damit haben diese Firmen sich selbst einen Imageschaden zugefügt. 1

    Geht doch Pleite! | 19.07.07 20:50 19.07.07 20:50

  19. LINUX ist UNSICHER! Windows XP ist SICHERer! Quelle: Chaos Computer Club 4

    Weissager | 19.07.07 19:16 19.07.07 20:26

  20. ein kleines Anti Trojaner Tool... 1

    Deamon_ | 19.07.07 18:37 19.07.07 18:37

  21. Geile IT-Consultants 1

    Florina Schiessenthussen | 19.07.07 18:33 19.07.07 18:33

  22. ClamAV... 12

    DenIchNichtNennenWill | 19.07.07 15:32 19.07.07 18:24

  23. Der Staat zur Förderung fauler Hacker ... 1

    Ein fauler Hacker | 19.07.07 16:56 19.07.07 16:56

  24. FT: etablierte Malwarehersteller wären dabei 1

    Malware inc. | 19.07.07 16:46 19.07.07 16:46

  25. naiv? 1

    bubumaeh | 19.07.07 16:40 19.07.07 16:40

  26. Da hilft nur eins: 4

    weeee | 19.07.07 16:02 19.07.07 16:21

  27. Willkommen.... 1

    Der Depp | 19.07.07 16:02 19.07.07 16:02

  28. warum nicht gleich 3

    L7 | 19.07.07 15:46 19.07.07 15:51

  29. wahl? 2

    ps | 19.07.07 15:45 19.07.07 15:49

  30. zusätzlich könnte 2

    mhhhh | 19.07.07 15:32 19.07.07 15:47

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Keurig 2.0 gehackt: Die DRM-geschützte Kaffeemaschine
Keurig 2.0 gehackt
Die DRM-geschützte Kaffeemaschine
  1. BSI-Sicherheitsbericht Hacker beschädigen Hochofen in deutschem Stahlwerk
  2. Soaksoak Malware-Welle infiziert Wordpress-Seiten
  3. Mobile Sicherheit Nokia Security Center in Berlin soll Mobilfunknetze sichern

  1. Outcast 1.1: Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG
    Outcast 1.1
    Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG

    Noch nicht das HD-Remake: Die 1.1-Version von Outcast nutzt weiterhin Voxel, beherrscht aber CPU-Multithreading, bietet schickere Texturen und unterstützt Gamepad. Auch höhere Auflösungen sind möglich - aber nicht alle.

  2. Microsoft: Webbrowserauswahl in Windows ist abgeschafft
    Microsoft
    Webbrowserauswahl in Windows ist abgeschafft

    Die Auflagen der EU-Kommission zur Anzeige alternativer Browser statt dem Internet Explorer in Windows sind ausgelaufen. Microsoft hat die Anzeige deshalb wieder abgeschafft.

  3. Streaming: Netflix schließt Offline-Videos kategorisch aus
    Streaming
    Netflix schließt Offline-Videos kategorisch aus

    "Es wird niemals passieren" - mit drastischen Worten schließt ein Netflix-Manager die Möglichkeit aus, Netflix-Videos irgendwann einmal auch offline zu betrachten. Über die Erklärung darf die Stirn gerunzelt werden.


  1. 16:44

  2. 16:34

  3. 15:41

  4. 15:34

  5. 15:22

  6. 15:02

  7. 14:39

  8. 14:24