1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PC-Durchsuchung…

PC-Durchsuchung: Sicherheitsfirmen nicht dabei (Update)

Namhafte Anbieter von Anti-Spyware würden staatlichen Ermittlungsbehörden bei der Durchsuchung von Computern nicht helfen, selbst wenn sie sie dazu aufgefordert würden. Die IT-Sicherheitsfirmen würden auch Spionage-Software erkennen, wenn diese von staatlicher Seite stammen, wie eine Umfrage ergab.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Lass ma überlegen...   (Seiten: 1 2 ) 35

    Mr. E. | 19.07.07 15:32 23.07.07 10:21

  2. Angst bekommen ? 1

    Hans K. | 20.07.07 16:03 20.07.07 16:03

  3. Endlich gegen Raubkopierer Einsetzen 4

    Urheberrecht = Affenrecht | 19.07.07 21:40 20.07.07 15:49

  4. Update = LOL! 4

    Witzbold | 20.07.07 11:09 20.07.07 14:42

  5. Linux ist die einzige Alternative !   (Seiten: 1 2 3 ) 46

    Linux = mehr Sicherheit | 19.07.07 16:28 20.07.07 13:54

  6. Keine Angst 13

    Aufklärer | 19.07.07 16:39 20.07.07 13:51

  7. So ein Unsinn von wegen Fehler! 2

    Frank Schmidt | 20.07.07 11:31 20.07.07 12:48

  8. Viele bedeutende Firmen beantworteten diese Frage negativ 1

    Korinthenkacker | 20.07.07 12:21 20.07.07 12:21

  9. Jetzt gehts los... 1

    Noch einer12345 | 20.07.07 08:35 20.07.07 08:35

  10. Haben aber auch einige strikt abgelehnt 1

    FRug | 20.07.07 08:02 20.07.07 08:02

  11. Namen bitte! 4

    Atrocity | 19.07.07 15:38 19.07.07 23:25

  12. "Sicherheits"-Spoftware-Herstellern eine jursitsiches Falle stellen ? 1

    1er Demokrat | 19.07.07 23:07 19.07.07 23:07

  13. Sicherheitsfirmen wären dabei ? 10

    Anja Field | 19.07.07 16:01 19.07.07 23:01

  14. Für GELD würden die ALLES tun! 1

    Der Nordstern | 19.07.07 22:00 19.07.07 22:00

  15. Wenn das so ist.... 1

    Bibabuzzelmann | 19.07.07 21:43 19.07.07 21:43

  16. Toll universell getarnt? 1

    keycode | 19.07.07 21:19 19.07.07 21:19

  17. Gebt den Terroristen doch gleich ne Atombombe 1

    quarks | 19.07.07 21:11 19.07.07 21:11

  18. Zja damit haben diese Firmen sich selbst einen Imageschaden zugefügt. 1

    Geht doch Pleite! | 19.07.07 20:50 19.07.07 20:50

  19. LINUX ist UNSICHER! Windows XP ist SICHERer! Quelle: Chaos Computer Club 4

    Weissager | 19.07.07 19:16 19.07.07 20:26

  20. ein kleines Anti Trojaner Tool... 1

    Deamon_ | 19.07.07 18:37 19.07.07 18:37

  21. Geile IT-Consultants 1

    Florina Schiessenthussen | 19.07.07 18:33 19.07.07 18:33

  22. ClamAV... 12

    DenIchNichtNennenWill | 19.07.07 15:32 19.07.07 18:24

  23. Der Staat zur Förderung fauler Hacker ... 1

    Ein fauler Hacker | 19.07.07 16:56 19.07.07 16:56

  24. FT: etablierte Malwarehersteller wären dabei 1

    Malware inc. | 19.07.07 16:46 19.07.07 16:46

  25. naiv? 1

    bubumaeh | 19.07.07 16:40 19.07.07 16:40

  26. Da hilft nur eins: 4

    weeee | 19.07.07 16:02 19.07.07 16:21

  27. Willkommen.... 1

    Der Depp | 19.07.07 16:02 19.07.07 16:02

  28. warum nicht gleich 3

    L7 | 19.07.07 15:46 19.07.07 15:51

  29. wahl? 2

    ps | 19.07.07 15:45 19.07.07 15:49

  30. zusätzlich könnte 2

    mhhhh | 19.07.07 15:32 19.07.07 15:47

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 10: Upgrade gibt es ein Jahr kostenlos
Windows 10
Upgrade gibt es ein Jahr kostenlos
  1. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  2. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10
  3. Hololens mit Windows Holodeck-Zeitalter mit einer autarken Datenbrille

IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

  1. IMHO: Zertifizierungen sind der falsche Weg
    IMHO
    Zertifizierungen sind der falsche Weg

    In Firmware versteckte Malware ist ein Problem, Zertifizierungen dürften aber kaum dagegen helfen. Wer vertrauenswürdige Firmware möchte, muss offene Quellen, transparente Audits und reproduzierbare Buildprozesse fordern.

  2. Firmware: Sigma-Objektiv produziert Wackelbilder statt scharfer Fotos
    Firmware
    Sigma-Objektiv produziert Wackelbilder statt scharfer Fotos

    Sigma hat laut einem Medienbericht Probleme bei seinem Objektiv 17-70mm f/2.8-4 DC Macro HSM in der Pentax-Version eingestanden und verspricht, ein Firmwareupdate zu liefern. Fehlerhafte Exemplare verursachen unscharfe Bilder.

  3. Hutchison Whampoa: Telefónica verkauft O2 nach Hongkong
    Hutchison Whampoa
    Telefónica verkauft O2 nach Hongkong

    Der Vertrag über den Verkauf der britischen O2 an Hutchison Whampoa ist geschlossen. Damit entsteht ein neuer Marktführer in Großbritannien.


  1. 08:00

  2. 07:34

  3. 07:20

  4. 23:28

  5. 15:50

  6. 14:10

  7. 13:38

  8. 13:01