1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft stellt Xbox-Cheater an den…

Microsoft stellt Xbox-Cheater an den Pranger

Einspruch zwecklos: Wer in Xbox 360 Live beim Cheaten ertappt wird, den brandmarkt Microsoft innerhalb der Community künftig offiziell als "Cheater", um andere Spieler vor dem vermeintlich betrügerischen Mitglied zu warnen. Außerdem werden alle erspielten Punkte des Accounts auf null zurückgesetzt.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie heißt der Affe von Tarzan ? (n.T.) 15

    Cheetah | 25.03.08 14:44 29.09.09 16:54

  2. Gibt es diese 100-Prozent-Regel nicht auch... 14

    mistake | 25.03.08 14:38 28.03.08 03:00

  3. Dann wird halt ein neuer GamerTag erstellt 4

    Hotohori | 25.03.08 16:59 26.03.08 15:53

  4. @golem: was ist 3

    kendon | 25.03.08 15:02 26.03.08 15:10

  5. Wie cheatet mann denn ...   (Seiten: 1 2 ) 26

    blob | 25.03.08 14:45 26.03.08 13:01

  6. Mit Linux wäre das nicht passiert. 7

    Eristoff | 25.03.08 15:35 26.03.08 00:06

  7. Wenn das doch nur bei PC-Spielen mal endlich Standard wäre 1

    Sonic77 | 25.03.08 19:01 25.03.08 19:01

  8. Konditionierung der Kunden im Kindesalter? 4

    Frank Enstein | 25.03.08 17:58 25.03.08 19:00

  9. Üble Nachrede 5

    Angst | 25.03.08 16:18 25.03.08 18:59

  10. cheaten möglich? 1

    ä | 25.03.08 18:31 25.03.08 18:31

  11. CheaterMcCheat? 3

    MS-Mitarbeiter | 25.03.08 16:57 25.03.08 17:07

  12. So ärgern dann die kleinen Brüder die großen... 2

    Otto Kar | 25.03.08 14:47 25.03.08 16:54

  13. X-Boxler gehören an den Pranger 2

    Haluzinogen | 25.03.08 15:29 25.03.08 16:52

  14. klingt lustig :) 3

    bloom | 25.03.08 14:38 25.03.08 15:46

  15. böse überraschung 1

    böse überraschung | 25.03.08 15:44 25.03.08 15:44

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  3. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten

  1. Compute Stick: Intels HDMI-Stick kommt noch 2014
    Compute Stick
    Intels HDMI-Stick kommt noch 2014

    Neue Konkurrenz für Chromecast und Amazons Fire TV Stick: Intel arbeitet an einem ähnlichen Gerät, das in den HDMI-Port von Fernsehern und Monitoren gesteckt wird. Dies gab Intels PC-Chef Kirk Skaugen bekannt, er nannte auch eine Zahl für die Größe des Marktes solcher Geräte.

  2. Kein Verkaufsstopp: Medion-Tablet kommt doch in alle Aldi-Filialen
    Kein Verkaufsstopp
    Medion-Tablet kommt doch in alle Aldi-Filialen

    Kommando zurück: Medions neues Android-Tablet wird doch auch bei Aldi-Nord und nicht nur bei Aldi-Süd verkauft. Das 10-Zoll-Tablet bietet zum Preis von 200 Euro eine sehr gute Ausstattung und bringt Zubehör mit, das bei anderen Herstellern fehlt.

  3. Snapdragon 810: Erstes Smartphone mit 4 GByte RAM und USB 3.0
    Snapdragon 810
    Erstes Smartphone mit 4 GByte RAM und USB 3.0

    Ein 10-Zoll-Tablet mit Ultra-HD-Auflösung und ein Smartphone mit 4 GByte DDR4-Speicher: Qualcomms Entwicklerplattformen zeigen, welche Snapdragon-basierten Geräte 2015 erscheinen dürften.


  1. 13:21

  2. 13:17

  3. 12:55

  4. 12:45

  5. 12:00

  6. 11:59

  7. 11:51

  8. 11:40