1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NASA will virtuelle Welten entdecken

NASA will virtuelle Welten entdecken

Die NASA will ins All - innerhalb eines Massively Multiplayer Online Games (MMOG). Das Spiel soll Spaß machen, aber auch Lerninhalte über Raumfahrt und Physik vermitteln. Mit einem offiziellen "Request for Papers" sucht die amerikanische Raumfahrtbehörde derzeit nach Entwicklern für das Projekt.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hört sich gut an 3

    Silas Popilas | 25.04.08 10:54 01.10.08 12:59

  2. celestica - Weltraum-Simulation 3

    wElly | 25.04.08 13:42 01.10.08 12:57

  3. Onlinespiele Schrott? 4

    DerDumme | 25.04.08 11:16 26.04.08 03:08

  4. Unvollständig 1

    Jakomo | 25.04.08 11:59 25.04.08 11:59

  5. 1,5 Millionen Dollar? 2

    GooglePhone | 25.04.08 10:53 25.04.08 10:58

  6. Elite 4? 1

    oni | 25.04.08 10:47 25.04.08 10:47

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. NSA-Ausschuss BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland
  2. Operation Eikonal Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein
  3. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. CPUs Intels Broadwell-U für Notebooks erscheint erst nach der CES
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

  1. Star Wars Episode VII: The Force Awakens im ersten Teaser
    Star Wars Episode VII
    The Force Awakens im ersten Teaser

    Disney hat einen ersten 88-sekündigen Teaser zu Star Wars VII veröffentlicht. Unter anderem gibt er erste Eindrücke von neuen Lichtschwertern, altbekannten Raumschiffen und mehr Bass in der Titelmelodie.

  2. Speedport Hybrid: Hybrid-Tarif der Telekom ohne LTE-Drosselung
    Speedport Hybrid
    Hybrid-Tarif der Telekom ohne LTE-Drosselung

    Die Telekom macht ihren Tarif Magenta Zuhause Hybrid mit passendem Router in großen Teilen des Landes verfügbar. Der Tarif ist auch beim Mobilfunk ohne Drosselung und kostet 40 Euro beziehungsweise 44,95 Euro im Monat für 100 MBit/s. Dazu kommt eine LTE-Anbindung mit 100/40 MBit/s.

  3. Docker-Alternative: Spoon bietet virtualisierte Container für Windows
    Docker-Alternative
    Spoon bietet virtualisierte Container für Windows

    Noch gibt es keine nativen Container-Techniken in Windows, deshalb stellt Spoon diese nun selbst für seinen Container-Dienst über eine minimale virtuelle Maschine bereit. Die Technik unterscheidet sich dabei wesentlich von Docker.


  1. 17:43

  2. 16:39

  3. 16:33

  4. 11:59

  5. 11:40

  6. 11:25

  7. 11:13

  8. 11:04