1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: KDE 4 macht Fortschritte

Interview: KDE 4 macht Fortschritte

KDE 4.1 soll die erste Version der neuen KDE-Generation sein, die auch für Endnutzer geeignet ist. Golem.de sprach mit dem KDE-Entwickler Aaron Seigo, der bei Trolltech angestellt ist, über den Fortschritt der Entwicklung.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Warum outen sich so viele leute ... 4

    magKDE4 | 29.07.08 16:08 10.03.09 20:38

  2. Des Kaisers neue Kleider   (Seiten: 1 2 ) 30

    tac | 29.07.08 13:36 20.08.08 17:11

  3. OT Aaron Seigo 2

    Sponti Feels | 30.07.08 08:28 30.07.08 11:47

  4. solange qt.... 6

    anonymous | 29.07.08 15:55 30.07.08 09:14

  5. vor dem umstieg lesen: 4

    räuber hotzenblotz | 29.07.08 12:40 29.07.08 16:15

  6. Töter als TOT 4

    Prolltech | 29.07.08 14:39 29.07.08 15:50

  7. Gefällt mir 5

    KDE | 29.07.08 12:50 29.07.08 15:20

  8. Wo ist es? Ist es kompliziert? 6

    Colt Seavers | 29.07.08 12:37 29.07.08 14:28

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

  1. Republic of Gamers G20: Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980
    Republic of Gamers G20
    Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980

    Das Flatiron Building als Gaming-Rechner: Asus' ROG G20 ist ähnlich groß wie eine Konsole, aber mit aktueller und schneller Grafik- wie Prozessor-Technik ausgestattet. Ein Spiel gibt es kostenlos dazu.

  2. Ken Follett: Daedalic entwickelt Die-Säulen-der-Erde-Adventure
    Ken Follett
    Daedalic entwickelt Die-Säulen-der-Erde-Adventure

    Am offiziellen Spiel zum Bestseller Die Säulen der Erde von Ken Follett arbeitet das Hamburger Entwicklerstudio Daedalic Entertainment. Gleichzeitig zu dem Adventure will der Autor im Jahr 2017 einen neuen Roman zu dem Szenario veröffentlichen.

  3. Parrot Bebop ausprobiert: Handliche Kameradrohne mit großem Controller
    Parrot Bebop ausprobiert
    Handliche Kameradrohne mit großem Controller

    Fliegender Fisch: Parrot hat seine Kameradrohne mit Fischaugenobjektiv und den dazugehörigen Skycontroller gezeigt. Golem.de hat die Drohne ausprobiert.


  1. 13:41

  2. 13:12

  3. 12:03

  4. 12:01

  5. 11:52

  6. 11:03

  7. 10:56

  8. 10:26