1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gebrauchte Spiele sind genauso…

Gebrauchte Spiele sind genauso gut - aber nicht für Branche

Der Handel mit Second-Hand-Spielen boomt und bereitet der Branche zunehmend Sorgen. Jetzt hat sich Jens Uwe Intat, Europachef von Electronic Arts, zu dem Thema geäußert. Er sieht die derzeitige Situation sehr kritisch, will sich aber nicht mit dem Handel anlegen. Stattdessen setzt er auf mehr Onlineangebote.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. EA sind lügende Heuchler! 1

    spanther | 24.10.08 21:32 24.10.08 21:32

  2. Ganz falsch das Problem ist ein ganz anderes 7

    Besserwisser 08 | 29.08.08 16:19 02.09.08 09:24

  3. Stardock: The Gamer's Bill of Rights   (Seiten: 1 2 ) 26

    FranUnFine | 29.08.08 13:37 01.09.08 21:02

  4. Kein Support durch EA 14

    Rösisch | 29.08.08 11:12 31.08.08 19:58

  5. Stimmt auch   (Seiten: 1 2 ) 30

    Somian | 29.08.08 11:35 31.08.08 14:25

  6. die spieleindustrie will an ihren alten spielen geld verdienen? 9

    quote | 29.08.08 14:47 31.08.08 12:01

  7. Ich Chef! 7

    wfwefwef | 29.08.08 12:34 31.08.08 09:54

  8. Die erste Branche, die sich über Gebrauchthandel aufregt 1

    Peter2442 | 31.08.08 02:33 31.08.08 02:33

  9. Ganz klar: Raubkopien 10

    Raubmordvergewaltigungskopierer Joe | 30.08.08 10:29 30.08.08 21:51

  10. Früher gabs auch noch was fürs Geld! 9

    T.R. | 29.08.08 11:07 30.08.08 20:50

  11. Ähnlich ist es bei Automobilen 7

    Quak | 29.08.08 12:38 30.08.08 17:07

  12. ich versteh garnicht, warum sich spiele nicht abnutzen sollen... 1

    ..... | 30.08.08 15:35 30.08.08 15:35

  13. Fazit 1

    Darq | 30.08.08 14:22 30.08.08 14:22

  14. überall das gleiche 6

    dahinz | 29.08.08 11:05 30.08.08 02:48

  15. Das hätten die gerne 1

    rüssel | 30.08.08 01:08 30.08.08 01:08

  16. Fraglich... 20

    Lordo | 29.08.08 11:07 29.08.08 20:42

  17. Gebrauchte Autos sind auch gut... 1

    ich auch | 29.08.08 19:52 29.08.08 19:52

  18. Ich geh Aldi! 1

    ich auch | 29.08.08 19:43 29.08.08 19:43

  19. Total falsch... 1

    ichkannsnichtfassen | 29.08.08 16:51 29.08.08 16:51

  20. billiger PR Artikel 1

    cyro | 29.08.08 16:43 29.08.08 16:43

  21. Gebrauchte Spiele sind genau so gut... 1

    MKaEbK | 29.08.08 16:17 29.08.08 16:17

  22. Käufer geraten in eine Abhängigkeit 6

    Denkzwerg | 29.08.08 11:46 29.08.08 15:28

  23. Handel mit gebrauchten Spielen verbieten! 4

    Fred Fish | 29.08.08 13:05 29.08.08 15:14

  24. Kein Wunder... 1

    Kein Wunder... | 29.08.08 15:13 29.08.08 15:13

  25. Einfach verbieten... 2

    Emmy Noether | 29.08.08 13:47 29.08.08 14:39

  26. Praktisch schlimmer als Raubkopien?!? 2

    Techi | 29.08.08 14:02 29.08.08 14:21

  27. Jetzt ist denn mal genug des Unfugs 6

    RaiseLee | 29.08.08 12:55 29.08.08 14:19

  28. Den Kapitalismus nicht verstanden... 2

    HerbertKrawczek | 29.08.08 12:45 29.08.08 13:12

  29. Einfach für ältere Spiele Preise runter ... 1

    SelberSchuld | 29.08.08 12:55 29.08.08 12:55

  30. Gut dass immer die anderen Schuld sind! 1

    /mecki78 | 29.08.08 12:52 29.08.08 12:52

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Star Wars X-Wing (DOS): Flugsimulation mit R2D2 im Nacken
Star Wars X-Wing (DOS)
Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Android-ROM: Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz
Android-ROM
Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

  1. Linshof: Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone
    Linshof
    Die gut versteckte Firma hinter dem Wunder-Smartphone

    Nach den ersten 24 Stunden Kontakt mit der Firma Linshof scheint sie ein Paradebeispiel dafür zu sein, wie man ein Startup nicht macht: Das Unternehmen versteckt sich, kommuniziert nur per E-Mail und droht einem Blogger mit rechtlichen Schritten.

  2. Gericht: Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche
    Gericht
    Entscheidung über Haft für Dotcom kommende Woche

    Die Anhörung, bei der ein neuseeländisches Gericht entscheiden wird, ob Kim Dotcom wieder ins Gefängnis muss, geht kommende Woche weiter. Dabei wird behandelt, ob Dotcom gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen hat.

  3. Star Wars Episode VII: The Force Awakens im ersten Teaser
    Star Wars Episode VII
    The Force Awakens im ersten Teaser

    Disney hat einen ersten 88-sekündigen Teaser zu Star Wars VII veröffentlicht. Unter anderem gibt er erste Eindrücke von neuen Lichtschwertern, altbekannten Raumschiffen und mehr Bass in der Titelmelodie.


  1. 18:40

  2. 18:31

  3. 17:43

  4. 16:39

  5. 16:33

  6. 11:59

  7. 11:40

  8. 11:25