Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › YoFrankie ist frei

YoFrankie ist frei

Das mit der freien 3D-Software entwickelte Spiel YoFrankie ist ab sofort auch kostenlos online als Open Source verfügbar. Zugleich wird Yo Frankie! selbst zum Teil des Blender-Projekts, so dass das Spiel mit Blender erweitert werden kann.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Flughörnchen oder? 6

    Der König der Mossi | 11.12.08 10:06 06.07.09 12:08

  2. Billig! 6

    Blork | 11.12.08 15:33 15.12.08 23:43

  3. Frankie ist NICHT frei! (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 85

    Quizmaster | 10.12.08 23:28 12.12.08 14:32

  4. Meine Lebenszeit wäre mir zu schade dafür 5

    rambo | 11.12.08 11:20 12.12.08 05:56

  5. 1. map im video erinnert mich an UT2k3 - dm-antalus 1

    knowledgebase | 11.12.08 13:27 11.12.08 13:27

  6. 2 Fragen 13

    qwertzuiop | 10.12.08 19:48 11.12.08 13:10

  7. Killerspiel 15

    Jürg Meinecke | 10.12.08 18:32 11.12.08 11:00

  8. Unnütze Brutalität 17

    Sepps Rache | 10.12.08 18:32 11.12.08 10:34

  9. zum kotzen 1

    profi | 11.12.08 10:16 11.12.08 10:16

  10. Welches OS? 3

    Atrocity | 11.12.08 07:41 11.12.08 09:52

  11. Schlecht gemacht, das ganze! 6

    Anne Hochstett | 10.12.08 21:07 11.12.08 09:04

  12. Schön 3

    nice | 10.12.08 18:12 11.12.08 08:16

  13. Frenkie isch doof! 1

    Gogo Frängie | 11.12.08 02:31 11.12.08 02:31

  14. Wo isn da en DL-Link? 3

    G000D | 10.12.08 22:25 10.12.08 22:47

  15. für die Wii ? 1

    go´lemo | 10.12.08 21:41 10.12.08 21:41

  16. Richtiger Link 1

    testair | 10.12.08 19:55 10.12.08 19:55

  17. Yo! Frankie ist frei! 1

    Fab 5 Freddy | 10.12.08 19:23 10.12.08 19:23

  18. *.deb 1

    Nat | 10.12.08 19:18 10.12.08 19:18

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Softwareentwickler (m/w) C++
    init AG, Karlsruhe
  2. Anwendungsentwickler (m/w) Lebensversicherung Mainframe
    die Bayerische IT GmbH, München
  3. Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Technischen Support
    HUTH Elektronik Systeme GmbH, Troisdorf-Spich
  4. SAP Basisadministrator (m/w) - Senior
    Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Angebote der Woche
    (u. a. The Dressmaker 11,97€, The Trust 11,97€, Barca 11,97€)
  2. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Star Wars: Trilogie I-III [Blu-ray]
    33,00€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Thermophotovoltaik: Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
Thermophotovoltaik
Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
  1. Solarflugzeug Solar Impulse startet wieder
  2. Erneuerbare Energien Solarzellen wandeln Regen in Strom
  3. Rollarray Solarstrom von der Rolle

Mitmachprojekt: Wie warm ist es in euren Büros?
Mitmachprojekt
Wie warm ist es in euren Büros?
  1. Mitmachprojekt Temperatur messen und versenden mit dem ESP8266
  2. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Particle Photon
  3. Mitmachprojekt Temperatur messen und senden mit dem Arduino

Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
Ubuntu on Windows im Test
Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
  1. Windows 10 Suche erlaubt keine anderen Browser und Suchmaschinen mehr
  2. Subsystem für Linux Microsoft entschlackt den Kernel für Ubuntu on Windows
  3. Windows 10 Neue Insider-Preview verbessert Stift-Unterstützung

  1. Neural Processing Engine: Qualcomm bringt Deep-Learning-SDK für Snapdragon 820
    Neural Processing Engine
    Qualcomm bringt Deep-Learning-SDK für Snapdragon 820

    Erst trainieren, dann optimieren: Die Snapdragon Neural Processing Engine für Qualcomms Snapdragon 820 bringt Deep Learning lokal auf das Smartphone. Welche IP-Blöcke das Software Development Kit anspricht, bleibt den Entwicklern überlassen.

  2. Kindle Oasis im Test: Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell
    Kindle Oasis im Test
    Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell

    Der Kindle Oasis schafft's nicht allein: Amazons neuer E-Book-Reader der Oberklasse ist zwar besonders leicht und dünn. Aber dadurch ist er so schwach, dass er einen dicken, schweren Partner braucht.

  3. Link: Schließe mit Display soll Armbanduhren smart machen
    Link
    Schließe mit Display soll Armbanduhren smart machen

    Das Projekt Link will aus klassischen Armbanduhren Smartwatches machen - dank einer Ersatzschließe mit Display: Diese soll an der Innenseite des Handgelenks als zusätzliche Smartwatch dienen. Das Projekt sucht jetzt per Crowdfunding Unterstützer.


  1. 12:40

  2. 12:04

  3. 12:02

  4. 12:01

  5. 11:54

  6. 11:32

  7. 10:59

  8. 10:52