1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 1.250 "Porno"-Websites in China…

1.250 "Porno"-Websites in China geschlossen

Chinas Behörden haben im Zuge der seit Anfang Januar 2009 laufenden Kampagne gegen unzüchtige Inhalte mehr als 1.200 Websites geschlossen. Nicht alle sind jedoch pornografisch. Grund für die Kampagne ist nach Angaben der Behörden der Schutz der Jugendlichen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich finds gut !!   (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 94

    Anne (Mutter von Kindern) | 23.01.09 17:40 24.10.09 08:16

  2. hmmm laeuft alles noch 1

    Melonenhund | 26.01.09 09:34 26.01.09 09:34

  3. War ja zu erwarten ... 1

    krachbumm | 26.01.09 09:18 26.01.09 09:18

  4. Gibts da ne Liste? 2

    suki11 | 24.01.09 13:01 25.01.09 22:24

  5. Was schauen sich die Chinesen denn... 17

    Sauerbraten | 23.01.09 17:29 25.01.09 21:41

  6. China ist uns weit voraus ... 3

    Der Weltversteher | 23.01.09 17:14 25.01.09 19:16

  7. Na denn, liebe BPJM 1

    Automatischer Empfehlungs-Generator | 25.01.09 12:18 25.01.09 12:18

  8. Politische Unruhen 2

    Timtop | 23.01.09 22:40 25.01.09 03:22

  9. was soll denn passieren, wenn 6

    Zeitgeistmovie | 23.01.09 22:11 24.01.09 22:58

  10. Wohn mal in China 1

    Augenbluten | 24.01.09 09:39 24.01.09 09:39

  11. Mein beileid 1

    Sfu1988 | 24.01.09 00:22 24.01.09 00:22

  12. Liste der Seiten 3

    blub | 23.01.09 22:05 24.01.09 00:05

  13. NEEEEEEEEEEEIIIIIIIINNNNNNNN 3

    - | 23.01.09 17:17 23.01.09 23:42

  14. Pornos im Keller selber Drehen! 1

    jason borne | 23.01.09 20:51 23.01.09 20:51

  15. Die chinesischen Bonzen haben gut reden, ... 1

    Django79 | 23.01.09 20:28 23.01.09 20:28

  16. OMG 1

    Ge_ek | 23.01.09 19:58 23.01.09 19:58

  17. Zuviel Melanin im Frass eingeflößt bekommen 2

    Punikel | 23.01.09 17:12 23.01.09 19:53

  18. Bitte auch "Kinderporno" und "Terror" in Anführungszeichen 1

    Bitte auch "Kinderporno" und "Terror" | 23.01.09 18:24 23.01.09 18:24

  19. Die Seiten waren einfach zu schlecht gemacht 1

    Blork | 23.01.09 18:16 23.01.09 18:16

  20. Danke China! 3

    So'n Mist | 23.01.09 17:16 23.01.09 18:03

  21. Wenn euer Kommentar-Server mal nicht 1

    Klzschuh | 23.01.09 17:43 23.01.09 17:43

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neues Betriebssystem: Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
Neues Betriebssystem
Microsoft nennt viele neue Details zu Windows 10
  1. Microsoft Nicht alle Windows-Phone-Smartphones erhalten Windows 10
  2. Surface Hub Microsoft zeigt Konferenzsystem mit Digitizer und Windows 10
  3. Hololens mit Windows Holodeck-Zeitalter mit einer autarken Datenbrille

IMHO: Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
IMHO
Sichert Firmware endlich nachprüfbar ab!
  1. Zu viele Krisen Unions-Obmann im NSA-Ausschuss hört auf
  2. Snowden-Unterlagen NSA entwickelt Bios-Trojaner und Netzwerk-Killswitch
  3. Exdatenschützer Schaar Telekom könnte sich strafbar gemacht haben

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

  1. Broadwell-Mini-PC: Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
    Broadwell-Mini-PC
    Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC

    Noch kleiner und selbst mit 2,5-Zoll-Schacht flacher als eine Intel-NUC: Die neuen Brix-Mini-PCs mit sparsamen Broadwell-Prozessoren bieten ac-WLAN sowie NFC und eignen sich für Ultra-HD mit 60 Hz.

  2. Cyanogen Inc.: "Wir versuchen, Google Android wegzunehmen"
    Cyanogen Inc.
    "Wir versuchen, Google Android wegzunehmen"

    Auf einem Android-Event hat sich Cyanogen-CEO Kirt McMaster kritisch zu Google geäußert: Googles Android-Version sei für Anbieter interessanter Services zu verschlossen. Künftig will Cyanogen Inc. daher eine eigene, Google-freie Version anbieten.

  3. Dobrindt: A9 soll Teststrecke für selbstfahrende Autos werden
    Dobrindt
    A9 soll Teststrecke für selbstfahrende Autos werden

    Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) plant eine Teststrecke für selbstfahrende Autos in Deutschland. Dafür soll ein Teilstück der Autobahn A9 in Bayern mit den nötigen Funktionen ausgerüstet werden.


  1. 13:14

  2. 13:01

  3. 12:17

  4. 12:04

  5. 12:02

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:30