1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsofts Dateisystem Exfat…

Microsofts Dateisystem Exfat auch für Windows XP

Microsoft bietet das Exfat-Dateisystem nun auch für das in die Jahre gekommene Windows XP an. Mit dem Dateisystem werden die Grenzen von FAT32 überwunden. Das hilft insbesondere bei der Nutzung großer USB-Sticks oder Speicherkarten.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. MS sollte lieber mal NTFS ablösen   (Seiten: 1 2 ) 39

    Noch-Windows-Nutzer | 09.02.09 15:52 11.02.09 00:00

  2. Bildergalerie: Wechseldatenträger "aktiv"??? 2

    operafan | 10.02.09 01:22 10.02.09 19:50

  3. Warum nicht das künstliche FAT32-Limit entfernen?   (Seiten: 1 2 ) 21

    Illy | 09.02.09 13:40 10.02.09 17:07

  4. Meine externe Platte ist mit 500 Gbyte FAT32 formatiert. 5

    RicMedio | 09.02.09 22:18 10.02.09 13:31

  5. Werden unter exFAT auch irgendwelche Ordner angelegt? 4

    hmmm2 | 09.02.09 15:04 10.02.09 13:31

  6. Der Unterschied zw. MS und Ingenieuren 1

    Bornitas | 10.02.09 11:20 10.02.09 11:20

  7. Bootbar? 2

    Indiana | 09.02.09 13:52 10.02.09 11:09

  8. Namenskonvention? (Fat64?) 2

    sn4fu | 09.02.09 22:15 10.02.09 11:05

  9. irgendwie lustig... 2

    kurioser | 09.02.09 17:44 10.02.09 11:03

  10. Auch unter DOS? 2

    5214 | 09.02.09 20:36 10.02.09 10:53

  11. Doofe Begrenzungen! 5

    Beschraenker | 09.02.09 13:32 10.02.09 10:48

  12. Und wo liegt dann der Sinn?   (Seiten: 1 2 ) 30

    Ulf | 09.02.09 13:58 10.02.09 10:37

  13. währe udf nicht sinvoller? 19

    robinx | 09.02.09 14:29 10.02.09 10:34

  14. Wo Bleibt WinFS 10

    zfs-kommt | 09.02.09 20:18 10.02.09 09:06

  15. exFAT vs. NTFS   (Seiten: 1 2 ) 21

    slucky | 09.02.09 13:37 09.02.09 19:26

  16. exfat ist schneller als fat 3

    Norman | 09.02.09 18:12 09.02.09 18:27

  17. als ich meinen 32GB usb stick... 1

    otto_normal_nutzer | 09.02.09 17:51 09.02.09 17:51

  18. xbox 360 1

    zeldafan | 09.02.09 17:42 09.02.09 17:42

  19. ZFS 4

    hu2le | 09.02.09 14:50 09.02.09 16:56

  20. und was ist mit den 64bit winxp und win2k3 server versionen? 3

    64bit anyone | 09.02.09 13:45 09.02.09 15:39

  21. und apple? 2

    STINKT | 09.02.09 13:32 09.02.09 14:51

  22. MS: Ideen die die Welt nicht braucht. 2

    Leon-xp | 09.02.09 14:14 09.02.09 14:44

  23. Seit Kurzem? 1

    Jodosei | 09.02.09 14:42 09.02.09 14:42

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

Physik: Zeitreisen ohne Paradoxon
Physik
Zeitreisen ohne Paradoxon
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Neues Instrument Holometer Ist unser Universum zweidimensional?
  3. Sofia Der fliegende Blick durch den Staub

  1. Lytro: Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab
    Lytro
    Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    Photokina 2014 Die Illum ist die zweite Kamera des kalifornischen Unternehmens Lytro und seit kurzem auch in Deutschland erhältlich. Golem.de hat sich auf der Photokina in Köln mit dem Erfinder Ren Ng getroffen, um sich die Lichtfeldfotografie der neuen Kamera erklären zu lassen.

  2. Nvidia-Grafikkarten: Energieeffiziente GTX 980 und 970 mit Auto-Downsampling
    Nvidia-Grafikkarten
    Energieeffiziente GTX 980 und 970 mit Auto-Downsampling

    Die ersten großen Maxwell-GPUs für Desktop-PCs sind da. Nvidia erreicht mit nur zwei 6-poligen Stromanschlüssen mehr Leistung als bei der GTX 780 Ti oder der Radeon R9 290X. Zudem gibt es neue Filterfunktionen und Downsampling per Knopfdruck.

  3. Oracle: Larry Ellison tritt als CEO zurück
    Oracle
    Larry Ellison tritt als CEO zurück

    Der Chef und Gründer von Oracle, Larry Ellison, wird als CEO der Firma zurücktreten. Mark Hurd und Safra Catz werden künftig den Datenbankhersteller leiten.


  1. 07:35

  2. 04:30

  3. 23:15

  4. 19:03

  5. 18:40

  6. 16:33

  7. 16:12

  8. 15:34