1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 7 Multitouch - ein…

Windows 7 Multitouch - ein Windows zum Anfassen

Die Multitouch-Unterstützung von Windows 7 wird eine große Neuerung von Microsofts kommendem Betriebssystem sein. Durch die Zusammenarbeit mit dem Surface-Team zeigt die Multitouch-Unterstützung großes Potenzial für kommende Gerätegenerationen. Derzeit gibt es nur wenige Geräte, die dieses Potenzial nutzen können.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Totaler Schwachsinn 2

    schwachsinn | 28.03.09 21:49 02.05.09 15:53

  2. Wozu braucht man das?!   (Seiten: 1 2 ) 21

    Registrar | 26.03.09 12:34 29.03.09 00:12

  3. Interessier Firmen NULL-METER ! 18

    juuuuuz | 26.03.09 13:38 28.03.09 21:25

  4. Windows 7 zum Anfassen: Mit Griff zum wegschmeißen?   (Seiten: 1 2 ) 37

    MS-Ignorer | 26.03.09 12:42 28.03.09 17:22

  5. Und Apple? 7

    blafasel | 26.03.09 14:06 28.03.09 16:57

  6. Alles ersetzt es nicht... 2

    adsdaflk | 27.03.09 10:11 28.03.09 16:53

  7. Nett 1

    Housemeister | 28.03.09 16:52 28.03.09 16:52

  8. Hinterherhinken = Innovation bei Microsaft   (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 83

    onetouch | 26.03.09 12:42 28.03.09 16:50

  9. Verkaufe Armstützen! 2

    ArmEingepennt | 27.03.09 09:43 27.03.09 09:58

  10. Killer-Anwendung: goatse.cx als Spiel 1

    Rinderspender | 27.03.09 03:27 27.03.09 03:27

  11. Das ist das Ende von Linux !   (Seiten: 1 2 ) 31

    Pro Softwarepatente | 26.03.09 12:38 26.03.09 23:13

  12. Pommesfinger 1

    MurderDeathKill | 26.03.09 21:17 26.03.09 21:17

  13. Apple start your Photocopiers! 2

    MAccie | 26.03.09 18:51 26.03.09 21:09

  14. @ golem: Mutlitouch 9

    Himmerlarschundzwirn | 26.03.09 12:26 26.03.09 16:20

  15. Geht das auch mit zwei Mäusen? 1

    Erster | 26.03.09 16:00 26.03.09 16:00

  16. Dann wirds auch bald Multitouch für Linux geben. ;) 4

    YPC | 26.03.09 12:40 26.03.09 15:39

  17. Angucken ist schon schlimm genug 1

    gerMen | 26.03.09 15:11 26.03.09 15:11

  18. Wo bleiben Bildschirme 2

    High Kick Girl | 26.03.09 13:25 26.03.09 14:59

  19. für die XBox.. 1

    debianer | 26.03.09 13:34 26.03.09 13:34

  20. ich brauch multitouch am trackpad 1

    PooBoo | 26.03.09 13:29 26.03.09 13:29

  21. Juhu endlich von Fettfingern verschmierte Bildschirme... [k.T.] 5

    niabot | 26.03.09 12:35 26.03.09 13:21

  22. tja.. 1

    martinmac | 26.03.09 13:04 26.03.09 13:04

  23. Flicks... 1

    pool | 26.03.09 12:41 26.03.09 12:41

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Swing Copters: Volle Punktzahl auf der Frustskala
Test Swing Copters
Volle Punktzahl auf der Frustskala
  1. Flappy Birds Family Amazon krallt sich die flatternden Vögel

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

Computerspiele: Schlechtes Wetter macht gute Games
Computerspiele
Schlechtes Wetter macht gute Games
  1. Elgato Spiele von Xbox One und PS4 aufnehmen und streamen
  2. Let's Player "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  3. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen

  1. Shuttle DSA2LS: Minirechner auf Android-Basis mit RS-232-Schnittstelle
    Shuttle DSA2LS
    Minirechner auf Android-Basis mit RS-232-Schnittstelle

    Shuttle bietet einen kleinen, robusten und lüfterlosen Rechner mit Android 4.2.2 an. Der DSA2LS hat viele Schnittstellen und kann per Wake-on-LAN auch aus der Ferne aufgeweckt werden.

  2. Nur Jailbreak betroffen: Schadsoftware infiziert 75.000 iPhones
    Nur Jailbreak betroffen
    Schadsoftware infiziert 75.000 iPhones

    Sophos hat eine Adthief genannte Schadsoftware für das Betriebssystem iOS beobachtet. 75.000 Geräte seien betroffen. Die Gefahr existiert für die meisten iPhone-Nutzer nicht. Allerdings stiehlt die Schadsoftware erfolgreich Werbeeinnahmen von App-Entwicklern.

  3. Test Star Wars Commander: Die dunkle Seite der Monetarisierung
    Test Star Wars Commander
    Die dunkle Seite der Monetarisierung

    Es gibt ein neues Strategie- und Aufbauspiel im Szenario von Star Wars: In Commander kämpfen Sternenkrieger auf Seiten der Allianz oder der Rebellen mit Berühmtheiten wie Han Solo und Prinzessin Leia. Das Bezahlsystem dürfte aber auch den Zorn sonst in sich ruhender Jedi-Ritter wecken.


  1. 16:30

  2. 14:41

  3. 13:23

  4. 13:18

  5. 12:24

  6. 12:08

  7. 23:16

  8. 16:02