1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Office 2007 und Windows Vista…

Office 2007 und Windows Vista für Studenten zum Sonderpreis

Microsoft bietet Studenten in einer Aktion die Ultimate-Ausführungen von Office 2007 sowie Windows Vista zu einem Sonderpreis von jeweils unter 60 Euro an. Die Aufmachung der dafür geschalteten Webseite macht deutlich, wen Microsoft im Visier hat: studentische Nutzer des freien Office-Pakets OpenOffice.org.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ist anfixen nicht strafbar? 2

    Hinweisgeber | 14.04.09 14:51 02.06.14 23:59

  2. Office für Studenten 1

    Tessa | 02.12.11 11:01 02.12.11 11:01

  3. Linux steht leider nicht in den Systemvoraussetzungen... 8

    sleipnir | 14.04.09 18:05 11.05.09 21:11

  4. Wettbewerbswidrig und beschäment   (Seiten: 1 2 ) 26

    Auslacher | 14.04.09 14:43 15.04.09 16:46

  5. Das bekomme ich als Student sogar kostenlos 19

    DerMitDemSteveTanzt | 14.04.09 14:37 15.04.09 11:29

  6. Gute Sache! 2

    Windows forever | 15.04.09 06:10 15.04.09 09:08

  7. Warum ich auf Office 07 umgestiegen bin 12

    bilderberg | 14.04.09 17:14 15.04.09 06:57

  8. was ist, wenn der Rechner rund um die Uhr als Server läuft?! 6

    alos | 14.04.09 16:35 15.04.09 00:22

  9. echte studenten nutzen ... 9

    nicoledos | 14.04.09 16:36 14.04.09 22:30

  10. Lizenz läuft ab? 13

    HansHans | 14.04.09 15:17 14.04.09 20:41

  11. Das EINZIG wahre Office ... 1

    OpenOffice.ORG | 14.04.09 19:50 14.04.09 19:50

  12. Zahlung nur per Kreditkarte? 1

    Vollhorst | 14.04.09 19:06 14.04.09 19:06

  13. OS sorgt für Preissenkungen bei Closen Source 1

    S. L. | 14.04.09 18:34 14.04.09 18:34

  14. Geschenkt ist MS-Office noch zu teuer! 2

    Matze3 | 14.04.09 17:54 14.04.09 18:04

  15. Bestechung um den Kram loszuwerden?? 1

    ja ne, is klar | 14.04.09 17:31 14.04.09 17:31

  16. das wahre office! 3

    wahrlich | 14.04.09 16:48 14.04.09 17:03

  17. bisschen OT: webstandards 4

    hanswurst123 | 14.04.09 16:34 14.04.09 16:57

  18. Office, Betriebssystem und Ego-Shooter gratis! 1

    RunningTux | 14.04.09 16:30 14.04.09 16:30

  19. Warum 2007 so günstig? 11

    das böösee | 14.04.09 15:11 14.04.09 16:29

  20. Geld verbrennen 8

    msofficegeschädigt | 14.04.09 14:36 14.04.09 16:16

  21. Office ist nicht nur für Texte 6

    kriz | 14.04.09 14:53 14.04.09 15:38

  22. So wie ich meine... 2

    Student | 14.04.09 15:17 14.04.09 15:30

  23. Lizenz 2

    alos | 14.04.09 14:54 14.04.09 14:58

  24. Nö, danke 1

    student | 14.04.09 14:39 14.04.09 14:39

  25. Ich will es aber noch nichtmals geschenkt.... 1

    asdfasdfas | 14.04.09 14:31 14.04.09 14:31

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yotaphone 2 im Test: Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht
Yotaphone 2 im Test
Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

  1. ODST: Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs
    ODST
    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

    Die Kampagne namens ODST aus Halo 3 gibt es demnächst in überarbeiteter Fassung für alle, die die Master Chief Collection bereits gekauft haben. Die Chefin des Studios 343 Industries plant auch weitere Gratis-Angebote, weil die Sammlung etliche Startprobleme hatte.

  2. Medienbericht: Axel Springer will T-Online.de übernehmen
    Medienbericht
    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

    Der Wirtschaftswoche zufolge will sich die Deutsche Telekom von Teilen ihres Onlinegeschäfts trennen. Dabei soll die Axel-Springer-Gruppe vor allem das Portal T-Online.de übernehmen, was aber die Kartellwächter noch beschäftigen könnte.

  3. Directory Authorities: Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme
    Directory Authorities
    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

    Noch im Dezember 2014 könnte das Tor-Netzwerk vielleicht nicht mehr nutzbar sein. Die Macher des Projekts haben einen anonymen Tipp erhalten, der auf einen Angriff auf zentrale Komponenten des Netzes hindeutet.


  1. 16:02

  2. 13:11

  3. 11:50

  4. 11:06

  5. 09:01

  6. 20:17

  7. 18:56

  8. 18:12