1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Office 2007 und Windows Vista…

Office 2007 und Windows Vista für Studenten zum Sonderpreis

Microsoft bietet Studenten in einer Aktion die Ultimate-Ausführungen von Office 2007 sowie Windows Vista zu einem Sonderpreis von jeweils unter 60 Euro an. Die Aufmachung der dafür geschalteten Webseite macht deutlich, wen Microsoft im Visier hat: studentische Nutzer des freien Office-Pakets OpenOffice.org.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ist anfixen nicht strafbar? 2

    Hinweisgeber | 14.04.09 14:51 02.06.14 23:59

  2. Office für Studenten 1

    Tessa | 02.12.11 11:01 02.12.11 11:01

  3. Linux steht leider nicht in den Systemvoraussetzungen... 8

    sleipnir | 14.04.09 18:05 11.05.09 21:11

  4. Wettbewerbswidrig und beschäment   (Seiten: 1 2 ) 26

    Auslacher | 14.04.09 14:43 15.04.09 16:46

  5. Das bekomme ich als Student sogar kostenlos 19

    DerMitDemSteveTanzt | 14.04.09 14:37 15.04.09 11:29

  6. Gute Sache! 2

    Windows forever | 15.04.09 06:10 15.04.09 09:08

  7. Warum ich auf Office 07 umgestiegen bin 12

    bilderberg | 14.04.09 17:14 15.04.09 06:57

  8. was ist, wenn der Rechner rund um die Uhr als Server läuft?! 6

    alos | 14.04.09 16:35 15.04.09 00:22

  9. echte studenten nutzen ... 9

    nicoledos | 14.04.09 16:36 14.04.09 22:30

  10. Lizenz läuft ab? 13

    HansHans | 14.04.09 15:17 14.04.09 20:41

  11. Das EINZIG wahre Office ... 1

    OpenOffice.ORG | 14.04.09 19:50 14.04.09 19:50

  12. Zahlung nur per Kreditkarte? 1

    Vollhorst | 14.04.09 19:06 14.04.09 19:06

  13. OS sorgt für Preissenkungen bei Closen Source 1

    S. L. | 14.04.09 18:34 14.04.09 18:34

  14. Geschenkt ist MS-Office noch zu teuer! 2

    Matze3 | 14.04.09 17:54 14.04.09 18:04

  15. Bestechung um den Kram loszuwerden?? 1

    ja ne, is klar | 14.04.09 17:31 14.04.09 17:31

  16. das wahre office! 3

    wahrlich | 14.04.09 16:48 14.04.09 17:03

  17. bisschen OT: webstandards 4

    hanswurst123 | 14.04.09 16:34 14.04.09 16:57

  18. Office, Betriebssystem und Ego-Shooter gratis! 1

    RunningTux | 14.04.09 16:30 14.04.09 16:30

  19. Warum 2007 so günstig? 11

    das böösee | 14.04.09 15:11 14.04.09 16:29

  20. Geld verbrennen 8

    msofficegeschädigt | 14.04.09 14:36 14.04.09 16:16

  21. Office ist nicht nur für Texte 6

    kriz | 14.04.09 14:53 14.04.09 15:38

  22. So wie ich meine... 2

    Student | 14.04.09 15:17 14.04.09 15:30

  23. Lizenz 2

    alos | 14.04.09 14:54 14.04.09 14:58

  24. Nö, danke 1

    student | 14.04.09 14:39 14.04.09 14:39

  25. Ich will es aber noch nichtmals geschenkt.... 1

    asdfasdfas | 14.04.09 14:31 14.04.09 14:31

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Wargaming Seeschlachten mit World of Warships

Die Paten des Internets: Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
Die Paten des Internets
Oliver Samwer - die "Execution-Sau"
  1. Samwer United Internet kauft großen Anteil von Rocket Internet
  2. Oliver Samwer "Sehr viele Unternehmen haben wir zu früh verkauft"
  3. Verivox Tarifvergleichsplattform Toptarif von Konkurrenten gekauft

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

  1. IPv6: Der holperige Weg zu neuen IP-Adressen
    IPv6
    Der holperige Weg zu neuen IP-Adressen

    Golem.de ist künftig auch über IPv6 erreichbar. Im Testbetrieb hatten in der vergangenen Woche manche Anwender Probleme. Das kann verschiedene Ursachen haben.

  2. Urheberrecht: Täglich eine Million Löschanfragen an Google
    Urheberrecht
    Täglich eine Million Löschanfragen an Google

    Nicht nur für das "Recht auf Vergessen" muss Google Links aus dem Index löschen. Die Zahl der Anfragen zu Urheberrechtsverletzungen ist in den vergangenen Jahren extrem gestiegen.

  3. Oculus Rift: Geld für gefundene Sicherheitslücken
    Oculus Rift
    Geld für gefundene Sicherheitslücken

    Facebook hat das Bug Bounty Program auf Oculus Rift erweitert: Wer sicherheitsrelevante Hard- oder Softwarefehler findet und meldet, der erhält mindestens 500 US-Dollar als Belohnung.


  1. 12:00

  2. 11:59

  3. 11:56

  4. 11:54

  5. 11:16

  6. 11:09

  7. 11:00

  8. 10:41