Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zukunftsforscher Horx und das WoW…

Zukunftsforscher Horx und das WoW-Phänomen

Quo Vadis Onlinerollenspiele sind nicht nur Daddelkram - sondern haben langfristige Auswirkungen auf unser Leben. Zukunftsforscher Matthias Horx hat auf der Entwicklerkonferenz darüber gesprochen, welche gesellschaftlichen Auswirkungen er von World of Warcraft erwartet.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Klugscheisser, welcher nix leistet (Seiten: 1 2 ) 23

    Lolllolor | 23.04.09 09:42 07.05.09 12:40

  2. Es gibt auch schlechte Raidorganisation 3

    Killem | 28.04.09 02:46 29.04.09 10:23

  3. Herr Horx verzapft nur Blödsinn und.... (Seiten: 1 2 ) 33

    ex wow-junkie | 23.04.09 10:11 25.04.09 11:18

  4. @alle WoW Spieler 12

    Melonenhund | 23.04.09 10:07 24.04.09 11:47

  5. zukunft mmorpg 7

    N.Jahnke | 23.04.09 09:44 23.04.09 17:10

  6. Warum WOW süchtig machen kann 15

    ex wow-junkie | 23.04.09 11:04 23.04.09 16:03

  7. Pauschalisierung vom feinsten 6

    Picco | 23.04.09 09:56 23.04.09 15:56

  8. Die Führungsqualitäten findet man auf dem Sozialamt wieder! 17

    RunningTux | 23.04.09 10:24 23.04.09 15:33

  9. Grundsätzlich... 2

    Grunzsätzlich | 23.04.09 15:31 23.04.09 15:31

  10. TeamFähigkeit=Gehorrchen/Radfahren 1

    Siga | 23.04.09 15:14 23.04.09 15:14

  11. "Aber das hat Planetarius nicht ganz ernst gemeint" 1

    Prayer | 23.04.09 14:56 23.04.09 14:56

  12. Hartz XP 11

    It's me, Mario | 23.04.09 11:48 23.04.09 14:04

  13. Blödsinn auf anderer Ebene 2

    coltZ | 23.04.09 13:06 23.04.09 13:30

  14. Perry Rhodan 5

    Angst | 23.04.09 11:24 23.04.09 13:15

  15. Geistige Armut im Golem-Forum.. 1

    magic23 | 23.04.09 11:52 23.04.09 11:52

  16. @golem: achievement 1

    gaudig | 23.04.09 10:50 23.04.09 10:50

  17. Eine ganz sinmple Erklärung... 1

    John2k | 23.04.09 09:45 23.04.09 09:45

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Entwicklungsingenieur Digitale Schaltungen (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  2. Methodenexperte (m/w) EAM
    Anovio AG, München, Ingolstadt, Erlangen
  3. IT-Security-Berater im Kundenbereich (m/w)
    TÜV Informationstechnik GmbH, Essen
  4. Linux-Administrator (m/w) mit Schwerpunkt Automation
    BG-Phoenics GmbH, München

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition (3D) [Limited Edition]
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Blu-rays je 9,97 EUR
    (u. a. Avatar, Blade Runner, Ziemlich beste Freunde, Corpse Bride)
  3. NEU: Fast & Furious 7 - Extended Version [Blu-ray]
    12,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

Xcom 2 im Test: Strategie wie vom anderen Stern
Xcom 2 im Test
Strategie wie vom anderen Stern
  1. Vorschau Spielejahr 2016 Cowboys und Cyberspace
  2. Xcom 2 angespielt Mit Strategie die Menschheit retten

Verschlüsselung: Nach Truecrypt kommt Veracrypt
Verschlüsselung
Nach Truecrypt kommt Veracrypt

  1. Descent of the Shroud: Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne
    Descent of the Shroud
    Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne

    Frische Missionen und eine neue, eigentlich altbekannte Fraktion: Descent of the Shroud erweitert Grey Goo um eine zusätzliche Kampagne rund um die sogenannten Silent Ones.

  2. Tuxedo Infinitybook: Das voll konfigurierbare Linux-Macbook
    Tuxedo Infinitybook
    Das voll konfigurierbare Linux-Macbook

    Topaktuelle Technik mit diversen Linux-Distributionen: Tuxedos Infinitybook ist aus Aluminium gefertigt, im 13-Zoll-Gerät stecken Skylake-CPUs, USB Typ C und per PCIe angeschlossene SSDs.

  3. Flash-Speicher: Micron spricht über 768-GBit-Chip
    Flash-Speicher
    Micron spricht über 768-GBit-Chip

    Fast die doppelte Speicherdichte wie Samsung, aber viel größer: Micron hat einen Vortrag über einen 3D-NAND-Flash-Chip gehalten, der 768 GBit fasst. Er basiert auf für planaren Speicher typischer Technik.


  1. 15:00

  2. 12:00

  3. 11:25

  4. 14:45

  5. 13:25

  6. 12:43

  7. 11:52

  8. 11:28