Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radeon HD 4770: Mehr…

Radeon HD 4770: Mehr Grafikleistung unter 100 Euro

Mit der Radeon HD 4770 verschiebt AMD das Preis-Leistungsverhältnis von Grafikkarten weiter zugunsten der Anwender. In der Preisklasse unter 100 Euro soll die Karte schon für fast alle Spiele und Auflösungen ausreichen und zudem dank 40-Nanometer-Technik recht sparsam sein.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Stark progessive Stromsteuer einführen. 1

    Energiebilanz | 04.07.09 22:36 04.07.09 22:36

  2. Ich steig da nicht mehr durch 18

    VerwirrterEntwirrer | 28.04.09 07:17 29.04.09 13:27

  3. Hoffentlich auch unter Windows 2000 10

    Lampejon | 28.04.09 08:42 29.04.09 10:41

  4. OT: Speicherbandbreite 3

    Fragenfrager | 28.04.09 21:21 29.04.09 10:38

  5. nur 128Bit Interface ? 5

    root86.org | 28.04.09 09:39 29.04.09 06:26

  6. Vor DX11 kauf ich mir keine Graka mehr... 2

    WinOberprofi | 28.04.09 13:39 29.04.09 06:25

  7. Aus diesem Grund zocke ich nur auf der XBOX360 (Seiten: 1 2 ) 37

    Konsolero | 28.04.09 10:50 29.04.09 01:34

  8. Jetzt noch passiv mit DisplayPort 7

    Martin F. | 28.04.09 07:45 28.04.09 23:01

  9. IDLE Stromaufnahme nicht akzeptabel 18

    NDE | 28.04.09 07:46 28.04.09 20:50

  10. 90 euro zu teuer! 3

    Vandale | 28.04.09 17:46 28.04.09 20:10

  11. C64 Grafik 1

    C64-User | 28.04.09 18:03 28.04.09 18:03

  12. Bei Apple dann 349 Euro Aufpreis :-) 7

    MacKennerProfi | 28.04.09 07:44 28.04.09 17:01

  13. warum denn nur 128 bit? 2

    klopper | 28.04.09 15:58 28.04.09 16:10

  14. Lautheit? 5

    Fubak | 28.04.09 08:32 28.04.09 08:48

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Softwareentwickler/in
    HELBAKO GmbH, Heiligenhaus
  2. Senior Technical Director Internet Backbone (m/w)
    Deutsche Telekom Technik GmbH, Münster
  3. Anwendungsbetreuer/in / Programmierer/in
    NEW Service GmbH, Mönchengladbach
  4. Softwareentwickler/in Backend für Connected Driving
    Robert Bosch GmbH, Abstatt

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 8,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Who am I, The Amazing Spider-Man, Frankenweenie, Larry Flynt)
  2. NEU: Fast & Furious 7 - Extended Version (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
    14,99€
  3. VORBESTELLBAR: The Expendables Trilogy - Steelbook/Uncut [Blu-ray] [Limited Edition] FSK 18
    32,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wer hat die besten Karten?
Autonomes Fahren
Wer hat die besten Karten?
  1. Nokia Ozo nimmt 360-Grad-Videos in Echtzeit auf
  2. Nokia Here Daimler will eigene Karten aus Angst vor Hackerattacken
  3. Kartendienst Nokia Here geht für 2,5 Milliarden an deutsche Autobauer

In eigener Sache: Golem pur jetzt auch im Gruppenabo
In eigener Sache
Golem pur jetzt auch im Gruppenabo
  1. In eigener Sache Golem.de-Artikel mit Whatsapp-Kontakten teilen
  2. In eigener Sache Preisvergleich bei Golem.de
  3. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen

Ideapad Miix 700 im Hands On: Lenovo baut ein Surface
Ideapad Miix 700 im Hands On
Lenovo baut ein Surface
  1. Smartphones, Tablets und eine Smartwatch Asus' Zen-Armada
  2. Smartwatches Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor
  3. Notebooks mit neuem Intel-Prozessor Mit Skylake kommt meist USB-Typ-C

  1. Samsung Gear S2 im Hands on: Drehbarer Ring schlägt Touchscreen
    Samsung Gear S2 im Hands on
    Drehbarer Ring schlägt Touchscreen

    Ifa 2015 Samsungs erste runde Smartwatch Gear S2 ist überraschend kompakt und kommt mit einer drehbaren Lünette um das Display. Sie ist für die Bedienung der Uhr ein echter Gewinn, wie Golem.de in einem ersten Kurztest der Uhr feststellen konnte.

  2. Mobiles Internet: Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick
    Mobiles Internet
    Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick

    Vodafone-Mobilfunkkunden bekommen bei Abschluss eines DSL-Vertrags jetzt 50 GByte Datenvolumen gutgeschrieben. Neukunden erhalten Hardware mit Datenpaketen angeboten, die auch später bei einem Festnetzausfall helfen sollen.

  3. Alienware X51 R3: Mini-PC setzt auf interne WaKü und externe Grafikkarten-Box
    Alienware X51 R3
    Mini-PC setzt auf interne WaKü und externe Grafikkarten-Box

    Alienwares neuer Mini-PC ist erstmals mit Skylake-Prozessoren samt Wasserkühlung erhältlich. Reicht die Leistung der Grafikkarte nicht aus, bietet sich der externe Verstärker an - der heißt wirklich so.


  1. 19:00

  2. 18:14

  3. 18:09

  4. 17:34

  5. 16:42

  6. 16:33

  7. 16:04

  8. 15:55