1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Politik/Recht
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Constantin Film startet Kampf…

Constantin Film startet Kampf gegen Schwarzkopien

Constantin Film verschickt massenhaft Abmahnungen an private Filesharer im Internet und fordert 800 Euro Schadensersatz. Die Telekom und andere ISPs sollen anhand von IP-Adressen die Kundendaten herausgegeben haben.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Richtig so! Strafe zu gering ...!   (Seiten: 1 2 37 ) 128

    Filmliebhaber | 05.05.09 11:59 25.08.09 18:43

  2. Ist unlizensiertes Kopieren Diebstahl? 6

    RechtmussRechtbleiben | 06.05.09 00:06 11.05.09 13:44

  3. Was viele interessieren düfte: 2

    schadedrum | 07.05.09 04:37 07.05.09 12:58

  4. Wozu überhaupt Geld für sowas ausgeben!? 19

    M.Wolf | 05.05.09 14:15 06.05.09 21:10

  5. Constantin: Ihr wisst, 10

    phender | 05.05.09 19:24 06.05.09 17:48

  6. Welches ist die angemessene Bestrafung? 5

    Prodi_1994 | 05.05.09 17:00 06.05.09 15:32

  7. Und die Beweise?   (Seiten: 1 2 ) 33

    Ben Wuff | 05.05.09 12:57 06.05.09 08:23

  8. Constantin Film, sry nicht kopierwürdig. 8

    ô | 05.05.09 12:42 05.05.09 20:27

  9. Constantin kommt mir nicht ins Haus   (Seiten: 1 2 ) 25

    Käufer | 05.05.09 12:21 05.05.09 18:46

  10. Nur 800 Öcken? 1

    Konstantin Kino | 05.05.09 17:35 05.05.09 17:35

  11. rechtliche grundlage? 10

    narf | 05.05.09 12:34 05.05.09 16:49

  12. MP3-Shops - wo sind Videoshops 1

    t.waldis | 05.05.09 16:29 05.05.09 16:29

  13. 20 Euro für ne DVD ist zu viel 5

    Hex Dildo | 05.05.09 15:11 05.05.09 16:17

  14. Der Provider darf die Daten rausgeben? 3

    Klamsi | 05.05.09 14:32 05.05.09 16:07

  15. 10.000 * 800€ = nettes Zubrot 5

    El Marko | 05.05.09 12:25 05.05.09 15:40

  16. Schwarzkopien - Danke an Golem 4

    Hassashin | 05.05.09 12:44 05.05.09 15:38

  17. Heute nix im Briefkasten 3

    riwale | 05.05.09 11:59 05.05.09 15:37

  18. ist das eigentlich legal? 1

    Eiszapfen | 05.05.09 15:31 05.05.09 15:31

  19. !!!Das ist das Ende der Festplattenindustrie!!!! 2

    Datensammler | 05.05.09 12:55 05.05.09 15:08

  20. löl aber glaube nicht das wirklich das hilft 1

    löl aber glaube nicht das das hilft | 05.05.09 15:07 05.05.09 15:07

  21. Sollte man nicht aus der Vergangenheit lernen? 1

    besserwisserboy | 05.05.09 14:54 05.05.09 14:54

  22. Neues Geschäftsmodell muss her 2

    n2 | 05.05.09 12:55 05.05.09 14:51

  23. Es sollte jeder die Unterschrift verweigern 10

    Nachdenken | 05.05.09 12:15 05.05.09 14:47

  24. Good-bye Datenschutz in Dt.   (Seiten: 1 2 ) 25

    Minister adé | 05.05.09 12:04 05.05.09 14:28

  25. AKTION !!! 399€ !!! AKTION !!! 399€ !!! 6

    Seep Meier | 05.05.09 13:16 05.05.09 14:20

  26. Rekordergebnisse 3

    rambo | 05.05.09 12:51 05.05.09 13:56

  27. Wann endlich Geldrückerstattung bei Nichtgefallen? 1

    lamilu | 05.05.09 13:52 05.05.09 13:52

  28. Wo ist die Rechtsgrundlage? 1

    Daniel-Düsentrieb | 05.05.09 13:26 05.05.09 13:26

  29. ROFL 6

    Das Mikey-Kind | 05.05.09 12:06 05.05.09 13:20

  30. Zumwinkel hinterzieht auch Millionen ! 1

    ruhu | 05.05.09 13:12 05.05.09 13:12

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Conversnitch: Die twitternde Abhörlampe
Conversnitch
Die twitternde Abhörlampe

Conversnitch ist eine kleine Lampe, die unauffällig Gesprächsfetzen aus ihrer Umgebung mitschneidet, online eine Spracherkennung durchführt und den Text auf Twitter postet. Die Kunstaktion soll das Bewusstsein für die alltägliche Überwachung wecken.

  1. Menschenrechte Schärfere Exportkontrollen für Spähprogramme gefordert
  2. NSA-Skandal "Europa ist doch keine Kolonie"
  3. Frankreich Geheimdienst greift auf alle Daten von Orange zu

Microsoft: Remote-Desktop-App für Windows Phone
Microsoft
Remote-Desktop-App für Windows Phone

Microsoft hat eine Remote-Desktop-App für Windows Phone veröffentlicht. Damit kann aus der Ferne von einem Smartphone auf einen anderen Windows-Rechner zugegriffen werden, ohne dass auf diesem eine spezielle Software installiert sein muss.

  1. Cortana im Test Gebt Windows Phone eine Stimme
  2. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  3. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone

Palcohol: Der Cocktail in Pulverform
Palcohol
Der Cocktail in Pulverform

Mit kleinem Gepäck unterwegs und trotzdem nicht auf den abendlichen Drink verzichten? Ein US-Unternehmen hat Rum und Wodka in Pulver verwandelt. Zum Trinken einfach mit Wasser aufgießen - zum Schnupfen jedoch nicht geeignet.

  1. OLED Das merkwürdige Bindungsverhalten organischer Halbleiter
  2. Max-Planck-Institut Quantencomputer werden Silizium-Chips ähnlicher
  3. Kognitionswissenschaft Computer erkennt 21 Gesichtsausdrücke

  1. Epic Games: Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode
    Epic Games
    Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode

    Epic Games hat Version 4.1 der Unreal Engine veröffentlicht. Wichtiger ist allerdings eine Neuregelung für Entwickler: Wer bei Sony oder Microsoft registriert ist, erhält Zugang zum Quellcode der Playstation 4 oder der Xbox One.

  2. Heartbleed-Bug: Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit
    Heartbleed-Bug
    Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit

    Der Heartbleed-Bug hat die großen Internetkonzerne aufgeschreckt. Nachdem sie sich jahrelang des kostenlosen OpenSLL-Codes bedient haben, wollen sie nun die Programmierung unterstützen.

  3. Sofortlieferung: Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag
    Sofortlieferung
    Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag

    E-Plus erweitert unter der Marke Base die Sofortlieferung auf weitere Regionen. In zehn Regionen können Käufer eines Smartphones oder Tablets dieses noch am Bestelltag erhalten.


  1. 17:49

  2. 17:43

  3. 15:52

  4. 15:49

  5. 15:34

  6. 15:34

  7. 15:34

  8. 14:00