Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zwei mal Mario, ein neues Metroid und…

Zwei mal Mario, ein neues Metroid und Vitality für die Wii

E3 Bei der E3 versuchte Klempner Mario die Herzen des Publikums mit zwei neuen Abenteuern für die Wii zu erobern. Außerdem stellte Nintendo neue Hardware in Form von Wii Vitality vor.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Vitality oder Nintendos missglückte Versuch, die Zielgruppe Senioren zu erschließen 2

    Binärbär | 03.06.09 18:56 04.06.09 14:45

  2. Ideenklau? Adventure Island versus Super Mario World 3

    retro | 03.06.09 20:27 04.06.09 07:27

  3. Anleitung: Wii Fat statt Wii Fit 1

    sdddr-f | 04.06.09 02:18 04.06.09 02:18

  4. Eines kann man Nintendo lassen (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 81

    boa ey | 03.06.09 10:21 03.06.09 22:53

  5. @golem - bitte Bilder!! 2

    miike | 03.06.09 10:32 03.06.09 21:44

  6. Wer bei Nintendo.. 8

    Senf | 03.06.09 10:43 03.06.09 21:42

  7. Ganz ehrlich 7

    d43M0n | 03.06.09 15:14 03.06.09 19:54

  8. Ich freue mich auf neue Spiele wie 2

    Dr. med. rer. Firefart | 03.06.09 15:33 03.06.09 15:35

  9. Nintendo mit bester Pressekonferenz 9

    Yahooo | 03.06.09 10:14 03.06.09 15:21

  10. @golem: virtua tennis ohne wiimotion plus 2

    kai_ | 03.06.09 11:11 03.06.09 13:06

  11. Leichter Anflug von Sarkasmus? 2

    Sandmann | 03.06.09 10:14 03.06.09 12:35

  12. Vielleicht gibt es ja diesmal ein richtiges Metroid 1

    Streuner | 03.06.09 12:32 03.06.09 12:32

  13. @golem Missverständlich 5

    -.-' | 03.06.09 10:08 03.06.09 11:10

  14. Warum heißt das nicht... 2

    XNeo | 03.06.09 10:55 03.06.09 11:02

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. Projektleiter/in ERPplus
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Faszination eMobility: AUTOSAR Basissoftware-Integrator/in
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Manager Digitalisierung - Digitale Projekte und Prozesse in internationaler Matrixstruktur/IT (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Düsseldorf, Düsseldorf
  4. Web / PHP Developer (m/w)
    emarsys interactive services GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Overwatch - Collector's Edition [PC/PS4/Xbox 360]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. VORBESTELLBAR: No Man's Sky - Limited Edition - [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzpolitik: Edward Snowden ist genervt
Netzpolitik
Edward Snowden ist genervt
  1. NSA-Affäre BND-Chef Schindler muss offenbar gehen
  2. Panama-Papers 2,6 TByte Daten zu dubiosen Offshore-Firmen
  3. ZDFInfo am Karfreitag Atari, Chaos Computer Club und Killerspiele

Cybertruppe: Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
Cybertruppe
Die Bundeswehr sucht händeringend Nerds
  1. Mit Raketenantrieb Magnetschwebeschlitten stellt Geschwindigkeitsrekord auf
  2. Sweep US-Startup Scanse entwickelt günstigen Lidar-Sensor
  3. Sensoren Künstliche Haut besteht aus Papier

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

  1. Arkane Studios: Dishonored 2 erscheint im November 2016
    Arkane Studios
    Dishonored 2 erscheint im November 2016

    Ohne großen Vorlauf hat Bethesda den Erscheinungstermin von Dishonored 2 bekanntgegeben. In dem Action-Schleich-Rollenspiel steuert man wahlweise einen Leibwächter oder eine junge Kaiserin.

  2. OpenSSL-Update: Die Rückkehr des Padding-Orakels
    OpenSSL-Update
    Die Rückkehr des Padding-Orakels

    Die jüngste Version von OpenSSL behebt eine kritische Sicherheitslücke: eine Neuauflage des sogenannten Padding-Oracle-Angriffs. Mehrere ältere Bugs ermöglichen außerdem zusammen eine Memory-Corrpution-Lücke.

  3. Stellenabbau: Mobilfunkentwicklung bei Nokia Stuttgart soll schließen
    Stellenabbau
    Mobilfunkentwicklung bei Nokia Stuttgart soll schließen

    Die Nokia-Konzernführung will in Stuttgart die komplette Mobilfunkentwicklung schließen, als Teil des konzernweiten Stellenabbaus. In dieser Woche wird bundesweit protestiert.


  1. 17:55

  2. 17:52

  3. 17:37

  4. 17:10

  5. 16:12

  6. 15:06

  7. 14:46

  8. 14:42