Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Malen mit Licht und der Webcam

Malen mit Licht und der Webcam

Wer mit Glow Doodle kreativ werden will, benötigt nur eine Webcam und eine Lichtquelle - zum Beispiel eine Taschenlampe. Die Software stammt aus der "Lifelong Kindergarten group" am MIT Media Lab.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wer's braucht... 14

    uSedUser | 24.06.09 09:40 24.06.09 21:46

  2. link geht nicht 3

    Politiker | 24.06.09 08:56 24.06.09 17:22

  3. Langzeitaufnahmen mit bewegten Lichtquellen gibt es seit den Anfangstagen der Fotografie: 1

    asdf. | 24.06.09 12:58 24.06.09 12:58

  4. ..und wer hats erfunden ? 2

    Lichtfaktor Köln | 24.06.09 10:19 24.06.09 11:35

  5. Es ist... 1

    DerGeilste | 24.06.09 10:05 24.06.09 10:05

  6. Malen mit Licht. 1

    PiPaPeter | 24.06.09 10:03 24.06.09 10:03

  7. Ja. Und nach Webcam sieht es auch aus! 2

    Schweinchen Dick | 24.06.09 09:58 24.06.09 10:01

  8. kann jede digicam... 1

    aero | 24.06.09 09:57 24.06.09 09:57

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige
  1. IT Anwendungsentwickler / Supporter (m/w) MES Umfeld
    Endress+Hauser Wetzer GmbH + Co. KG, Nesselwang
  2. Softwareentwickler/in
    Landeshauptstadt München, München
  3. Softwareentwickler mit Händchen für's UI (m/w)
    Jobware Online-Service GmbH, Paderborn, Köln
  4. Inhouse Sharepoint Consultant (m/w)
    ElringKlinger AG, Dettingen an der Erms

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Sapphire Radeon R9 Fury Tri-X
    ab 546,75€
  2. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  3. MSI-Cashback-Produkte bei Alternate

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wer hat die besten Karten?
Autonomes Fahren
Wer hat die besten Karten?
  1. Nokia Ozo nimmt 360-Grad-Videos in Echtzeit auf
  2. Nokia Here Daimler will eigene Karten aus Angst vor Hackerattacken
  3. Kartendienst Nokia Here geht für 2,5 Milliarden an deutsche Autobauer

Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

Ideapad Miix 700 im Hands On: Lenovo baut ein Surface
Ideapad Miix 700 im Hands On
Lenovo baut ein Surface
  1. Smartphones, Tablets und eine Smartwatch Asus' Zen-Armada
  2. Smartwatches Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor
  3. Notebooks mit neuem Intel-Prozessor Mit Skylake kommt meist USB-Typ-C

  1. Mobilfunk: Deutsche Telekom wertet Datentarife auf
    Mobilfunk
    Deutsche Telekom wertet Datentarife auf

    Ifa 2015 Die Deutsche Telekom stellt verbesserte mobile Datentarife sowohl für Neu- als auch Bestandskunden vor. In vielen Tarifen wird die Datenrate erhöht, in einigen auch das ungedrosselte Datenvolumen aufgestockt.

  2. Medion Akoya S3401 ausprobiert: Inspiriert vom Macbook
    Medion Akoya S3401 ausprobiert
    Inspiriert vom Macbook

    Ifa 2015 Skylake-Prozessor, ein hochauflösendes Display und USB-Typ-C - das sind die wichtigsten Eckdaten des neuen Medion Akoya S3401. Wir haben das Ultrabook ausprobiert und uns oft an Apples Macbooks erinnert gefühlt.

  3. Sony Xperia Z5 Premium: Ein 4K-Display macht noch längst kein 4K-Smartphone
    Sony Xperia Z5 Premium
    Ein 4K-Display macht noch längst kein 4K-Smartphone

    IMHO Das Xperia Z5 Premium ist das laut Sony erste 4K-Smartphone. Das gilt jedoch einzig für das Display und Videos, denn Apps gibt der verbaute Snapdragon-Chip mit einem Viertel der Auflösung wieder.


  1. 09:23

  2. 09:18

  3. 07:00

  4. 22:52

  5. 19:00

  6. 18:14

  7. 18:09

  8. 17:34