Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Unternehmen machen die GPL…

IMHO: Unternehmen machen die GPL kaputt

Der Streit um den Busybox-Ersatz zeigt, dass immer weniger Firmen gewillt sind, Copyleft-Lizenzen wie die GPL einzusetzen. Aus Furcht vor Klagen ziehen sie andere Lizenzen vor. Die Freiheiten der Nutzer sind gefährdet - und kaum einer merkt's!

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Welcher Internetshop bietet eine große Auswahl an Laptops mit guter Linux-Unterstützung an? (kT) 3

    Atalanttore | 21.02.12 16:31 22.02.12 20:50

  2. komischer vergleich (Seiten: 1 2 ) 33

    vlad_tepesch | 17.02.12 11:58 21.02.12 10:47

  3. Weg von Windows: Meine Erfahrung mit Linux-Konvertierungen 6

    Der Kaiser! | 17.02.12 22:04 20.02.12 17:14

  4. Die GPL ist letztlich nur eine Ausgestaltung des Urheberrechts... 3

    LX | 20.02.12 09:05 20.02.12 16:38

  5. Ich bin für freie Software, also gegen GPL (Seiten: 1 2 3 ) 41

    H.Brecht | 17.02.12 12:56 20.02.12 15:32

  6. Stallman: Programmierer, ab in die Frittenbude! 14

    Wassertrinker | 17.02.12 14:43 20.02.12 14:38

  7. Im Grunde gibt es nur einen Schuldigen (Seiten: 1 2 ) 29

    lala1 | 17.02.12 12:10 20.02.12 13:05

  8. Was soll das Gejammere eigentlich? 4

    Himuralibima | 18.02.12 12:18 20.02.12 10:11

  9. GPL ... selber schuld! 11

    OnlineGamer | 17.02.12 13:32 20.02.12 09:58

  10. Gibts eigentlich noch Menschen die die GPL wirklich verstehen? 7

    Tiles | 17.02.12 13:00 20.02.12 09:55

  11. BSD-Lizenz bremst OpenSource aus 12

    Unwichtig | 17.02.12 16:43 19.02.12 20:42

  12. Warum genau machen Unternehmen jetzt die GPL kaputt? 4

    honk | 17.02.12 15:00 19.02.12 20:35

  13. nicht GPL, fehlende Unternehmenskultur ist Problem 2

    nicoledos | 18.02.12 11:12 19.02.12 10:58

  14. Wir verwenden auch keine Komponenten mit GPL Lizenz (Seiten: 1 2 3 ) 41

    Exceeder | 17.02.12 12:31 19.02.12 09:51

  15. ...immer weniger Firmen gewillt sind, Copyleft-Lizenzen wie die GPL einzusetzen 1

    foo | 18.02.12 19:38 18.02.12 19:38

  16. Wie kaputt? 1

    abcdewi | 18.02.12 17:13 18.02.12 17:13

  17. keiner versteht die gpl 4

    ubuntu_user | 17.02.12 19:59 18.02.12 16:30

  18. Darum ist GPL-Code auch hochwertiger 15

    Crass Spektakel | 17.02.12 14:43 18.02.12 12:23

  19. Es wäre für Unternehmen ganz einfach und sicher mit der GPL 10

    Mingfu | 17.02.12 12:34 17.02.12 23:01

  20. Geben und nehmen 1

    Der Kaiser! | 17.02.12 21:59 17.02.12 21:59

  21. Ich mag meinen Code so wie meine Frauen... 5

    root666 | 17.02.12 15:03 17.02.12 19:01

  22. The End of History 4

    D-G | 17.02.12 15:58 17.02.12 18:03

  23. wen wunderts? 1

    grueni | 17.02.12 15:14 17.02.12 15:14

  24. Logisch 2

    fiesemoepps | 17.02.12 14:52 17.02.12 15:14

  25. Zwei Anmerkungen 7

    TheWesleyCrushers | 17.02.12 12:23 17.02.12 15:12

  26. Da liegt die verantwortung beim Entwickler 8

    muellthos | 17.02.12 13:20 17.02.12 15:08

  27. Re: komischer vergleich

    omgrofllol | 17.02.12 15:08 Das Thema wurde verschoben.

  28. auf deinem ipad geschrieben, stimmts?

    Crass Spektakel | 17.02.12 15:05 Das Thema wurde verschoben.

  29. Gehts noch abstruser? 11

    SoniX | 17.02.12 13:05 17.02.12 14:54

  30. Wo wurde das letzte mal eine Firma ohne vorherige Warnungen verklagt? 1

    spiderbit | 17.02.12 12:33 17.02.12 12:33

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Müller-BBM Acoustic Solutions GmbH, München-Planegg
  4. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 22,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. 3D-Foto-App: Seene wird eingestellt
    3D-Foto-App
    Seene wird eingestellt

    Die Entwickler haben das Ende der App Seene für Android und iOS verkündet - Anwender haben 30 Tage Zeit, ihre Inhalte zu sichern. Mit der App ließen sich mit dem Smartphone und etwas Bewegung 3D-Fotos aufnehmen, die wie Wackelbilder funktionieren.

  2. Radeon Pro SSG: AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher
    Radeon Pro SSG
    AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

    Vier neue Workstation-Modelle: Die Radeon Pro WX 7100, WX 5100, WX 4100 und SSG basieren auf der Polaris-Architektur. Letztere bindet zwei NVMe-PCIe-SSDs an, um extrem viel Videospeicher zur Verfügung zu haben - eine kleine Revolution für dieses Marktsegment.

  3. iCar: Hardware-Experte Bob Mansfield soll Apples Auto bauen
    iCar
    Hardware-Experte Bob Mansfield soll Apples Auto bauen

    Das Apple-Auto soll vom ehemaligen Hardware- und Technikchef Bob Mansfield federführend entwickelt werden. Mansfield war an der Entwicklung von Macs, iPhones und iPads beteiligt.


  1. 10:19

  2. 10:10

  3. 07:37

  4. 07:18

  5. 22:45

  6. 18:35

  7. 17:31

  8. 17:19