Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Unternehmen machen die GPL…

IMHO: Unternehmen machen die GPL kaputt

Der Streit um den Busybox-Ersatz zeigt, dass immer weniger Firmen gewillt sind, Copyleft-Lizenzen wie die GPL einzusetzen. Aus Furcht vor Klagen ziehen sie andere Lizenzen vor. Die Freiheiten der Nutzer sind gefährdet - und kaum einer merkt's!

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Welcher Internetshop bietet eine große Auswahl an Laptops mit guter Linux-Unterstützung an? (kT) 3

    Atalanttore | 21.02.12 16:31 22.02.12 20:50

  2. komischer vergleich (Seiten: 1 2 ) 33

    vlad_tepesch | 17.02.12 11:58 21.02.12 10:47

  3. Weg von Windows: Meine Erfahrung mit Linux-Konvertierungen 6

    Der Kaiser! | 17.02.12 22:04 20.02.12 17:14

  4. Die GPL ist letztlich nur eine Ausgestaltung des Urheberrechts... 3

    LX | 20.02.12 09:05 20.02.12 16:38

  5. Ich bin für freie Software, also gegen GPL (Seiten: 1 2 3 ) 41

    H.Brecht | 17.02.12 12:56 20.02.12 15:32

  6. Stallman: Programmierer, ab in die Frittenbude! 14

    Wassertrinker | 17.02.12 14:43 20.02.12 14:38

  7. Im Grunde gibt es nur einen Schuldigen (Seiten: 1 2 ) 29

    lala1 | 17.02.12 12:10 20.02.12 13:05

  8. Was soll das Gejammere eigentlich? 4

    Himuralibima | 18.02.12 12:18 20.02.12 10:11

  9. GPL ... selber schuld! 11

    OnlineGamer | 17.02.12 13:32 20.02.12 09:58

  10. Gibts eigentlich noch Menschen die die GPL wirklich verstehen? 7

    Tiles | 17.02.12 13:00 20.02.12 09:55

  11. BSD-Lizenz bremst OpenSource aus 12

    Unwichtig | 17.02.12 16:43 19.02.12 20:42

  12. Warum genau machen Unternehmen jetzt die GPL kaputt? 4

    honk | 17.02.12 15:00 19.02.12 20:35

  13. nicht GPL, fehlende Unternehmenskultur ist Problem 2

    nicoledos | 18.02.12 11:12 19.02.12 10:58

  14. Wir verwenden auch keine Komponenten mit GPL Lizenz (Seiten: 1 2 3 ) 41

    Exceeder | 17.02.12 12:31 19.02.12 09:51

  15. ...immer weniger Firmen gewillt sind, Copyleft-Lizenzen wie die GPL einzusetzen 1

    foo | 18.02.12 19:38 18.02.12 19:38

  16. Wie kaputt? 1

    abcdewi | 18.02.12 17:13 18.02.12 17:13

  17. keiner versteht die gpl 4

    ubuntu_user | 17.02.12 19:59 18.02.12 16:30

  18. Darum ist GPL-Code auch hochwertiger 15

    Crass Spektakel | 17.02.12 14:43 18.02.12 12:23

  19. Es wäre für Unternehmen ganz einfach und sicher mit der GPL 10

    Mingfu | 17.02.12 12:34 17.02.12 23:01

  20. Geben und nehmen 1

    Der Kaiser! | 17.02.12 21:59 17.02.12 21:59

  21. Ich mag meinen Code so wie meine Frauen... 5

    root666 | 17.02.12 15:03 17.02.12 19:01

  22. The End of History 4

    D-G | 17.02.12 15:58 17.02.12 18:03

  23. wen wunderts? 1

    grueni | 17.02.12 15:14 17.02.12 15:14

  24. Logisch 2

    fiesemoepps | 17.02.12 14:52 17.02.12 15:14

  25. Zwei Anmerkungen 7

    TheWesleyCrushers | 17.02.12 12:23 17.02.12 15:12

  26. Da liegt die verantwortung beim Entwickler 8

    muellthos | 17.02.12 13:20 17.02.12 15:08

  27. Re: komischer vergleich

    omgrofllol | 17.02.12 15:08 Das Thema wurde verschoben.

  28. auf deinem ipad geschrieben, stimmts?

    Crass Spektakel | 17.02.12 15:05 Das Thema wurde verschoben.

  29. Gehts noch abstruser? 11

    SoniX | 17.02.12 13:05 17.02.12 14:54

  30. Wo wurde das letzte mal eine Firma ohne vorherige Warnungen verklagt? 1

    spiderbit | 17.02.12 12:33 17.02.12 12:33

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main
  2. Cassini AG, München, Stuttgart
  3. EVI Audio GmbH, Straubing
  4. BASF Services Europe GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  2. 114,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Microsoft: Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen
    Microsoft
    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

    Das von Nasas JPL mit Microsoft für die Hololens entwickelte Destination Mars ist für Besucher des Kennedy Space Center Visitor Complex in Florida nutzbar. Bis Ende des Jahres 2016 kann die recht beeindruckende Anwendung dort selbst erlebt werden.

  2. MacOS 10.12: Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
    MacOS 10.12
    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

    Wer auf seinem Mac Fujitsus Scansnap-Software benutzt und auf MacOS 10.12 alias Sierra aktualisiert hat, der sollte schleunigst sicherstellen, dass er ein Backup seiner PDF-Dokumente hat. Die Software zerstört unter Umständen damit bearbeitete Dokumente. Betroffen sind alle Scansnap-Modelle.

  3. IOS 10.0.2: Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
    IOS 10.0.2
    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

    In einigen Fällen kann die Bedienung des iPhones über Lightning-Ohrhörer ausfallen. Mit iOS 10.0.2 beseitigt Apple dieses und weitere kleine Probleme.


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54