1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SAP: "Haltbarkeitsdauer von…

SAP: "Haltbarkeitsdauer von Entwicklern liegt bei 15 Jahren"

Der indische SAP-Topmanager Ferose meint, dass Entwickler nach 15 Jahren im Beruf ihre "Haltbarkeitsdauer" überschritten hätten. Das sei ähnlich wie bei einem Profisportler.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Der letzte Satz... 8

    d0pey | 19.11.12 21:14 20.11.12 01:16

  2. soll man diese lächerliche, aller Erfahrung zuwider laufende Behauptung überhaupt kommentieren?

    Otto d.O. | 20.11.12 00:45 Das Thema wurde verschoben.

  3. Haltbarkeit von Managern 7

    raumdrei | 19.11.12 18:33 19.11.12 23:16

  4. Ok, wo und in was schule ich mich um? 3

    KleinerWolf | 19.11.12 17:41 19.11.12 22:35

  5. ja wenn man... 2

    Paykz0r | 19.11.12 19:34 19.11.12 21:00

  6. Haltbarkeit von SAP dagegen bereits längst überschritten ;) 1

    Cespenar | 19.11.12 19:23 19.11.12 19:23

  7. Quantität vs Qualität 1

    velo | 19.11.12 19:21 19.11.12 19:21

  8. Re: Ich finde es bedenklich, dass Mitarbeiter als „Verschleißteile“ gesehen werden. (k. T.)

    MarioWario | 19.11.12 19:42 Das Thema wurde verschoben.

  9. Stimmt schon 1

    Sascha Klandestin | 19.11.12 19:00 19.11.12 19:00

  10. Also 1

    beaver | 19.11.12 18:13 19.11.12 18:13

  11. Frage bzg. Indien 1

    BLi8819 | 19.11.12 18:10 19.11.12 18:10

  12. verkürzte Kernaussage:Anfängercode schadet nicht viel, Erfahrung hilft nicht viel. 1

    NachDenkenIstFrei | 19.11.12 18:04 19.11.12 18:04

  13. Dann wollt ihr also mehr zahlen, damit "die Entwickler" nicht mit 40 in Slums enden? 2

    Analysator | 19.11.12 17:40 19.11.12 17:54

  14. Werden wir jetzt besser bezahlt ? 1

    dabbes | 19.11.12 17:48 19.11.12 17:48

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

  1. High Bandwith Memory: SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus
    High Bandwith Memory
    SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus

    Höhere Datentransferrate bei geringerer Leistungsaufnahme: High Bandwith Memory tritt die Nachfolge von GDDR5-Speicher an. Bei SK Hynix sind die HBM-Stapelchips für Grafikkarten verfügbar.

  2. Streaming: Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs
    Streaming
    Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs

    Mit Wuaki.tv ist ein neuer Anbieter für legales Streaming in Deutschland verfügbar. Der Dienst will vor allem aktuelle Inhalte zum Leihen und Kaufen bieten, ein Abo gibt es nicht. Noch ist die Webseite nicht vollständig aufgebaut, und ab Dezember gibt es ein besonderes Bundle mit LG-Fernsehern.

  3. Banana Pi Router: Ein erster Eindruck vom Bastelrouter
    Banana Pi Router
    Ein erster Eindruck vom Bastelrouter

    Ist der Banana Pi Router ein Bastelrechner mit integriertem Router oder ein Bastelrouter mit Rechner? Er ist vor allem etwas zum Basteln - im positiven wie negativen Sinne.


  1. 14:12

  2. 13:05

  3. 12:06

  4. 12:04

  5. 11:54

  6. 11:34

  7. 10:42

  8. 10:22