1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rechtsanwalt: Filmindustrie wird…

Rechtsanwalt: Filmindustrie wird es mit Mega schwer haben

Am Wochenende ging der verschlüsselte Sharehoster Mega online. Ein deutscher Urheberrechtsexperte meint, dass es für Film- und Musikindustrie nicht einfach werde, gegen Mega vorzugehen. Ein anderer bezweifelt, dass Mega überhaupt legal ist.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Legalität von MEGA 12

    Husare | 21.01.13 17:45 28.01.13 04:56

  2. Die Lösung (Seiten: 1 2 3 ) 49

    Der schwarze Ritter | 21.01.13 17:54 26.01.13 18:03

  3. MEGA wird zum Grab für ,kleine' Filmemacher, sonstige Künstler etc. 1

    Gerd_Taddicken | 26.01.13 10:16 26.01.13 10:16

  4. Solange Kino 10¤ kostet und 30-50min Werbung mit sich bringt.. (Seiten: 1 2 37 ) 139

    it-boy | 21.01.13 18:08 24.01.13 02:16

  5. Verschlüsselung verboten 10

    iRofl | 22.01.13 10:20 23.01.13 21:55

  6. Wozu MEGA(lahm) 2

    derdiedas | 23.01.13 13:55 23.01.13 13:59

  7. Mega gehört nicht Kim Schmitz 8

    kabowski | 22.01.13 11:53 23.01.13 13:29

  8. encryption vs de-duplication 18

    zZz | 21.01.13 20:18 23.01.13 13:15

  9. Kann mir mal jemand erklären... 2

    mfeldt | 23.01.13 11:33 23.01.13 12:12

  10. Unser Rechtssystem 1

    a user | 23.01.13 11:27 23.01.13 11:27

  11. Schlüsselerzeugung und -austausch 19

    BLi8819 | 21.01.13 19:07 23.01.13 11:18

  12. Das Problem ist nicht MEGA (Seiten: 1 2 ) 23

    zoula | 21.01.13 19:51 23.01.13 11:06

  13. Schlüssel auf dem Server? 5

    NobodzZ | 22.01.13 15:10 23.01.13 09:26

  14. Der Rechtsanwalt hats schwör------ 3

    schubkarre | 22.01.13 16:18 22.01.13 23:56

  15. Mega langsaaaaam 11

    Lycos | 21.01.13 23:38 22.01.13 18:16

  16. Nachdem meine SSD nach 5/2 Jahren das Zeitliche gesegnet hat, 6

    mess-with-the-best | 21.01.13 18:31 22.01.13 18:07

  17. Die Rechteinhaber sind selbst schuld... 20

    derdiedas | 22.01.13 13:00 22.01.13 16:18

  18. Die User haben es mit MEGA auch nicht leicht 2

    azeu | 22.01.13 15:47 22.01.13 15:52

  19. golem mit Aktie bei Mega? 6

    nicoledos | 21.01.13 22:23 22.01.13 15:20

  20. Das ist eine Cloud und nur weil sie nicht einer US-Firma gehört wie MS 8

    Anonymer Nutzer | 22.01.13 12:50 22.01.13 15:14

  21. "legal ist die Plattform deshalb aber noch lange nicht." 3

    kimpeter | 21.01.13 22:18 22.01.13 15:09

  22. Und was ist da jetzt so MEGA? 4

    Anonymer Nutzer | 22.01.13 12:18 22.01.13 15:07

  23. Dabei ist MEGA nur für warez geschaffen worden. 3

    miscanalyst | 22.01.13 08:37 22.01.13 14:49

  24. Weiss jemand wie das geht? (Kodierte (und wohl geteilte) Uploads mit JavaScript) 8

    ursfoum14 | 22.01.13 05:50 22.01.13 12:10

  25. Warum gehen immer alle von öffentlichen Schlüsseln aus? 19

    /mecki78 | 21.01.13 18:52 22.01.13 11:26

  26. Erstmal ist die Plattform natürlich legal 8

    achkeule | 21.01.13 17:51 22.01.13 10:18

  27. Abwarten... 2

    misterunknown | 22.01.13 09:09 22.01.13 09:22

  28. "...zum Schaden der Kunden" 3

    Anonymer Nutzer | 21.01.13 17:34 22.01.13 08:59

  29. Verschlüsselt ist bei Warez doch Standard, oder? 10

    dura | 21.01.13 17:41 22.01.13 08:38

  30. Rechtsanwalt 4

    486dx4-160 | 21.01.13 23:24 22.01.13 03:04

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Weißes Haus: Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen
    Weißes Haus
    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

    Nach und nach kommen immer mehr Details über die Attacke auf Server des Weißen Hauses ans Licht. Die US-Regierung will die Hintermänner aber weiterhin nicht identifizieren.

  2. Unzulässige NSA-Selektoren: Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben
    Unzulässige NSA-Selektoren
    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

    Wann wusste das Kanzleramt von den Versuchen der NSA, mit Hilfe des BND europäische Ziele auszuspionieren? Nach neuen Medienberichten könnte das schon vor Jahren der Fall gewesen sein.

  3. Android-Tablet: Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore
    Android-Tablet
    Google nimmt Nexus 7 aus dem Onlinestore

    Google hat das 7 Zoll große Tablet Nexus 7 aus dem Play Store genommen. Interessenten werden darauf hingewiesen, dass das Gerät nicht mehr erhältlich ist. Einige Händler haben das Nexus 7 noch im Angebot.


  1. 13:02

  2. 11:44

  3. 09:56

  4. 15:17

  5. 10:05

  6. 09:50

  7. 09:34

  8. 09:01