1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux: Kernel-Hacker Alan Cox nimmt…

Linux: Kernel-Hacker Alan Cox nimmt eine Auszeit

Der Kernel-Hacker Alan Cox zieht sich aus familiären Gründen zurück. Er gibt seinen Job bei Intel und damit auch die Kernel-Entwicklung auf. "Ich komme vielleicht wieder", schreibt er.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. cooler knochen 15

    mxcd | 25.01.13 20:11 26.09.13 17:24

  2. @Golem   (Seiten: 1 2 ) 23

    paradigmshift | 25.01.13 20:03 27.01.13 22:13

  3. @Golem 2

    Tyler Durden | 26.01.13 10:24 26.01.13 12:44

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yotaphone 2 im Test: Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht
Yotaphone 2 im Test
Das Smartphone neu gedacht - und endlich auch durchdacht

Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

  1. Spielekonsolen: Kim Dotcom stoppt PSN- und Xbox-Angriffe mit Mega-Accounts
    Spielekonsolen
    Kim Dotcom stoppt PSN- und Xbox-Angriffe mit Mega-Accounts

    Lebenslange Premium-Accounts für Lizard Squad und schon sind PSN und Xbox Live wieder nutzbar: Kim Dotcom brüstet sich damit, aktuelle und kommende DDoS-Attacken auf die Online-Funktionen von Playstation und Xbox zu unterbinden.

  2. Spielejahr 2014: Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
    Spielejahr 2014
    Gronkh, GTA 5 und #Gamergate

    Eigentlich sollte es das Jahr der Xbox One und der Playstation 4 werden. Aber dann hat sich in der Spielebranche und in der Community alles mehr als ein bisschen anders entwickelt als erwartet.

  3. Absturz der Piraten: Wie viel Internet braucht die Demokratie?
    Absturz der Piraten
    Wie viel Internet braucht die Demokratie?

    Mit dem Aufstieg der Piraten schien das Internet als Werkzeug der Demokratie unverzichtbar zu werden. Ist von den hohen Erwartungen an Liquid Democracy, Twitter und Facebook nach dem Niedergang der Partei noch etwas übrig geblieben?


  1. 14:03

  2. 12:00

  3. 09:26

  4. 09:20

  5. 15:11

  6. 14:34

  7. 12:00

  8. 15:14