1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urheberrecht: Gema reicht Klage gegen…

Urheberrecht: Gema reicht Klage gegen Youtube ein

Der Streit zwischen der Gema und Youtube wird jetzt vor dem Landgericht München ausgetragen. Laut Wirtschaftswoche hat die Verwertungsgesellschaft eine Unterlassungsklage gegen das Videoportal eingereicht.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Na zum Glück.... 2

    Tintenknall | 26.01.13 18:31 26.01.13 18:42

  2. Die GEMA ist sowieso schuld und überhaupt... 1

    Baron Münchhausen. | 26.01.13 18:16 26.01.13 18:16

  3. "Stimmungsmache" 3

    Emulex | 26.01.13 17:09 26.01.13 17:48

  4. Die GEMA ist doch hinterhältig und verschlagen ... 10

    ATmega8 | 26.01.13 14:05 26.01.13 17:43

  5. Das is doch alles nur pure Geldsucht 1

    eric33303 | 26.01.13 17:42 26.01.13 17:42

  6. Re: google hat zugegeben am gangnam-video...

    aktenwaelzer | 26.01.13 17:22 Das Thema wurde verschoben.

  7. wird nichts bringen, liebe GEMA 1

    azeu | 26.01.13 16:06 26.01.13 16:06

  8. Zum Thema GEMA fallen mir immer solche Berichte ein... 1

    Algo | 26.01.13 15:49 26.01.13 15:49

  9. YouTube für Deutschland komplett sperren 2

    paradigmshift | 26.01.13 14:39 26.01.13 15:05

  10. Hoffe die GEMA verliert 1

    johnmcwho | 26.01.13 14:35 26.01.13 14:35

  11. Wenn ein UFO abstürzen sollte, wenn Kim Yong Un eine Testrakete abstürzen sollte 1

    lala1 | 26.01.13 14:34 26.01.13 14:34

  12. Dumme Rechthaberei 8

    dabbes | 26.01.13 13:41 26.01.13 14:30

  13. Wieso funktioniert das in jedem anderen Land außer Deutschland? (kwt) 3

    elgooG | 26.01.13 14:06 26.01.13 14:24

  14. Dann ist für mich pauschal immer die GEMA für nicht angezeigte Videos verantwortlich 1

    borg | 26.01.13 14:12 26.01.13 14:12

  15. GEMA sollte man umstrukturieren 1

    Kenterfie | 26.01.13 14:01 26.01.13 14:01

  16. Vl. haben wir Glück und sie schießen sich damit selbst ins Bein 1

    Thaodan | 26.01.13 13:53 26.01.13 13:53

  17. Neuer Geschäftsbereich der GEMA 1

    Felix_Keyway | 26.01.13 13:51 26.01.13 13:51

  18. Youtube sollte reagieren 1

    flasher395 | 26.01.13 13:49 26.01.13 13:49

  19. Die Gema hassen auch ohne Youtube alle... 1

    sovereign | 26.01.13 13:47 26.01.13 13:47

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

  1. Translate Community: Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern
    Translate Community
    Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern

    Google möchte mit Hilfe mehrsprachiger Nutzer die Qualität seines Übersetzungsdienstes Translate steigern: In der Translate Community werden Übersetzungen korrigiert und Übersetzungsvorschläge eingereicht.

  2. TWRP: Custom Recovery für Android Wear vorgestellt
    TWRP
    Custom Recovery für Android Wear vorgestellt

    Teamwin hat seine erste Custom Recovery für die Android-Wear-Smartwatches von Samsung und LG veröffentlicht. Damit können künftige Custom ROMs leichter auf die Uhren gespielt werden.

  3. Daimler: Mit eigener Hacker-Gruppe gegen Sicherheitslücken
    Daimler
    Mit eigener Hacker-Gruppe gegen Sicherheitslücken

    Der Automobilhersteller Daimler beschäftigt eine fest angestellte Gruppe von Datenspezialisten, deren Aufgabe es ist, das eigene Firmennetzwerk zu attackieren. So sollen Sicherheitslücken schneller aufgespürt werden.


  1. 16:29

  2. 15:45

  3. 14:20

  4. 13:10

  5. 19:06

  6. 18:54

  7. 18:05

  8. 16:19