1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handy-Pornos - Politiker fordert…

Handy-Pornos - Politiker fordert Jugendschutz im Handy

Braucht es einen Jugendschutz im Handy? Diese Frage beschäftigt seit kurzem auch die Politik. Ein Auslöser dafür ist, dass Anfang März 2006 bei einer Razzia in einer bayrischen Hauptschule einige Schüler-Handys mit Porno-, Gewalt- und Nazi-Propaganda-Videos sichergestellt wurden. Schließlich fielen wenige Tage später auch noch Schüler aus Baden-Württemberg auf, die per Handy jugendgefährdende Videos austauschten.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sind wir noch ganz Dicht?? 11

    Pragmatismusben | 27.03.06 09:35 30.03.06 13:26

  2. der schrecken aus den bergen 12

    monkman | 24.03.06 23:47 27.03.06 16:38

  3. Strafe muss sein! 20

    Bloody Mary | 25.03.06 19:54 27.03.06 12:55

  4. seit wann ist der besitz verboten?! 13

    xXXXx | 26.03.06 19:49 27.03.06 12:49

  5. Wie war es früher ?   (Seiten: 1 2 ) 22

    borg | 25.03.06 07:49 27.03.06 02:13

  6. Rechtsgrundlage / Überwachungsstaat 4

    Maclord | 26.03.06 00:33 26.03.06 19:47

  7. weltfremde Politiker - oder Verstaendnisproblem? 10

    m*sh | 24.03.06 19:19 25.03.06 20:18

  8. Das Lächerlichste ist doch 13

    BaWü sucks sowieso | 24.03.06 15:09 25.03.06 18:30

  9. Hier die Lösung... 5

    EddieXP | 24.03.06 15:16 25.03.06 09:27

  10. Naja, tauschen ist ja nun wirklich nix neues ... 7

    lilili | 24.03.06 12:33 25.03.06 07:30

  11. Warum denken hier immer alle mit Verboten würde alles funktionieren 5

    orko | 24.03.06 12:34 25.03.06 02:04

  12. Gib Populärpolitiker keine Chance 5

    . | 24.03.06 13:30 25.03.06 01:58

  13. Bürger fordert ... 1

    Tach | 25.03.06 01:39 25.03.06 01:39

  14. Diese verfluchten Politiker haben... 1

    kohlkopf | 24.03.06 23:17 24.03.06 23:17

  15. Wie soll das gehen 2

    JTR | 24.03.06 13:10 24.03.06 21:37

  16. Mein Handy heißt Dolly... 1

    ID20060324 | 24.03.06 21:07 24.03.06 21:07

  17. Pornohefte: Politiker fordert Jugendschutz für Papier! 1

    Halsab Schneider | 24.03.06 19:01 24.03.06 19:01

  18. Lächerlich 3

    The-FleX | 24.03.06 12:32 24.03.06 18:45

  19. Gib Kindern keine Chance! 2

    der Knecht | 24.03.06 12:49 24.03.06 18:42

  20. Das ist ja super! 1

    Gizzmo | 24.03.06 16:26 24.03.06 16:26

  21. PIN Eingabe? 8

    Halon Halig | 24.03.06 12:31 24.03.06 16:14

  22. nur 6

    Bill Bo | 24.03.06 12:48 24.03.06 16:11

  23. Die wirkliche Lösung ist... 1

    Test123 | 24.03.06 16:10 24.03.06 16:10

  24. Willkommen in neudeutschen Regime 3

    Ex:Deutscher | 24.03.06 13:41 24.03.06 16:05

  25. Razzia in einer Schule??!!! 3

    Thor | 24.03.06 13:17 24.03.06 15:57

  26. Sowas hats früher nicht gegeben ^^ 1

    Bibabuzzelmann | 24.03.06 15:10 24.03.06 15:10

  27. skandal! papier immer noch fuer jugendliche erhaeltlich! 3

    G.o.D | 24.03.06 13:44 24.03.06 14:57

  28. Schon wieder Sommerloch? 1

    Amüsierter Leser | 24.03.06 14:24 24.03.06 14:24

  29. Das ist der Fortschritt! 1

    ichbins | 24.03.06 13:40 24.03.06 13:40

  30. Verbote 6

    MotzRotz | 24.03.06 13:07 24.03.06 13:30

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

  1. Libdrm: Mesa bekommt erste Android-Unterstützung
    Libdrm
    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

    Der Mesa-Teil Libdrm ist nun offiziell für Android verfügbar. Damit kann einfach auf den Kernel-Teil der Treiber zugegriffen werden, wodurch sich freie Grafiktreiber für Android einfacher umsetzen lassen könnten.

  2. Die Sims 4: Erster Patch macht Zäune zu Zäunen
    Die Sims 4
    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen

    Ein gravierendes Problem beim Bauen von Zäunen und Zimmern sowie kleinere Fehler etwa beim Verabreden mit Gevatter Tod behebt der erste Patch für Die Sims 4. Derzeit können Interessierte das Programm vorab laden - aber noch nicht spielen.

  3. Kabel Deutschland: App überträgt Zugangsdaten unverschlüsselt
    Kabel Deutschland
    App überträgt Zugangsdaten unverschlüsselt

    Die Programm-Manager-App von Kabel Deutschland hat eine schwere Sicherheitslücke. Damit kann der Online-Zugang von Kunden gekapert werden.


  1. 15:50

  2. 15:45

  3. 15:38

  4. 15:33

  5. 15:25

  6. 14:45

  7. 14:17

  8. 14:12