Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia N80: VoIP per Gizmo

Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: sadfawefwa 29.11.06 - 13:15

    kwt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: lala1 29.11.06 - 13:17

    naja so pauschal kann man das wohl nicht sagen.
    aber zugegeben internettelefonie ist mehr hype als substanz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Autor: fubar 29.11.06 - 13:22

    Ich benutze schon seit 3 Jahren Internettelefonie (sipgate)
    Nix Schrott

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Ein paar Argumente mehr

    Autor: 82517 29.11.06 - 13:29

    sadfawefwa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kwt.


    würden nicht schaden.
    Benutze ausschließlich VoIP und bis dato keine Probleme.
    Aber Linux ist schrott, einfach nur weil es Linux ist... LOL *g*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: tomymind 29.11.06 - 13:38

    sadfawefwa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kwt.


    Dann kriegst du aber bald Probleme bzw hast schon welche.
    In 6 Jahren soll in D nur noch über das VOIP telefoniert werden, die Auslandsgespräche gehen teilweise schon über VOIP.
    Es ändert sich nichts an deiner Austattung, aber die Technik wird auf VOIP umgestellt.
    Übrigens finde ich das es nicht so schlecht funktioniert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. mach ich nur noch seit 1 Jahr

    Autor: Boy George 29.11.06 - 13:42

    seitdem sid die Telekom Rechnungen praktisch nur noch die Grundgebühren, der Rest ist unter 5 Euro.

    Die Gesprächsqualität ist nicht schlechter als vorher, meist sogar besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Telefonierst du etwa noch analog? - ROFL (kt)

    Autor: sadfawefwa2 29.11.06 - 13:52

    ..you are so kind of yesterday!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. und?

    Autor: monkman 29.11.06 - 13:56

    da ich grade ein sonderkündigungsrecht habe, bin ich am überlegen dsl only ohne isdn + sipgate zu nehmen.

    ein test mit der sipgate pc/software --> festnetztelefon war eigentlich ganz ok. nicht so gut wie festnetz aber auch nicht zwingend schlechter, eher anders...

    wie ist die verfügbarkeit? benutzt du zufällig den netgear 612 router?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: sadfawefwa 29.11.06 - 14:10

    tomymind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sadfawefwa schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kwt.
    >
    > Dann kriegst du aber bald Probleme bzw hast schon
    > welche.
    > In 6 Jahren soll in D nur noch über das VOIP
    > telefoniert werden, die Auslandsgespräche gehen
    > teilweise schon über VOIP.
    > Es ändert sich nichts an deiner Austattung, aber
    > die Technik wird auf VOIP umgestellt.
    > Übrigens finde ich das es nicht so schlecht
    > funktioniert.
    >

    Wie das ab der Vermittlungsstelle übertragen wird ist mir egal, solange ich keine Qualitätseinbußen und sonstige Unannehmlichkeiten habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: coreX 29.11.06 - 15:38

    sadfawefwa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tomymind schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > sadfawefwa schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > kwt.
    >
    > Dann
    > kriegst du aber bald Probleme bzw hast schon
    >
    > welche.
    > In 6 Jahren soll in D nur noch über
    > das VOIP
    > telefoniert werden, die
    > Auslandsgespräche gehen
    > teilweise schon über
    > VOIP.
    > Es ändert sich nichts an deiner
    > Austattung, aber
    > die Technik wird auf VOIP
    > umgestellt.
    > Übrigens finde ich das es nicht
    > so schlecht
    > funktioniert.
    >
    > Wie das ab der Vermittlungsstelle übertragen wird
    > ist mir egal, solange ich keine Qualitätseinbußen
    > und sonstige Unannehmlichkeiten habe.

    bei günstigen Gesprächen siehts wohl schlecht aus für dich ;) aber es gibt bestimmt dann bald den 363-Cent-pro-Minute-Tarif, der ist dann garantiert störungsfrei ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: blue_brain 29.11.06 - 15:55

    sadfawefwa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kwt.


    Jaja wer keine Ahnung von der Technik hat, sollte sich solche Komentare verkneifen.
    Ich habe keine Telekomanschluß mehr und telefoniere seit mehreren Jahren bereits per Voip und muss sagen, spitze in Qualität und Preis.

    Und die Telekomgebühr auch noch gespart.


    vielen Dank für deinen Beitrag!

    Gruß

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Telefonierst du etwa noch analog? - ROFL (kt)

    Autor: nix_name 29.11.06 - 15:57

    sadfawefwa2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..you are so kind of yesterday!


    die Frage ist doch eher, telefoniert er/sie überhaupt? Oder hat sadfawefwa etwas was er per Telefon jemanden mitzuteilen hat?

    -----

    Wer hat hier die null gewählt?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Mobile Developer (m/w) in Core Business Platforms oneMobile
    Allianz Managed Operations & Services SE, München
  2. Projektleiter/in Zeitwirtschaft und Personaleinsatzplanung
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Techniker (m/w) Service Management Center
    Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Frankfurt
  4. Head of Program Management Office (PMO) (m/w)
    Kelvion Holding GmbH, Bochum

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. PCGH-Allround-PC GTX970-Edition
    (Core i5-6500 + Geforce GTX 970)
  2. NEU: Geforce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. verfügbar
  3. TIPP: PCGH i7-6700K Overclocking Aufrüst Kit @ 4,5 GHz
    nur 799,90€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  2. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"
  3. Security Roboter aus Lego knackt Gestenauthentifizierung

  1. Medizin: Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten
    Medizin
    Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten

    Ein Tricorder, der auf die Haut aufgesetzt wird und den Gesundheitszustand erfasst: Das ist das Ziel von Forschern aus Kalifornien. Der erste Prototyp erfasst zwei Parameter - und kann damit schon mehr als die meisten handelsüblichen Sensoren.

  2. TG-Tracker: Sensorbeladene Olympus-Actionkamera mit 4K-Aufnahme
    TG-Tracker
    Sensorbeladene Olympus-Actionkamera mit 4K-Aufnahme

    Die Actionkamera Olympus TG-Tracker wirkt wie die Requisite eines Sci-Fi-Films, beherbergt zahlreiche Sensoren, macht 4K-Videoaufnahmen und besitzt einen Ausklappbildschirm. Ohne Gehäuse ist sie 30 Meter tauchfest.

  3. Trotz Unterlassungserklärung: Unitymedia bleibt im Streit um WLAN-Hotspots hart
    Trotz Unterlassungserklärung
    Unitymedia bleibt im Streit um WLAN-Hotspots hart

    Unitymedia hält an der automatischen Aktivierung von WLAN-Hotspots fest. Trotz Abmahnung der Verbraucherschützer soll es kein Opt-in für die Kunden geben.


  1. 11:38

  2. 11:28

  3. 11:10

  4. 10:43

  5. 10:34

  6. 09:44

  7. 09:00

  8. 07:51