Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia N80: VoIP per Gizmo

Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: sadfawefwa 29.11.06 - 13:15

    kwt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: lala1 29.11.06 - 13:17

    naja so pauschal kann man das wohl nicht sagen.
    aber zugegeben internettelefonie ist mehr hype als substanz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Autor: fubar 29.11.06 - 13:22

    Ich benutze schon seit 3 Jahren Internettelefonie (sipgate)
    Nix Schrott

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Ein paar Argumente mehr

    Autor: 82517 29.11.06 - 13:29

    sadfawefwa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kwt.


    würden nicht schaden.
    Benutze ausschließlich VoIP und bis dato keine Probleme.
    Aber Linux ist schrott, einfach nur weil es Linux ist... LOL *g*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: tomymind 29.11.06 - 13:38

    sadfawefwa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kwt.


    Dann kriegst du aber bald Probleme bzw hast schon welche.
    In 6 Jahren soll in D nur noch über das VOIP telefoniert werden, die Auslandsgespräche gehen teilweise schon über VOIP.
    Es ändert sich nichts an deiner Austattung, aber die Technik wird auf VOIP umgestellt.
    Übrigens finde ich das es nicht so schlecht funktioniert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. mach ich nur noch seit 1 Jahr

    Autor: Boy George 29.11.06 - 13:42

    seitdem sid die Telekom Rechnungen praktisch nur noch die Grundgebühren, der Rest ist unter 5 Euro.

    Die Gesprächsqualität ist nicht schlechter als vorher, meist sogar besser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Telefonierst du etwa noch analog? - ROFL (kt)

    Autor: sadfawefwa2 29.11.06 - 13:52

    ..you are so kind of yesterday!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. und?

    Autor: monkman 29.11.06 - 13:56

    da ich grade ein sonderkündigungsrecht habe, bin ich am überlegen dsl only ohne isdn + sipgate zu nehmen.

    ein test mit der sipgate pc/software --> festnetztelefon war eigentlich ganz ok. nicht so gut wie festnetz aber auch nicht zwingend schlechter, eher anders...

    wie ist die verfügbarkeit? benutzt du zufällig den netgear 612 router?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: sadfawefwa 29.11.06 - 14:10

    tomymind schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sadfawefwa schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > kwt.
    >
    > Dann kriegst du aber bald Probleme bzw hast schon
    > welche.
    > In 6 Jahren soll in D nur noch über das VOIP
    > telefoniert werden, die Auslandsgespräche gehen
    > teilweise schon über VOIP.
    > Es ändert sich nichts an deiner Austattung, aber
    > die Technik wird auf VOIP umgestellt.
    > Übrigens finde ich das es nicht so schlecht
    > funktioniert.
    >

    Wie das ab der Vermittlungsstelle übertragen wird ist mir egal, solange ich keine Qualitätseinbußen und sonstige Unannehmlichkeiten habe.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: coreX 29.11.06 - 15:38

    sadfawefwa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tomymind schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > sadfawefwa schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > kwt.
    >
    > Dann
    > kriegst du aber bald Probleme bzw hast schon
    >
    > welche.
    > In 6 Jahren soll in D nur noch über
    > das VOIP
    > telefoniert werden, die
    > Auslandsgespräche gehen
    > teilweise schon über
    > VOIP.
    > Es ändert sich nichts an deiner
    > Austattung, aber
    > die Technik wird auf VOIP
    > umgestellt.
    > Übrigens finde ich das es nicht
    > so schlecht
    > funktioniert.
    >
    > Wie das ab der Vermittlungsstelle übertragen wird
    > ist mir egal, solange ich keine Qualitätseinbußen
    > und sonstige Unannehmlichkeiten habe.

    bei günstigen Gesprächen siehts wohl schlecht aus für dich ;) aber es gibt bestimmt dann bald den 363-Cent-pro-Minute-Tarif, der ist dann garantiert störungsfrei ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Internet-Telefonie ist und bleibt Schrott.

    Autor: blue_brain 29.11.06 - 15:55

    sadfawefwa schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kwt.


    Jaja wer keine Ahnung von der Technik hat, sollte sich solche Komentare verkneifen.
    Ich habe keine Telekomanschluß mehr und telefoniere seit mehreren Jahren bereits per Voip und muss sagen, spitze in Qualität und Preis.

    Und die Telekomgebühr auch noch gespart.


    vielen Dank für deinen Beitrag!

    Gruß

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Telefonierst du etwa noch analog? - ROFL (kt)

    Autor: nix_name 29.11.06 - 15:57

    sadfawefwa2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..you are so kind of yesterday!


    die Frage ist doch eher, telefoniert er/sie überhaupt? Oder hat sadfawefwa etwas was er per Telefon jemanden mitzuteilen hat?

    -----

    Wer hat hier die null gewählt?!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Senior SAP Solution Inhouse Consultant (m/w)
    Leica Camera AG, Wetzlar
  2. Head of Ad Management (m/w)
    Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  3. Informatiker / Datenbankadministrator (m/w) Oracle
    Autobahndirektion Nordbayern, Nürnberg, Ebern
  4. IT-Berater (m/w) - Netzwerke und Systeme / Cisco
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Sin City 2 - A Dame to kill for [Blu-ray]
    9,99€ FSK 18
  2. Warrior [Blu-ray]
    5,99€
  3. VORBESTELLBAR: Better Call Saul - Die komplette erste Season (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    34,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Internet Explorer Notfall-Patch für Microsofts Browser
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

The Flock im Test: Versteck spielen, bis alle tot sind
The Flock im Test
Versteck spielen, bis alle tot sind
  1. Lara Go im Test Tomb Raider auf Rätseltour
  2. Ronin im Test Auftragsmord mit Knobelpausen
  3. Test Til Morning's Light Abenteuer von Amazon

  1. Die Woche im Video: Diskettenhaufen und heiße Teilchen
    Die Woche im Video
    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

    Golem.de-Wochenrückblick Wir haben uns diese Woche bei der Installation von Windows 95 angeschrien und in Erinnerungen geschwelgt. Und Neues gab's auch, zum Beispiel Fortschritte bei der Kernfusion. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Frankfurt: Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn
    Frankfurt
    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

    In der U-Bahn in Frankfurt arbeiten die Konkurrenten Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica beim Netzausbau zusammen. Auch Verstärker und Antennen in den Stationen und Tunneln nutzt man gemeinsam.

  3. 3D-Varius: Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker
    3D-Varius
    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

    Diese Geige sieht nicht nur unkonventionell aus, sie wurde auch auf unkonventionelle Weise hergestellt: Laurent Bernadac hat sie von einem 3D-Drucker aufbauen lassen. Vorbild war ein klassisches Instrument.


  1. 09:02

  2. 19:06

  3. 18:17

  4. 17:16

  5. 16:36

  6. 15:27

  7. 15:24

  8. 14:38