Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › S3 Chrome 400: Neue GPUs mit…

Schade eigendlich.......

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade eigendlich.......

    Autor: amdpc 18.02.08 - 16:47

    ..... das sich VIA nicht mal an Mittelklasse Chips rantraut. Wäre doch schön wenn es 3 Wahlmöglichkeiten bei GPUs geben würde.


    Aber Naja was solls

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Schade eigendlich.......

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.02.08 - 16:49

    amdpc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..... das sich VIA nicht mal an Mittelklasse Chips
    > rantraut. Wäre doch schön wenn es 3
    > Wahlmöglichkeiten bei GPUs geben würde.

    Ich glaube eher, VIA/S3 traut sich nicht :mehr: an die Mittelklasse ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Schade eigendlich.......

    Autor: amdpc 18.02.08 - 16:53

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > amdpc schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ..... das sich VIA nicht mal an Mittelklasse
    > Chips
    > rantraut. Wäre doch schön wenn es
    > 3
    > Wahlmöglichkeiten bei GPUs geben würde.
    >
    > Ich glaube eher, VIA/S3 traut sich nicht :mehr: an
    > die Mittelklasse ^^
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > I'm with stupid.

    gab es schon mal mittelklasse gpus??

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Schade eigendlich.......

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.02.08 - 16:56

    amdpc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > gab es schon mal mittelklasse gpus??

    Da gab es mal die Diamond Viper II. Mit einem S3 *hust* 2000 und einer *hust* richtigen T&L Einheit... War eigentlich als Geforce Konkurrent gedacht.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Schade eigendlich.......

    Autor: amdpc 18.02.08 - 16:58

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > amdpc schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > gab es schon mal mittelklasse gpus??
    >
    > Da gab es mal die Diamond Viper II. Mit einem S3
    > *hust* 2000 und einer *hust* richtigen T&L
    > Einheit... War eigentlich als Geforce Konkurrent
    > gedacht.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > I'm with stupid.

    Und 2005 mit soner Generation
    weiß aber nicht mehr wie die heißt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Schade eigendlich.......

    Autor: Crass Spektakel 18.02.08 - 16:58

    amdpc schrieb:
    > gab es schon mal mittelklasse gpus??

    S3 Savage z.B. hatte damals einige Alleinstellungsmerkmale (Texturkompression, dynamische Abbildung des Hauptspeichers in den Grafikkartenspeicher usw.). Leider irrelevant, die Konkurrenten waren zum Lieferzeitpunkt einfach schneller und die Features waren nicht wichtig genug.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Schade eigendlich.......

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.02.08 - 16:58

    amdpc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und 2005 mit soner Generation
    > weiß aber nicht mehr wie die heißt

    Gerade gefunden:

    Savage 2000

    Im August 1999 kündigte S3 Inc. den Savage2000 an, der exklusiv auf der Diamond Viper II verbaut wurde. Von den technischen Daten her war der Chip auf Augenhöhe mit nVidias GeForce 256, aber der Savage2000 hatte viele Hardware-Bugs und so funktionierte z.B. die T&L-Einheit nicht. Auch waren die Treiber selber wieder sehr schlecht und so war der Savage2000 der GeForce 256 weit unterlegen. Das führte dazu, dass sich der Chip kaum verkaufte und als Konsequenz aus diesem Fehlschlag stieg S3 Inc. aus dem Grafikgeschäft aus.


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Schade eigendlich.......

    Autor: amdpc 18.02.08 - 17:11

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > amdpc schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und 2005 mit soner Generation
    > weiß aber
    > nicht mehr wie die heißt
    >
    > Gerade gefunden:
    >
    > Savage 2000
    >
    > Im August 1999 kündigte S3 Inc. den Savage2000 an,
    > der exklusiv auf der Diamond Viper II verbaut
    > wurde. Von den technischen Daten her war der Chip
    > auf Augenhöhe mit nVidias GeForce 256, aber der
    > Savage2000 hatte viele Hardware-Bugs und so
    > funktionierte z.B. die T&L-Einheit nicht. Auch
    > waren die Treiber selber wieder sehr schlecht und
    > so war der Savage2000 der GeForce 256 weit
    > unterlegen. Das führte dazu, dass sich der Chip
    > kaum verkaufte und als Konsequenz aus diesem
    > Fehlschlag stieg S3 Inc. aus dem Grafikgeschäft
    > aus.
    >
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > I'm with stupid.

    Ich meine eigentlich die hier
    http://www.golem.de/0511/41399-2.html
    ^^

    Aufjedenfall schafft es VIA nicht egal wie oft sie es versuchen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Schade eigentlich, dass...

    Autor: Korrektor 18.02.08 - 17:58

    amdpc schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ..... das sich VIA nicht mal an Mittelklasse Chips
    > rantraut. Wäre doch schön wenn es 3
    > Wahlmöglichkeiten bei GPUs geben würde.
    >
    > Aber Naja was solls


    t's ausverkauft waren :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Systemadministrator (m/w)
    Omnicare IT Services GmbH, Unterföhring
  2. Teamleiter Webdesign (m/w)
    redblue Marketing GmbH, München
  3. Senior C/C++ Developer (m/w)
    ipoque GmbH, Leipzig
  4. Senior Consultant SAP BI (m/w)
    INTENSE AG, Würzburg und Köln

Detailsuche



Top-Angebote
  1. 5 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Hotel Transsilvanien, Terminator 3+4, Wer ist Hanna?, Man of Steel, Last Action Hero, Over...
  2. TIPP: Panasonic eneloop AAA Ready-to-Use Micro NI-MH Akku 4er-Pack 750 mAh inkl. Box
    8,42€
  3. NUR FÜR KURZE ZEIT: Crucial Ballistix Tactical LP 16-GB-DDR3-1600-Kit
    91,85€ inkl. Versand

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

20 Jahre im Einsatz: Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
20 Jahre im Einsatz
Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

The Flock im Test: Versteck spielen, bis alle tot sind
The Flock im Test
Versteck spielen, bis alle tot sind
  1. Lara Go im Test Tomb Raider auf Rätseltour
  2. Ronin im Test Auftragsmord mit Knobelpausen
  3. Test Til Morning's Light Abenteuer von Amazon

  1. Flexible Electronics: Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables
    Flexible Electronics
    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

    Das US-Verteidigungsministerium bildet zusammen mit Partnern wie Apple, Boeing und Qualcomm eine millionenschwere Allianz, um die Herstellung von Flexible Electronics zu erforschen - die unter anderem bei neuen Wearables im militärischen und zivilen Bereich einsetzbar sind.

  2. Private Cloud: Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern
    Private Cloud
    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

    Mit der Integration eines Proxy-Dienstes in Owncloud soll es für Heimnutzer wesentlich leichter werden, einen persönlichen Cloud-Server aufzusetzen. Die derzeitige Umsetzung hat aber auch einige Nachteile.

  3. Geheimdienste: NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln
    Geheimdienste
    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

    Ein Gericht hat es erlaubt: Der Geheimdienst NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln. Bei dem Verfahren ging es um eine kurios anmutende Formalie.


  1. 11:21

  2. 11:00

  3. 10:21

  4. 09:02

  5. 19:06

  6. 18:17

  7. 17:16

  8. 16:36