Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sonys W300 bringt 13,6 Megapixel in einem…

Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: Lüge 25.02.08 - 19:22

    -

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: Vollformatgeil 25.02.08 - 20:24

    Lüge schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!

    1 zu 1/7 Zoll entspricht 25,4 x 43,18 mm - also mehr als die Fläche eines Kleinbildfilms und mehr als praktisch alle semiprofessionellen Kameras (wie zum Beispiel die Canon EOD 5D) haben.

    Hier von "kleinem CCD" zu sprechen geht ein wenig an der Realität des momentanen Stands der Technik vorbei - zumindest wenn man nicht ausschließlich mit Haselblad fotografiert

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: Replay 25.02.08 - 20:39

    Vollformatgeil schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lüge schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem
    > 1/1,7 Zoll kleinem CCD!
    >
    > 1 zu 1/7 Zoll entspricht 25,4 x 43,18 mm - also
    > mehr als die Fläche eines Kleinbildfilms und mehr
    > als praktisch alle semiprofessionellen Kameras
    > (wie zum Beispiel die Canon EOD 5D) haben.
    >
    > Hier von "kleinem CCD" zu sprechen geht ein wenig
    > an der Realität des momentanen Stands der Technik
    > vorbei - zumindest wenn man nicht ausschließlich
    > mit Haselblad fotografiert

    Äh... ja, ne, is' klar. Dann hat meine Nikon P5000, die auch mit einem 1/1,7" CCD und 10 MP daherkommt wohl Pixel im Legosteinformat. Interessant, wie man so einen Sensor in eine so kleine Kamera reinbekommt...


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: Klugscheisser 25.02.08 - 20:45

    Wenn man schon klugscheissern will, dann aber richtig!

    1/1.7" heisst nicht 1x1.7 zoll..

    1/1.7" entspricht einer breite von 7,6 mm und einer hoehe von 5,6 mm..
    was bei weitem noch nicht der groesse deines Vollformatsensors entspricht..

    siehe http://www.henner.info/2mp.htm

    also fuer naechstes mal..
    1. informieren
    2. nachdenken
    3. klugscheissern



    Vollformatgeil schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lüge schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem
    > 1/1,7 Zoll kleinem CCD!
    >
    > 1 zu 1/7 Zoll entspricht 25,4 x 43,18 mm - also
    > mehr als die Fläche eines Kleinbildfilms und mehr
    > als praktisch alle semiprofessionellen Kameras
    > (wie zum Beispiel die Canon EOD 5D) haben.
    >
    > Hier von "kleinem CCD" zu sprechen geht ein wenig
    > an der Realität des momentanen Stands der Technik
    > vorbei - zumindest wenn man nicht ausschließlich
    > mit Haselblad fotografiert


    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: junge junge 25.02.08 - 22:05

    find ich echt schwach von jemand der sich anmaßt ne 5d zu besitzen.

    wenn du ahnung davon hättest, wär dir aufgefallen, dass wenn deine rechnung stimmt, diese kamera in verbindung mit diesem riesen ccd eine effektive brennweite (kb äquivalent) von ca 4mm hat. wenn du überlegst, kommst du auch drauf wieso. abgesehen davon, dass das objektiv nieeeee in der lage wär einen solch großen chip komplett auszuleuchten


    Vollformatgeil schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lüge schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem
    > 1/1,7 Zoll kleinem CCD!
    >
    > 1 zu 1/7 Zoll entspricht 25,4 x 43,18 mm - also
    > mehr als die Fläche eines Kleinbildfilms und mehr
    > als praktisch alle semiprofessionellen Kameras
    > (wie zum Beispiel die Canon EOD 5D) haben.
    >
    > Hier von "kleinem CCD" zu sprechen geht ein wenig
    > an der Realität des momentanen Stands der Technik
    > vorbei - zumindest wenn man nicht ausschließlich
    > mit Haselblad fotografiert


    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: junge junge 25.02.08 - 22:11

    sorry, ging von 1/2.5" aus. bei 1/1.7" sinds wohl eher so um die 10mm-30mm, weil dann das objektiv entsprechend andere brennweiten hat um auf 35-105mm kb zu kommen


    > brennweite (kb äquivalent) von ca 4mm hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: junge junge 25.02.08 - 22:27

    mist, war doch richtig, steht j dran die brennweite am objektiv. kommt man also doch so auf 4mm-12mm


    wenns jetzt falsch is, isses mir egal

    hmm, langsam krich ich zweifel an mir. müsste aber stimmen.

    junge junge schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sorry, ging von 1/2.5" aus. bei 1/1.7" sinds wohl
    > eher so um die 10mm-30mm, weil dann das objektiv
    > entsprechend andere brennweiten hat um auf
    > 35-105mm kb zu kommen
    >
    > > brennweite (kb äquivalent) von ca 4mm hat.


    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. "mehr als die Fläche eines Kleinbildfilms"

    Autor: Fubar 25.02.08 - 23:02

    Vollformatgeil schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lüge schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem
    > 1/1,7 Zoll kleinem CCD!
    >
    > 1 zu 1/7 Zoll entspricht 25,4 x 43,18 mm - also
    > mehr als die Fläche eines Kleinbildfilms und mehr
    > als praktisch alle semiprofessionellen Kameras
    > (wie zum Beispiel die Canon EOD 5D) haben.
    >
    > Hier von "kleinem CCD" zu sprechen geht ein wenig
    > an der Realität des momentanen Stands der Technik
    > vorbei - zumindest wenn man nicht ausschließlich
    > mit Haselblad fotografiert

    Aahahahahaahahahahaaaaaaaaaaaahahahahaaahhhaaa

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. 1/1,7 seit Jahren in den Finepix(en) drin!

    Autor: SChlecht! 25.02.08 - 23:40

    Nur mal so nebenbei:

    In den FinePix Cams F-Serie sind die 1/1,7 und 1/1,6 Sensoren schon seit JAHREN eingebaut.

    Auch meine GR Digital II (Ricoh) hat 1/1,6 eingebaut, das ist NICHTS besonderes, (allerdings auf (Ricoh sei dank "nur" 10MP))

    Diese peinlichen 13,7 Megapixel der Sony sind ARG ZU VIEL!

    Mein Gott! Wie lange soll das denn noch so weiter gehen mit dem MegaPixel-Wahn?!!!!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: nate 26.02.08 - 09:38

    Öhm, 1/1.7 ist für Kompaktkameras schon recht groß. Dass es trotzdem viel zu viele Pixel für die Fläche sind, ist aber unstrittig.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: 1/1,7 seit Jahren in den Finepix(en) drin!

    Autor: Honkidonki 26.02.08 - 10:51

    Alles nur Marketing. Wie mit Ghz angaben bei PCs. Ich warte lieber, bis der nachfolger des ccds kommt.

    SChlecht! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur mal so nebenbei:
    >
    > In den FinePix Cams F-Serie sind die 1/1,7 und
    > 1/1,6 Sensoren schon seit JAHREN eingebaut.
    >
    > Auch meine GR Digital II (Ricoh) hat 1/1,6
    > eingebaut, das ist NICHTS besonderes, (allerdings
    > auf (Ricoh sei dank "nur" 10MP))
    >
    > Diese peinlichen 13,7 Megapixel der Sony sind ARG
    > ZU VIEL!
    >
    > Mein Gott! Wie lange soll das denn noch so weiter
    > gehen mit dem MegaPixel-Wahn?!!!!
    >


    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: 1/1,7 seit Jahren in den Finepix(en) drin!

    Autor: Replay 26.02.08 - 10:51

    SChlecht! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur mal so nebenbei:
    >
    > In den FinePix Cams F-Serie sind die 1/1,7 und
    > 1/1,6 Sensoren schon seit JAHREN eingebaut.
    >
    > Auch meine GR Digital II (Ricoh) hat 1/1,6
    > eingebaut, das ist NICHTS besonderes, (allerdings
    > auf (Ricoh sei dank "nur" 10MP))
    >
    > Diese peinlichen 13,7 Megapixel der Sony sind ARG
    > ZU VIEL!
    >
    > Mein Gott! Wie lange soll das denn noch so weiter
    > gehen mit dem MegaPixel-Wahn?!!!!
    >

    Auch in meiner Nikon P5000 sammeln sich 10 MP auf 1/1,7". Na ja, 6 oder 8 MP wären zwar besser, aber die Nikon rauscht sehr wenig. ISO 800 sind durchaus brauchbar und bei den üblichen 10 x 15-Abzügen erkennt man nicht, daß das ein ISO-800-Bild ist. Auch gibt es sämtliche Einstellmöglichkeiten (A,S,M,P) und sogar eine Abblendtaste (!). Ich verwende die Nikon immer im 3:2 Modus. Auch ein optischer Bildstabi ist im Metallgehäuse verbaut.

    Leider kommt der Nachfolger, die P5100, auf der gleichen Sensorgröße mit 12 MP daher...


    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: :-) 26.02.08 - 17:08

    Beim KB ist die Rechnung einfach. Bei einer Brennweite von 50 mm entsprach das der Diagonalen des Negativs. Wenn heute bei die Brennweite mit 10mm angegeben wird (bei vergleichbaren Verhältnissen), dann entspricht das auch der Diagonalen des Chips.

    Ein Weitwinkelobjektiv muß dann schon auf 4mm an den Chip herangeführt werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: Kamerakenner 05.03.08 - 01:36

    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Öhm, 1/1.7 ist für Kompaktkameras schon recht
    > groß. Dass es trotzdem viel zu viele Pixel für die
    > Fläche sind, ist aber unstrittig.


    Stimmt, das ist schon relativ groß. Trotzdem zuviele MPs das find ich auch. Was bisher noch keiner erwähnt hat: Mal von den kleinen Sensoren die mit steigender Pixelzahl nur immer mehr Störungen aufweisen abgesehen, auch so ein Objektiv einer Kompakten wird einer Auflösung von >6MP nicht mehr gerecht....

    Alles Markting-Schwachsinn. Es müsste einen Kennwert für "echte Auflösung" geben auf den alle schauen anstatt die reine MP-Zahl, also sowas wie ne Pixel-Effektivitätsquersumme aus
    Objektivgüte*Sensorgröße/Pixelzahl, etwas was z.B. beim PC inzwischen in Watt/Ghz gemessen wird... dann würden die Hersteller vieleicht mal Anfangen umzudenken...



    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Mit dem 1/1,7 Zoll großem CCD?? Eher mit dem 1/1,7 Zoll kleinem CCD!!

    Autor: SunnyS 19.08.10 - 14:26

    Ich gebe euch definitiv Recht. Klar 1/1,7 ist groß, bringt da drin mit den MPs wahrscheinlich nicht das was man erwartet.

    Ich glaube aber, dass die meisten Käufer (also die (graue) Masse) das überhaupt nicht interessiert. Selbst wenn eine vergleichbare, eindeutige Kennzahl eingeführt wird, wird das nicht besonders beachtet. Was ist denn mit der Mutti die in Mädchen Markt geht und eine Knippse fürs Töchterchen kauft ? Die nimmt die rosa-farbene Kamera mit den meisten MPs und freut sich noch, dass se nicht so teuer war.

    Meine Erfahrung mit Kompaktkameras, bis hin zu Bridge Kameras ist, dass keine ein zufrieden stellendes Bild liefert und das im Preissegment bis 400 Euro.

    Sorry kleinen schnuckeligen Leicas hab ich noch nicht ausprobiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Project Manager (m/w) Customer Contract Design & Management
    AMOS SE, München
  2. Produktmanager (m/w) Software für Herstellungsprozesse in der Nahrungsmittelindustrie
    über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Süd-Niedersachsen
  3. Produktmanager (m/w) Schwerpunkt Software Solutions
    EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München
  4. (Junior) DevOps Engineer (m/w)
    CONDÉ NAST VERLAG GMBH, München

Detailsuche



Anzeige


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kindle Oasis im Test: Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell
Kindle Oasis im Test
Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell
  1. Kindle Oasis im Hands on Amazon definiert die Luxusklasse für E-Book-Reader

Snapchat: Wir kommen in Frieden
Snapchat
Wir kommen in Frieden
  1. O2-Mobilfunknetz Snapchat-Nutzer in Deutschland sind Schüler
  2. Snapchat-Update Fließender Wechsel zwischen Text, Video und Audio
  3. Messaging Snapchat kauft Bitstrips für über 100 Millionen US-Dollar

Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

  1. Janus 360°: Neuer Multicopter macht 360-Grad-Videos mit zehn Kameras
    Janus 360°
    Neuer Multicopter macht 360-Grad-Videos mit zehn Kameras

    Der Multicopter Janus 360 kann 360-Grad-Videos aufnehmen, die sich anschließend mit einer VR-Brille anschauen lassen. Dazu setzt er insgesamt zehn 4K-Kameras ein.

  2. Uncharted Fortune Hunter: Schatzsuche für den Multiplayermodus
    Uncharted Fortune Hunter
    Schatzsuche für den Multiplayermodus

    Kurz vor der Veröffentlichung von Uncharted 4 hat Sony die Begleit-App Uncharted Fortune Hunter für iOS und Android veröffentlicht. Die macht Spaß - und schaltet eine Reihe von Inhalten für den Multiplayermodus des Hauptprogramms frei.

  3. Schwere Verluste: Gopro fällt hart
    Schwere Verluste
    Gopro fällt hart

    Für den einstigen Pionier der Actionkameras geht es weiter bergab: Statt eines Gewinns wie im Vorjahr erwirtschaftet Gopro einen Verlust in sechsfacher Höhe. Die Verkäufe sollen dabei stabil geblieben sein, doch der Preisdruck durch Mitbewerber setzt den Hersteller offenbar unter Druck.


  1. 17:17

  2. 16:52

  3. 16:20

  4. 16:03

  5. 16:01

  6. 14:25

  7. 14:02

  8. 14:00