1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mitternachtsöffnungen für "Lich…
  6. Thema

Was soll es bringen?

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 6
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Und was soll das bringen?

    Autor: Der Wissende 24.10.08 - 08:37

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dabei gehört "humorvoll" doch mit zu den
    > meistgewünschten Charaktereigenschaften (RL!
    > verdammt, ich meine RL!!) eines Singles bei seinem
    > Partner ^^

    Ich halte das Wort "humorvoll" in einer Kontaktanzeige für reinen Füllstoff. *g*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was soll es bringen?

    Autor: Der Wissende 24.10.08 - 08:38

    Sachsenanna schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na, ich zwinge doch niemanden zu etwas.

    Mädchen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und was soll das bringen?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 24.10.08 - 09:07

    TimeOut schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das stimmt. Natürlich verteidige ich die Seite der
    > WoW-Spieler, da ich dieses Spiel ja selbst
    > spiele.

    Und ich kenne eben beide Seiten: Ich spiele MMORPGs, gehe aber auch sehr gerne mal Abends aus :)

    > Eigentlich schade.

    Man gewöhnt sich dran.

    > Das stimmt, war allerdings von mir auch ganz klar
    > mit "für mich" gekennzeichnet. Allerdings hast du
    > an verschiedenen anderen Punkten subjektive
    > Darstellungen gegenüber meinen objektiven
    > Darstellungen geliefert.

    Ich versuche bloss, Dir zu vermitteln was die "Gegenseite" denkt. Da stellt sich dann manchmal schon die Frage, ob viele Gamer wirklich soviel besser sind als Auto-tuner oder Jamba-Sparabo Inhaber *g*

    > Das man sich nicht gegenseitig an die Gurgel
    > springt, oder das dieser Austausch tatsächlich ein
    > sinnvolles Ergebnis für beide Seiten entwickelt.
    > :)

    Letzteres dürfte in den wenigsten Fällen eintreten. Mir reicht es schon, wenn man ernsthafte und überdachte Meinungen wenigstens als solche respektiert.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Und was soll das bringen?

    Autor: Der Wissende 24.10.08 - 09:14

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich versuche bloss, Dir zu vermitteln was die
    > "Gegenseite" denkt. Da stellt sich dann manchmal
    > schon die Frage, ob viele Gamer wirklich soviel
    > besser sind als Auto-tuner oder Jamba-Sparabo
    > Inhaber *g*

    Nein, sind sie nicht. Beweise? Schau dich im Gamestar Forum um. :-)

    > Letzteres dürfte in den wenigsten Fällen
    > eintreten. Mir reicht es schon, wenn man
    > ernsthafte und überdachte Meinungen wenigstens als
    > solche respektiert.

    Jetzt bist du aber genau so naiv, wie der TimeOut.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Und was soll das bringen?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 24.10.08 - 09:24

    Der Wissende schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein, sind sie nicht. Beweise? Schau dich im
    > Gamestar Forum um. :-)

    Ich WEISS das. Ich möchte lediglich TimeOut freundlich vermitteln, daß das so ist ;-)

    > Jetzt bist du aber genau so naiv, wie der
    > TimeOut.

    Erklär mal.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Und was soll das bringen?

    Autor: Der Wissende 24.10.08 - 09:41

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich WEISS das. Ich möchte lediglich TimeOut
    > freundlich vermitteln, daß das so ist ;-)

    Gut, dann kann er sich ja mal im Gamestar Forum umsehen. *g*

    > Erklär mal.

    Gerade du solltest doch wissen, dass durchdachte und kompetente Antworten hier am wenigsten respektiert werden. Hier zählt nur, wie effektiv man sein Gegenüber an die Wand diskutieren kann. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Und was soll das bringen?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 24.10.08 - 09:46

    Der Wissende schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gerade du solltest doch wissen, dass durchdachte
    > und kompetente Antworten hier am wenigsten
    > respektiert werden. Hier zählt nur, wie effektiv
    > man sein Gegenüber an die Wand diskutieren kann.
    > :-)

    Auch hier kommt es immernoch darauf an, mit wem ich es zu tun habe. Und ich _erwarte_ das generell von keinem der Diskussionspartner hier. Aber mir _reicht_ es dennoch, wenn es im Laufe einer Diskussion wenigstens dazu kommt, daß die jeweilige fundierte Meinung des anderen respektiert wird.

    Du bist hier doch lange genug unterwegs, das solltest Du eigentlich über mich wissen ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Und was soll das bringen?

    Autor: Der Wissende 24.10.08 - 09:52

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auch hier kommt es immernoch darauf an, mit wem
    > ich es zu tun habe. Und ich _erwarte_ das generell
    > von keinem der Diskussionspartner hier. Aber mir
    > _reicht_ es dennoch, wenn es im Laufe einer
    > Diskussion wenigstens dazu kommt, daß die
    > jeweilige fundierte Meinung des anderen
    > respektiert wird.

    Das ist dennoch eher die Ausnahme, als die Regel.

    > Du bist hier doch lange genug unterwegs, das
    > solltest Du eigentlich über mich wissen ;)

    Natürlich, ich bin ja nicht umsonst Der Wissende, vieles _muss_ ich nicht mehr erfragen. Aber ich _muss_ auch nicht alles wissen. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Und was soll das bringen?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 24.10.08 - 10:01

    Der Wissende schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist dennoch eher die Ausnahme, als die Regel.

    Habe nichts anderes behauptet.

    > Natürlich, ich bin ja nicht umsonst Der Wissende,
    > vieles _muss_ ich nicht mehr erfragen. Aber ich
    > _muss_ auch nicht alles wissen. :-)

    Das wirst Du noch des Öfteren erklären dürfen, solltest Du an dem Nick festhalten ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Und was soll das bringen?

    Autor: Der Wissende 24.10.08 - 11:08

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das wirst Du noch des Öfteren erklären dürfen,
    > solltest Du an dem Nick festhalten ;)

    Ich habe FranUnFine schon angeboten, meinem Nick ein w.i.p. anzuhängen, damit es auch jeder versteht. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 6
  3. 7
  4. 8
  5. 9
  6. 10
  7. 11
  8. 12
  9. 13
  10. 14

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

BND-Selektorenaffäre: Die Hasen vom Bundeskanzleramt
BND-Selektorenaffäre
Die Hasen vom Bundeskanzleramt
  1. Ex-Minister Pofalla NSA-Affäre war doch nicht beendet
  2. BND-Sonderermittler Graulich Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner
  3. Innenminister de Maizière "BND ist zu 100 Prozent für Fehler verantwortlich"

Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  2. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz
  3. Umfrage E-Personalausweis im Internet kaum genutzt

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

  1. Spieleentwicklung: "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"
    Spieleentwicklung
    "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"

    Free-to-Play-Spiele seien die besseren E-Sport-Titel, findet Branchenveteran Jens Hilgers. Im Gespräch mit Golem.de erklärt er, was ein gutes E-Sport-Spiel ausmacht, und warum Activision mit Call of Duty den falschen Weg geht.

  2. Hohe Reichweite: 5er BMW mit Wasserstoffantrieb kommt 500 km weit
    Hohe Reichweite
    5er BMW mit Wasserstoffantrieb kommt 500 km weit

    BMW hat auf seinen Innovationstagen 2015 einen BMW 5er Gran Turismo vorgestellt, der mit einem Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb läuft. Damit will BMW zeigen, wie es sich die Zukunft dieser Technologie für seine Marke vorstellt.

  3. Patentantrag: Apple Pay von Nutzer zu Nutzer denkbar
    Patentantrag
    Apple Pay von Nutzer zu Nutzer denkbar

    Zum Zahlen per Apple Pay ist bisher ein Kassenterminal erforderlich. Das könnte sich ändern, wenn Apple seine Idee realisiert, Transaktionen zwischen iPhones zuzulassen. Einen entsprechenden Patentantrag hat Apple bereits gestellt.


  1. 09:05

  2. 08:57

  3. 08:10

  4. 07:41

  5. 14:50

  6. 14:34

  7. 12:32

  8. 12:17