1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » Wirtschaft
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Mitternachtsöffnungen für "Lich…
  6. » Thema

Was soll es bringen?

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 8
  3. 9
  4. 10
  5. 11
  6. 12
  7. 13
  8. 14

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Und was soll das bringen?

    Autor Der Wissende 24.10.08 - 08:37

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dabei gehört "humorvoll" doch mit zu den
    > meistgewünschten Charaktereigenschaften (RL!
    > verdammt, ich meine RL!!) eines Singles bei seinem
    > Partner ^^

    Ich halte das Wort "humorvoll" in einer Kontaktanzeige für reinen Füllstoff. *g*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Was soll es bringen?

    Autor Der Wissende 24.10.08 - 08:38

    Sachsenanna schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Na, ich zwinge doch niemanden zu etwas.

    Mädchen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und was soll das bringen?

    Autor ^Andreas Meisenhofer^ 24.10.08 - 09:07

    TimeOut schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das stimmt. Natürlich verteidige ich die Seite der
    > WoW-Spieler, da ich dieses Spiel ja selbst
    > spiele.

    Und ich kenne eben beide Seiten: Ich spiele MMORPGs, gehe aber auch sehr gerne mal Abends aus :)

    > Eigentlich schade.

    Man gewöhnt sich dran.

    > Das stimmt, war allerdings von mir auch ganz klar
    > mit "für mich" gekennzeichnet. Allerdings hast du
    > an verschiedenen anderen Punkten subjektive
    > Darstellungen gegenüber meinen objektiven
    > Darstellungen geliefert.

    Ich versuche bloss, Dir zu vermitteln was die "Gegenseite" denkt. Da stellt sich dann manchmal schon die Frage, ob viele Gamer wirklich soviel besser sind als Auto-tuner oder Jamba-Sparabo Inhaber *g*

    > Das man sich nicht gegenseitig an die Gurgel
    > springt, oder das dieser Austausch tatsächlich ein
    > sinnvolles Ergebnis für beide Seiten entwickelt.
    > :)

    Letzteres dürfte in den wenigsten Fällen eintreten. Mir reicht es schon, wenn man ernsthafte und überdachte Meinungen wenigstens als solche respektiert.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Und was soll das bringen?

    Autor Der Wissende 24.10.08 - 09:14

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich versuche bloss, Dir zu vermitteln was die
    > "Gegenseite" denkt. Da stellt sich dann manchmal
    > schon die Frage, ob viele Gamer wirklich soviel
    > besser sind als Auto-tuner oder Jamba-Sparabo
    > Inhaber *g*

    Nein, sind sie nicht. Beweise? Schau dich im Gamestar Forum um. :-)

    > Letzteres dürfte in den wenigsten Fällen
    > eintreten. Mir reicht es schon, wenn man
    > ernsthafte und überdachte Meinungen wenigstens als
    > solche respektiert.

    Jetzt bist du aber genau so naiv, wie der TimeOut.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Und was soll das bringen?

    Autor ^Andreas Meisenhofer^ 24.10.08 - 09:24

    Der Wissende schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nein, sind sie nicht. Beweise? Schau dich im
    > Gamestar Forum um. :-)

    Ich WEISS das. Ich möchte lediglich TimeOut freundlich vermitteln, daß das so ist ;-)

    > Jetzt bist du aber genau so naiv, wie der
    > TimeOut.

    Erklär mal.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Und was soll das bringen?

    Autor Der Wissende 24.10.08 - 09:41

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich WEISS das. Ich möchte lediglich TimeOut
    > freundlich vermitteln, daß das so ist ;-)

    Gut, dann kann er sich ja mal im Gamestar Forum umsehen. *g*

    > Erklär mal.

    Gerade du solltest doch wissen, dass durchdachte und kompetente Antworten hier am wenigsten respektiert werden. Hier zählt nur, wie effektiv man sein Gegenüber an die Wand diskutieren kann. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Und was soll das bringen?

    Autor ^Andreas Meisenhofer^ 24.10.08 - 09:46

    Der Wissende schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gerade du solltest doch wissen, dass durchdachte
    > und kompetente Antworten hier am wenigsten
    > respektiert werden. Hier zählt nur, wie effektiv
    > man sein Gegenüber an die Wand diskutieren kann.
    > :-)

    Auch hier kommt es immernoch darauf an, mit wem ich es zu tun habe. Und ich _erwarte_ das generell von keinem der Diskussionspartner hier. Aber mir _reicht_ es dennoch, wenn es im Laufe einer Diskussion wenigstens dazu kommt, daß die jeweilige fundierte Meinung des anderen respektiert wird.

    Du bist hier doch lange genug unterwegs, das solltest Du eigentlich über mich wissen ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Und was soll das bringen?

    Autor Der Wissende 24.10.08 - 09:52

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auch hier kommt es immernoch darauf an, mit wem
    > ich es zu tun habe. Und ich _erwarte_ das generell
    > von keinem der Diskussionspartner hier. Aber mir
    > _reicht_ es dennoch, wenn es im Laufe einer
    > Diskussion wenigstens dazu kommt, daß die
    > jeweilige fundierte Meinung des anderen
    > respektiert wird.

    Das ist dennoch eher die Ausnahme, als die Regel.

    > Du bist hier doch lange genug unterwegs, das
    > solltest Du eigentlich über mich wissen ;)

    Natürlich, ich bin ja nicht umsonst Der Wissende, vieles _muss_ ich nicht mehr erfragen. Aber ich _muss_ auch nicht alles wissen. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Und was soll das bringen?

    Autor ^Andreas Meisenhofer^ 24.10.08 - 10:01

    Der Wissende schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist dennoch eher die Ausnahme, als die Regel.

    Habe nichts anderes behauptet.

    > Natürlich, ich bin ja nicht umsonst Der Wissende,
    > vieles _muss_ ich nicht mehr erfragen. Aber ich
    > _muss_ auch nicht alles wissen. :-)

    Das wirst Du noch des Öfteren erklären dürfen, solltest Du an dem Nick festhalten ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Und was soll das bringen?

    Autor Der Wissende 24.10.08 - 11:08

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das wirst Du noch des Öfteren erklären dürfen,
    > solltest Du an dem Nick festhalten ;)

    Ich habe FranUnFine schon angeboten, meinem Nick ein w.i.p. anzuhängen, damit es auch jeder versteht. :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 8
  3. 9
  4. 10
  5. 11
  6. 12
  7. 13
  8. 14

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Display Scanout Engine: Xbox, streck das Bild!
Display Scanout Engine
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  2. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion
  3. Linux-Distribution Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

  1. WLAN: Quantenna plant 10 Gigabit pro Sekunde für 2015
    WLAN
    Quantenna plant 10 Gigabit pro Sekunde für 2015

    Bis 2015 plant Quantenna die ersten WLAN-Chips auszuliefern, die eine Geschwindigkeit von 10 Gigabit pro Sekunde erreichen sollen. Die 8-Stream-MIMO-Architektur verbindet mehrere 5-GHz-Bänder, um diese Bandbreite zu ermöglichen.

  2. All-in-One Media Keyboard: Microsofts erste drahtlose Tastatur mit Touchpad
    All-in-One Media Keyboard
    Microsofts erste drahtlose Tastatur mit Touchpad

    Microsoft hat mit dem All-in-One Media Keyboard eine drahtlose Tastatur-Touchpad-Kombination für den Wohnzimmer-PC vorgestellt. Das spritzwassergeschützte Eingabegerät soll die Bedienung vom Sofa aus erleichtern.

  3. Sicherheitslücke: Manipulation der Icons im Android-Launcher möglich
    Sicherheitslücke
    Manipulation der Icons im Android-Launcher möglich

    Die Icons im Android-Launcher lassen sich ohne große Mühe manipulieren. Dadurch ließen sich vermeintlich vertrauenswürdige App-Icons so verändern, dass sie auf eine App mit Schadcode oder auf eine Phishing-Seite leiten könnten, warnen Sicherheitsspezialisten.


  1. 13:02

  2. 12:57

  3. 12:46

  4. 12:37

  5. 12:02

  6. 11:59

  7. 11:57

  8. 11:42