Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Chinesischer Blogger darf nicht…

Bitte, ich will hier IT-News lesen!

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: Ostafrikanischer Molukke, der zufälli 24.11.08 - 19:33

    Ich weiß, dass das hier kostenlos ist und man
    deshalb seine Klappe nicht grundlos aufreissen
    darf, aber:

    Wenn ich regimekritische Artikel lesen will, gehe
    ich noch nicht mal rüber nach Heise, denn dort
    will ich das auch nicht lesen.

    Daß der Bürger ein Blogger war, macht aus dieser
    "News" keine "IT-News".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: Ostafrikanischer Molukke, der zufälli 24.11.08 - 19:35

    Ostafrikanischer Molukke, der zufälli

    ...g bloggt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: Krit 24.11.08 - 19:42

    Tust ja so, als würdest du hier gezwungen werden die News zu lesen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: Ja 24.11.08 - 19:44

    Wenn ich es nicht tu, werd ich als potentielles Sicherheitsrisiko abgestempelt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: Ostafrikanischer Molukke, der zufälli 24.11.08 - 19:49

    Krit schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tust ja so, als würdest du hier gezwungen werden
    > die News zu lesen.

    Nö, tu ich nich.

    Aber ich will halt IT-News lesen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: GFremann 24.11.08 - 21:49

    Meine Gott so schwer isses doch nicht ne IT Seite zu finden, wie zb. Computerbild. Da findet man solche Sachfremden News nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Und ich will keine Postings lesen

    Autor: wand 24.11.08 - 22:06

    die sich darüber beschweren, daß man ihnen vor Augen führt, daß eben nicht alles Friede Freude Eierkuchen ist. Ich halte nichts von Leuten, die mit Scheuklappen durch die Welt laufen. Und schlimmer als solche Leute sind Leute, die das auch noch freiwillig WOLLEN.

    Setz dich auf deine vier Buchstaben und tu was dagegen anstelle rumzublöken, daß dich Menschenrechtsverletzungen und Zensur nicht interessieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: Ostafrikanischer Molukke, der zufälli 24.11.08 - 23:23

    GFremann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Meine Gott so schwer isses doch nicht ne IT Seite
    > zu finden, wie zb. Computerbild. Da findet man
    > solche Sachfremden News nicht.

    Warum gibt es hier überhaupt sachfremde News?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. So schwer ist das doch nicht

    Autor: Ostafrikanischer Molukke, der zufälli 24.11.08 - 23:25

    wand schrieb:

    > Setz dich auf deine vier Buchstaben und tu was
    > dagegen anstelle rumzublöken, daß dich
    > Menschenrechtsverletzungen und Zensur nicht
    > interessieren.

    Mich interessieren Menschenrechtsverletzungen
    und Zensur.

    Aber nicht hier. "golem.de IT-News für Profis"

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: Dieser Name wird bereits von einem an 25.11.08 - 00:09

    Wieso sollte es denn keine "sachähnlichen" news geben? Zu kleiner Horizont? Sorry.

    Aber Golem könnte seinen Slogan tatsächlich ändern in "Unter Anderem IT-News für Profis und Hirnis" oder so.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: So schwer ist das doch nicht

    Autor: Dieser Name wird bereits von einem an 25.11.08 - 00:11

    > Aber nicht hier. "golem.de IT-News für Profis"

    Siehe dazu bitte meinen anderen Post, Depp.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: Hassashin 25.11.08 - 00:35

    Ostafrikanischer Molukke, der zufälli schrieb:

    > Wenn ich regimekritische Artikel lesen will, gehe ich noch nicht mal
    > rüber nach Heise, denn dort will ich das auch nicht lesen.

    Du hast die Überschrift gesehen, die klar auf den Inhalt hinwies, und hast den Artikel trotzdem gelesen. Du hast dich sogar genötigt gefühlt, einen Beitrag darüber zu schreiben, dass du nicht wolltest, was du getan hast.

    Was tust du sonst noch so, was du eigentlich gar nicht willst? Da können wir dir auch nicht mehr helfen, wenn du Dinge tust, die dir eigentlich zuwider laufen.

    Und als Krönung jammerst du UNS die Ohren voll, dass du so inkonsequent bist. Erinnert mich an einen Nachbarn, einen CDU-Wähler, der regelmässig wie ein Rohrspatz über die Regierung schimpft. Er wollte sie zwar nicht, aber gewählt hat er sie trotzdem.

    Sind hier nur noch Deppen?

    Gruss
    Hassashin

    --
    Schäuble muss weg!
    Wiefelspütz auch.
    www.onlinetrojaner.de

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: anton-^ 25.11.08 - 03:10

    Die Meldung war interessant und daher lese ich se. Aber zu suchen hat sie hier trotzdem nix.
    Das hat hier mit IT News genausoviel zu tun wie die Sexy Sport Clips beim DSF mit dem Thema Sport.

    Ich finde es auch beser auf sowas aufmerksam zu machen anstatt zuzusehen wie eine eigentlich gute Seite in ihrer Qualität abnimmt und ihr dann den Rücken zuzudrehen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: So schwer ist das doch nicht

    Autor: Irgent nen Name 25.11.08 - 07:05

    glaubst du ernsthaft, das die leute hier Profi's in der IT sind? O_o wo zur hölle lebst du?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: netzmensch 25.11.08 - 07:25

    genau, man hat die Überschrift gelesen....Und da es sich hier um IT-News für Profis handelt, denke ich, dass er irgendetwas technisches dabei hatte, weshalb er nicht ausreisen durfte, oder das er etwas sicherheitstechnisches angestelllt hat...und nicht, dass er einfach nur ein regimekritischer Blogger ist. Jeder weiß, was in China abgeht bzw. müsste es mittlerweile mitbekommen haben. Und was soll man nun tun?

    --
    netzmensch

    http://www.netzmensch-design.com

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: alkobottle 25.11.08 - 08:05

    die qualität von golem geht in den letzten monaten leider immer mehr in richtung mischung aus bild ind computerbild...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: TheRebel 25.11.08 - 08:36

    öhm why? Die Damen machen doch Sport die netten Mädels :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: So schwer ist das doch nicht

    Autor: Marius Weller 25.11.08 - 08:46

    Ostafrikanischer Molukke, der zufälli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "golem.de IT-News für Profis"

    Eben. Für Profis.
    Nur warum liest Du dann hier überhaupt?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: snow 25.11.08 - 09:12

    also ich bin voll bei dir mein freund.

    Wenn ich auf golem gehe erwarte ich IT-News und keine Themen-mischmasch da kann ich gleich bei shortnews due Rubrik High-Tech lesen. Immerhin präsentiert sich die Seite so nach außen und nicht als allerwelts news.

    Lässt eh stark nach finde ich nicht nur hier im allgemeinen Sinne.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Bitte, ich will hier IT-News lesen!

    Autor: bildleser 25.11.08 - 09:36

    deswegen bist du auch noch schön fleissig da, ja? :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Raum Konstanz/Bodensee
  2. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  3. Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Olpe
  4. RUAG Ammotec GmbH, Fürth (Region Nürnberg)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen
Jetzt Abo abschließen >

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  3. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
  1. Killerspiel-Debatte ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Keysniffer Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
  2. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  3. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen

  1. Spionage im Wahlkampf: Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken
    Spionage im Wahlkampf
    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

    Die US-Demokraten mit Präsidentschaftskandidatin Clinton sind offenbar ein weiteres Mal gehackt worden. Aber auch Russland will Opfer eines Cyberangriffs geworden sein.

  2. Comodo: Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst
    Comodo
    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

    Eine Sicherheitslücke der TLS-Zertifizierungsstelle Comodo hat es unter Umständen erlaubt, Zertifikate für fremde Domains auszustellen. Angriffspunkt waren dabei die Verifikationsmails, die an den Domaininhaber gesendet werden.

  3. Autonomes Fahren: Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
    Autonomes Fahren
    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

    Die neue E-Klasse von Mercedes-Benz ist noch lange kein autonomes Auto. Ein Werbespot in den USA ging Verbraucherschützern daher viel zu weit.


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05