Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Crytek ist der große Gewinner beim…
  6. T…

Deutscher Entfricklerpreis

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Deutscher Entfricklerpreis

    Autor: Bananentester 05.12.08 - 08:33

    Dämlich ist nur jemand, der für einen Patch bezahlen will, der für ein Vollpreisspiel benötigt wird, welches allerdings als Alpha- oder Betaversion ausgeliefert wird.
    Übertag dein dümmliches Beispiel mal auf die Autoindustrie.
    Du kaufst eine Karre und musst für ein Firmwareupdate der Steuerungshardware noch draufzahlen, damit das Auto überhaupt erst läuft. Ja ne, ist schon klar!
    Wenn ich so einen Müll wie von dir lesen muss, weiß ich auch warum es so leicht ist, uns Bürgern die Rechte unterm Hintwrn wegzuklauen.

  2. Re: Deutscher Entfricklerpreis

    Autor: Bananentester 05.12.08 - 08:36

    Na, das ist das perfekte Argument, Alphaversionen, die nicht im Enferntesten laufen, herauszubringen., so wie GTA4, Gothic 3, Gothic 3: Götterdämmerung uvm.
    Es gibt aber auch bugbereinigte Spiele, die somit auch in Version 1.0 lauffähig sind, siehe Drakensang, Diablo 1 u. 2 etc.
    In anderen Bereichen, kann eine fehlenden Qualitätskontrolle Menschenleben kosten, z.B. bei Krankenhaushard- und Software, deswegen ist sie Erbringungslesitung des HERSTELLERS. Kapiert?!
    Nö, du nicht!

  3. Re: Deutscher Entfricklerpreis

    Autor: Bananentester 05.12.08 - 08:37

    Full ack!

  4. Re: Deutscher Entfricklerpreis

    Autor: qualle 06.12.08 - 15:09

    Ich versteh garnicht, was an Crysis`Gameplay so besonders sein soll... Verglichen mit anderen Spielen aus der Indie Gamesszene wie GooBall ist es in keinster Weise innovativ.
    Und Ingame Graphics?
    Also bitte... anstatt sich selbst was auszudenken, bauen sie einfach mal eine Insel nach. Realitätsnaher Grafikstil ist zwar schön aufwendig zu produzieren, aber nicht unbedingt interessanter dadurch... Dann kann ich auch nach draussen gehn :D

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. GEUTEBRÜCK, Windhagen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 14,99€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Nintendo: Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung
    Nintendo
    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

    Bei langen Flugzeugreisen oder im Ausland läuft Super Mario Run nur mit Hindernissen: Nintendo hat wenige Tage vor der Veröffentlichung des Games für iOS bekanntgegeben, dass das Spiel immer eine aktive Onlineverbindung zu den Servern des Herstellers benötigt.

  2. USA: Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln
    USA
    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

    Wer sein Galaxy Note 7 immer noch nicht zurückgegeben hat, soll in den USA mit einer drastischen Maßnahme dazu gewungen werden: Samsung will das Laden des Akkus komplett unterbinden. Ein Netzbetreiber will dabei aber nicht mitmachen.

  3. Hackerangriffe: Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen
    Hackerangriffe
    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

    Hat Russland die US-Präsidentschaftswahl gehackt? Präsident Obama will untersuchen, ob fremde Nachrichtendienste zur Wahl von Donald Trump beigetragen haben. Der kommuniziert derweil weiter unverschlüsselt.


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13