Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 25C3: Storm-Botnet gekapert
  6. Thema

Stormbot Linux installer !

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: asdfkljasdf 30.12.08 - 16:57

    Du hast den Beitrag 3x geschrieben. Liegt das an Deinem verfrickelten Betriebssystem?

  2. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: RedoX 30.12.08 - 17:05

    Aber es ist doch so schön herrlich einfach auf den Anti-Microsoft-Zug aufzuspringen. Da wirkt man gleich wie ein Pro... "Linux, Linux" schreien, aber nicht mal den Kernel kompilieren können...

    Wenn man das nötige Know-How hat, ist ein Windows-System der NT-Reihe genauso sicher wie jedes Linux...

  3. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: Archer79 30.12.08 - 17:25

    RedoX schrieb:

    > Wenn man das nötige Know-How hat, ist ein
    > Windows-System der NT-Reihe genauso sicher wie
    > jedes Linux...

    Wer so weit ist, benutzt aber je nach Anforderung auch beides ;-)

  4. Re: "sicherer" != "kann inch geknackt werden"

    Autor: Exil-Berliner 30.12.08 - 17:36

    Was auch immer Dein Problem is...

    Wenn hier wer schreibt, dass Linux dafür sorgen würde, dass ein Rechner nie mehr Spam verschickt, dann ist das schlicht und einfach Bullshit... Also halt den Mund, wenn Du keine Ahnung hast!

  5. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: Exil-Berliner 30.12.08 - 17:45

    Nein, leider an der "super" Geschwindigkeit des Internets hier in Chile ;-)

  6. Re: Stormbot Linux installer ! = Linuxterrorismus

    Autor: neu 30.12.08 - 18:21

    Zudem kommt bei Windows bestimmt noch dazu, das viele Systeme illegal betrieben werden und nicht über die automatischen Updates aktualisiert werden.

  7. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: Clown 30.12.08 - 21:55

    Full Ack!

  8. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: Exil-Berliner 31.12.08 - 14:02

    Nuja, dann träum einfach mal weiter.

    Ich habe nirgendwo behauptet, dass Linux nicht sicherer wäre als M$-Produkte, aber das Verhalten einiger Mitglieder der Unix-Gemeinde ist ja nichts neues:
    Ein schlimmes Wort über Unix und die aussagende Person ist der Teufel.

    Selbstreflexion Fehlanzeige!

    Ich selbst nutze auch verschiedene Distrus (beruflich und privat), bin aber nicht so naiv und halte diese für sicher...
    Nichts ist 100%ig sicher, darum behaupte ich auch nicht einen solchen Mist.

  9. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: Ongi1 02.01.09 - 13:34

    Wie ich ja geschrieben habe jedes für sein Gebiet nutzen ;)

  10. Re: Stormbot Linux installer !

    Autor: vx-scene-addicted 02.02.09 - 18:44

    sind jetzt die ersten die mir einfallen:
    BADBUNNY,Kaiten.c(irc-bot)

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Software-Schmiede Vogler & Hauke GmbH, Neckarsulm
  2. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. BG-Phoenics GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Vier Fäuste für ein Halleluja, Zwei bärenstarke Typen,Vier Fäuste gegen Rio)
  2. 12,99€
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

  1. Hololens: Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro
    Hololens
    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

    Einer sitzt im Auto, virtuell aber im Büro bei einem Kollegen, der eine Hololens trägt: Microsoft arbeitet an in Echtzeit übertragbaren Hologrammen, allerdings klappt die Holoportation noch nicht mit mobilem Internet, sondern nur mit WLAN.

  2. Star Wars: Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag
    Star Wars
    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

    Dass Raumfahrt teuer ist, ist bekannt: Ein britisches Unternehmen hat ausgerechnet, was der Todesstern im Unterhalt kostet. Man benötigt schon ein ganzes Imperium, um das zu finanzieren.

  3. NSA-Ausschuss: Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben
    NSA-Ausschuss
    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

    Bei der Veröffentlichung der Dokumente zum NSA-Ausschuss ist Wikileaks möglicherweise eine Panne passiert. Zudem darf die Staatsanwaltschaft im Bundestag nun wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses ermitteln.


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08