Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Networld
  4. Allgemein…
  5. Th…

Neue News-Feeds bei Golem.de

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem auf google Startseite

    Autor: Melli 19.02.07 - 14:21

    Hallo zusammen,

    ich habe die golem-News als RSS auf meiner Google Startseite. Es gibt aber einige Themenbereiche, die mich überhaupt nicht interessieren!

    Schön wäre es, wenn man sich seinen RSS-Feed selbst zusammenstellen könnte, also aussuchen könnte, welche Themen man abonnieren möchte.

    MfG Melli

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Golem auf google Startseite

    Autor: Johnny Doe 20.03.07 - 12:42

    dann schau mal unter www.newss.net ;-)


    Melli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo zusammen,
    >
    > ich habe die golem-News als RSS auf meiner Google
    > Startseite. Es gibt aber einige Themenbereiche,
    > die mich überhaupt nicht interessieren!
    >
    > Schön wäre es, wenn man sich seinen RSS-Feed
    > selbst zusammenstellen könnte, also aussuchen
    > könnte, welche Themen man abonnieren möchte.
    >
    > MfG Melli


    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. RSS-Reader zeigt nur 'Einleitung'

    Autor: Chris-schwupps 17.11.07 - 17:12

    Hallo,
    ich verwende am PC Bottom Feeder und unter Windows Mobile 5 den pRSSreader.
    Das Problem ist nun dass ich immer nur die ersten paar Zeilen der News bekomme, aber nicht den ganzen Text inkl. Bildern z.B.
    Was mache ich denn falsch?

    Gruß

    Golem.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer die News von Golem.de in die eigene Website
    > integrieren oder in einem RSS-fähigen Client
    > nutzen will, kann nun auf neue RSS-Feeds von
    > Golem.de zugreifen. Diese enthalten mehr
    > Informationen als die bisherigen News-Feeds und
    > sind auch nach Rubriken getrennt erhältlich. Als
    > Weiteres steht eine einfache HTML-Version zur
    > Verfügung.
    >
    > www.golem.de


    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Neue News-Feeds bei Golem.de

    Autor: TheSearcher 02.05.08 - 19:08

    CK (Golem.de) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Das bedeutet, dass z.B. Firmen sich vorher mit uns
    > in Verbindung setzen sollten, wenn sie mehr als
    > nur die Überschriften auf ihre Website pappen.

    An dieser Stelle muß ich mich dann doch auch mal zu Wort melden. Ich wollte auf einer kleinen Firmen-Webseite die Golem-News mit Description (ähnlich wie bei Google) seit 2 Jahren einbinden, da ich die Golem-News nicht schlecht finde. Allerdings sind sämtlich Anfragen an die angegebene Adresse ji@golem.de unbeantwortet geblieben. Resultat daraus war und ist, dass die News jetzt halt von ZDNet und nicht von Golem kommen. Ich find's schade, aber bevor man sich gerade als kleine Firma in die Nesseln setzt, greift man halt auf Alternativen zurück.

    Schönes Wochende
    TheSearcher

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Neue News-Feeds bei Golem.de

    Autor: ferkel 22.10.08 - 15:50

    Golem.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer die News von Golem.de in die eigene Website
    > integrieren oder in einem RSS-fähigen Client
    > nutzen will, kann nun auf neue RSS-Feeds von
    > Golem.de zugreifen. Diese enthalten mehr
    > Informationen als die bisherigen News-Feeds und
    > sind auch nach Rubriken getrennt erhältlich. Als
    > Weiteres steht eine einfache HTML-Version zur
    > Verfügung.
    >
    > www.golem.de


    wäre es möglich bei "alle News" die Items ihrer Categorie nach zu taggen ?
    z.B. mit <category>Audio/Video</category>

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Mobilversion der Feeds

    Autor: yojoe 05.05.09 - 14:25

    Ich nutze den News-Feed von Golem.de sehr intensiv auf meinem Handy. Dies funktioniert auch wunderbar, solange mich nur die Vorschau Informationen in einem Feed-Eintrag interessieren. Wenn ich jedoch den ganzen Artikel lesen möchte und auf den dazugehörigen Link klicke, dann werde ich zur "normalen" Version des Artikels geleitet und es dauert teilweise ewig ehe mein Handy-Browser die Golem.de-Seite gerendert hat und ich den Artikel lesen kann.
    Ich möchte daher vorschlagen bzw. darum bitten, eine Mobil-Version der News-Feeds anzubieten, in welcher die Links zu den Artikeln auf die Mobil-Version von Golem.de verweisen. Also beispielsweise auf http://golem.mobi/0905/66896.html anstatt auf http://www.golem.de/0905/66896.html.
    Dies sollte sich ja relativ einfach realisieren lassen. Vielen Dank!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Mobilversion der Feeds

    Autor: sf (Golem.de) 05.05.09 - 15:52

    yojoe schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich möchte daher vorschlagen bzw. darum bitten,
    > eine Mobil-Version der News-Feeds anzubieten, in
    > welcher die Links zu den Artikeln auf die
    > Mobil-Version von Golem.de verweisen.

    Es gibt die allgmeinen Feeds in den URL-Varianten für "golem.mobi" und "wap.golem.de" durch Angabe eines zusätzlichen Parameters "s", bspw. im Format RSS2.0:

    ?s=mobi&feed=RSS2.0
    ?s=wap&feed=RSS2.0

    Beste Grüße!

    Sören Fuhrmann
    (Golem.de)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Neue News-Feeds bei Golem.de

    Autor: It's Me 15.07.09 - 13:19

    Kann es sein das der RSS feed kaputt ist? Die letzte Nachricht ist
    14.07.2009 (Vor 17 Stunden)
    Virtual-Reality-System für Kraftwerke
    auf der Webseite sind aber schon neuere News verfügbar. Hoffe das kann schnell gefixt werden.

    Schönen Tag noch

    Just Me.
    It_sMe@jabber.org

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
  1. Informatiker, Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Bonn
  2. Fachanalyst/in
    Landeshauptstadt München, München
  3. Systemarchitekt (m/w) - Surround View (ADAS)
    Continental AG, Ulm
  4. Junior-Entwickler Microsoft Dynamics NAV (m/w)
    ORBIT, Bonn

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Gran Turismo Sport - Collector's Edition - [PlayStation 4]
    169,99€
  2. VORBESTELLBAR: Watch Dogs 2 - San Francisco Edition - PC & Konsole
    99,95€/109,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Battleborn stark reduziert
    ab 19,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Elektroauto: Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren
    Elektroauto
    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

    BMW plant angeblich eine rein elektrische Version des BMW i8, die mit einer Akkuladung bis zu 400 Kilometer weit kommen soll. Der Zweisitzer wäre damit eine Alternative zum Tesla S, der allerdings eine Reiselimousine darstellt.

  2. Keine externen Monitore mehr: Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab
    Keine externen Monitore mehr
    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

    Apple stellt das Thunderbolt-Display nicht mehr her und verkauft nur noch Restmengen. Das 27 Zoll große Display wurde schon 2011 vorgestellt und bleibt vorerst ohne Nachfolger. Damit gibt es von Apple keine externen Monitore mehr.

  3. Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen
    Browser
    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Apples neuer Browser Safari 10 wird Nutzer älterer Betriebssysteme nicht im Regen stehen lassen. Apple ermöglicht es, ihn auch unter OS X 10.10 (Yosemite) und OS X 10.11 (El Capitan) zu verwenden. Aktuell gibt es die Vorabversion nur für zahlende Entwickler.


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46