Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-8-Tablet: Surface Pro…

Ähnliche Notebooks...

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 09:36

    die doppelt so groß sind laufen teilweise auch nur 3 Stunden. Somit ist es ja in irgend einer Form schon eine gesteigerte Laufleistung bei gleicher oder höherer Leistung.

  2. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: CodeMagnus 30.11.12 - 09:42

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] laufen teilweise auch nur 3 Stunden. Somit ist es
    > ja in irgend einer Form schon eine gesteigerte Laufleistung bei gleicher
    > oder höherer Leistung.

    Das mag sein, aber hier geht es um einen ganz neuen Formfaktor. Es ist eben KEIN Notebook, sondern ein Tablet. Da passen solche Phrasen wie "mal eben schnell was machen" und "ultra-portable" und "always on, egal wo ich gerade bin". Die Leute sind von Tablets eine ganz andere Arbeitsweise gewohnt. Zumindest wollen sie damit ähnlich unabhängig von einer Steckdose sein, wie sie es vom Smartphone her kennen, also lockere Richtschnur: 1 Tag.

  3. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.11.12 - 09:45

    Dann können die Leute aber auch nicht erwarten, dass sie mit ihrem Tablet das gleiche machen können, was mit einem Notebook geht. Das muss doch jedem klar sein.

  4. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 09:52

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann können die Leute aber auch nicht erwarten, dass sie mit ihrem Tablet
    > das gleiche machen können, was mit einem Notebook geht. Das muss doch jedem
    > klar sein.

    So sieht es aus.

    CodeMagnus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das mag sein, aber hier geht es um einen ganz neuen Formfaktor. Es ist eben
    > KEIN Notebook, sondern ein Tablet. Da passen solche Phrasen wie "mal eben
    > schnell was machen" und "ultra-portable" und "always on, egal wo ich gerade
    > bin". Die Leute sind von Tablets eine ganz andere Arbeitsweise gewohnt.
    > Zumindest wollen sie damit ähnlich unabhängig von einer Steckdose sein, wie
    > sie es vom Smartphone her kennen, also lockere Richtschnur: 1 Tag.

    Mit einem Windows Rt Modell würde man doch locker einen Tag auskommen. Der Hinweis mit der doppelten Größe war ja auch nur auf den Akku bezogen. Wären die Geräte doppelt so dick, würde auch mit normaler Hardware sicherlich eine ordendliche Laufzeit erzielt werden. Damit können man dann halt auch mal zur Not mit Photoshop oder Autocad arbeiten, was mit einem Smartphone nicht geht und nicht gehen soll.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 09:53 durch John2k.

  5. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: jejo 30.11.12 - 09:57

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die doppelt so groß sind laufen teilweise auch nur 3 Stunden. Somit ist es
    > ja in irgend einer Form schon eine gesteigerte Laufleistung bei gleicher
    > oder höherer Leistung.

    Das war einmal, vor Jahren. Ok, es gibt noch Schrott auf dem Markt, auch neuen, aber wer sich im Jahr 2012 ein Notebook mit diesen Leistungsdaten kauft, dass nur 4 Stunden läuft, schmeisst einfach nur uninformiert Geld weg, nötig ist es nicht mehr. Es gibt genügend Geräte mit guter Akkulaufzeit.

  6. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:00

    jejo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > John2k schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > die doppelt so groß sind laufen teilweise auch nur 3 Stunden. Somit ist
    > es
    > > ja in irgend einer Form schon eine gesteigerte Laufleistung bei gleicher
    > > oder höherer Leistung.
    >
    > Das war einmal, vor Jahren. Ok, es gibt noch Schrott auf dem Markt, auch
    > neuen, aber wer sich im Jahr 2012 ein Notebook mit diesen Leistungsdaten
    > kauft, dass nur 4 Stunden läuft, schmeisst einfach nur uninformiert Geld
    > weg, nötig ist es nicht mehr. Es gibt genügend Geräte mit guter
    > Akkulaufzeit.

    Welches Modell mit realistischen Erfahrungswerten unter 1000¤ denn?ich kenne bisher keines, lasse mir aber gerne welche zeigen. Die geräte die ich kenne ~~ so ab 1600¤ aufwärts und Lowenrgy Cpus.

  7. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Lord Gamma 30.11.12 - 10:01

    Macbook Air kennste?

  8. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Shred 30.11.12 - 10:02

    Eben: Das Ding ist ein Notebook ohne Tastatur. Mehr nicht. Es hat sogar einen Lüfter!

    Warum also nicht gleich ein Netbook kaufen?

  9. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.11.12 - 10:02

    >Dann können die Leute aber auch nicht erwarten, dass sie mit ihrem Tablet das gleiche >machen können, was mit einem Notebook geht. Das muss doch jedem klar sein.

    Ich würde sagen 90% was ich früher mit dem PC/Notebook gemacht habe mache ich jetzt mit meinem Nexus7... Nur für Office-Dokumente setzte ich mich momentan noch an meinen Rechner obwohl ich mich manchmal bei dem Versuch erwische komplette Dokumente mit der Spracherkennung zu erstellen... Natürlich gibt es "Profi" Anwendungen die es bisher nur für den Desktop gibt - aber ich bin kein Profi - und der Großteil der Weltbevölkerung auch nicht.

  10. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:02

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Macbook Air kennste?

    Ja, aber ist mehr ein Spielzeug in meinen Augen. So 'ne Art Tannenbaum. Produktiv könnte ich damit nichts anfangen.

  11. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: MontyDe 30.11.12 - 10:11

    Ich hab ein 13" Sony SA13 mit Core i7 2,8GHz und Radeon 6630m. Akku hält so 4 Std. (normales Arbeiten, passable Helligkeit) Wenn ich den "Ultrabook Modus" (Radeon aus, nur Intel 3000 und CPU auf 1,6 runtergetaktet) an mache komme ich auch 5-6 Std. hin. Das Ding hat mich knapp 850¤ gekostet.
    Wem die 5-6 Std. nicht reichen: gibt für ca. 150¤ ein Unterschnallakku, der die Laufzeit verdoppelt.

    PS: hab die HDD in einen Caddy gepackt und anstelle des DVD LWs drin. Dafür eine 160GB IntelSSD als Hauptplatte nachgerüstet.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 10:12 durch MontyDe.

  12. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Nepooomuk 30.11.12 - 10:12

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lord Gamma schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Macbook Air kennste?
    >
    > Ja, aber ist mehr ein Spielzeug in meinen Augen. So 'ne Art Tannenbaum.
    > Produktiv könnte ich damit nichts anfangen.

    Wenn 13" Geräte für dich Spielzeug sind, dann hast du Recht, ansonsten völliger Quatsch.

    Egal ob OS X, Ubuntu oder Windows 8, das läuft alles produktiv sehr gut drauf ;)

  13. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:20

    Nepooomuk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn 13" Geräte für dich Spielzeug sind, dann hast du Recht, ansonsten
    > völliger Quatsch.
    >
    > Egal ob OS X, Ubuntu oder Windows 8, das läuft alles produktiv sehr gut
    > drauf ;)


    Nich das Gerät selbst, aber das Betriebssystem. Ist nichts für mich, nicht weil ich es nicht bedienen kann, sondern weil es mir nicht das bietet, was ich machen muss.

  14. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Lord Gamma 30.11.12 - 10:22

    Auf einem Macbook Air kann man auch ein anderes OS installieren.

  15. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:28

    MontyDe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab ein 13" Sony SA13 mit Core i7 2,8GHz und Radeon 6630m. Akku hält so
    > 4 Std. (normales Arbeiten, passable Helligkeit) Wenn ich den "Ultrabook
    > Modus" (Radeon aus, nur Intel 3000 und CPU auf 1,6 runtergetaktet) an mache
    > komme ich auch 5-6 Std. hin. Das Ding hat mich knapp 850¤ gekostet.
    > Wem die 5-6 Std. nicht reichen: gibt für ca. 150¤ ein Unterschnallakku, der
    > die Laufzeit verdoppelt.
    >
    > PS: hab die HDD in einen Caddy gepackt und anstelle des DVD LWs drin. Dafür
    > eine 160GB IntelSSD als Hauptplatte nachgerüstet.

    Das hört sichganz gut an, aber die SSD ist wahrscheinlich kein unwesentliches Bauteil vom Stromverbrauch und zieht die Kosten für das Gerät somit über 900¤. Hab gerade auch eines für 900¤ gefunden mit i5 und 4gb ram, ssd verbaut. angeblich bis zu 7 Stunden.

    Faszinierend finde ich, dass wenn mein Altes Notebook(ca3 Jahre alt) und keinen sonderlichen Stromsparmechanismen immer noch ca. 5 Stunden durchläuft, wenn man es zugeklappt lässt :-) Schade dass es keine modernen Displays zum Tauschen gibt. Normale laufzeit ca. 1,5-2 Stunden.

  16. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:29

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf einem Macbook Air kann man auch ein anderes OS installieren.

    Hält es dann ähnlich lange durch und werden alle Funktionalitäten von einem anderen Betriebssystem unterstützt?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 10:30 durch John2k.

  17. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: wasabi 30.11.12 - 10:31

    > Warum also nicht gleich ein Netbook kaufen?

    Weil das meist einen Atom hat, also schwach ist, und auch keinen Touchscreen, und keine Stifteingabe...

    Die einzige klassische Konkurrenz zu dem Surface Pro wäre ein kleines Convertible Ultrabook. Weiß nicht, ob es da schon was gibt, kommt aber bestimmt.

  18. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.11.12 - 10:32

    Dann reicht ja aber auch ein RT-Tablet. Dann musst du dir über die Akkuleistung von nur 4 Stunden auch keine Gedanken machen. Genau das meine ich ja ;-)

  19. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Nepooomuk 30.11.12 - 10:35

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lord Gamma schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Auf einem Macbook Air kann man auch ein anderes OS installieren.
    >
    > Hält es dann ähnlich lange durch und werden alle Funktionalitäten von einem
    > anderen Betriebssystem unterstützt?

    Jawohl, sowohl mit Ubuntu, als auch mit Windows 7/8. Berichte aus eigener Erfahrung.

  20. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Shred 30.11.12 - 10:36

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil das meist einen Atom hat, also schwach ist, und auch keinen
    > Touchscreen, und keine Stifteingabe...

    Mal abwarten... Über die Taktung des i5 hat Microsoft noch nichts gesagt, vielleicht aus gutem Grund. Und mit Windows 8 werden sicher auch Notebooks und Netbooks mit Touch-Display kommen.

    > Die einzige klassische Konkurrenz zu dem Surface Pro wäre ein kleines
    > Convertible Ultrabook. Weiß nicht, ob es da schon was gibt, kommt aber
    > bestimmt.

    1000 Euro sind jedenfalls schon mal eine gute Stange Geld, die man dafür ausgeben kann.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Janitza electronics GmbH, Lahnau
  2. Continental AG, Regensburg
  3. it-economics GmbH, Karlsruhe
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  2. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

  1. Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
    Großbatterien
    Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern

    Die unregelmäßige Einspeisung von Wind- und Solarstrom sorgt für gefährliche Schwankungen, die zum Zusammenbruch des Stromnetzes führen können. Riesige Akkus liefern sekundenschnell Strom oder speichern ihn, wenn es ernst wird.

  2. Traditionsbruch: Apple will KI-Forschungsergebnisse veröffentlichen
    Traditionsbruch
    Apple will KI-Forschungsergebnisse veröffentlichen

    Apple will die Ergebnisse seiner Künstliche-Intelligenz-Forschung künftig veröffentlichen. Das soll den Austausch mit anderen Wissenschaftlern ermöglichen - und offenbar auch der Personalanwerbung dienen.

  3. Cloudspeicher: Dropbox plant Offline-Modus für Mobilanwender
    Cloudspeicher
    Dropbox plant Offline-Modus für Mobilanwender

    Dropbox funktioniert auf Mobilgeräten bisher nur, wenn diese online sind. Bald soll es jedoch möglich sein, Ordnerinhalte offline unter iOS und Android zu sichern, damit diese immer verfügbar sind. Einige Einschränkungen gibt es dennoch.


  1. 09:05

  2. 07:34

  3. 07:22

  4. 07:14

  5. 18:49

  6. 17:38

  7. 17:20

  8. 16:42