1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Philips: Display im 21:9-Format

Tolle Idee, aber

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tolle Idee, aber

    Autor: schueppi 20.12.12 - 08:41

    Dann haben wir zwei Window 8 Maschinen damit wir wieder zwei Fenster nebeneinander anzeigen lassen können?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 08:43 durch schueppi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: bobb 20.12.12 - 09:09

    mmh, ne, aber n pc und nen sat-receiver oder n ultraschallgerät und nen pc oder n pc und überwachungskameras oder zwei pcs für verschiedene aufgaben ohne kvm-switch.... oder schlicht und ergreifend linux oder windows 7 drauf, soll ja auch geben

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: VisitorSam 20.12.12 - 09:22

    Warum zwei Windows 8 Maschinen? Du kannst auch so 2 Anwendungen nebeneinander anzeigen lassen...... Nutze ich täglich im Windows8

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: dr. phibes 20.12.12 - 10:43

    2 Mäuse bräuchte man dann aber auch noch, ich wäre ständig versucht Dateien hin und her zu ziehen.
    Oder geht das schon automatisch?
    Also:
    Tastatur umschalten (wenn der Mauszeiger in den zweiten Monitor geht)
    Kopieren Desktop zu Desktop?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: eyemiru 20.12.12 - 11:39

    dr. phibes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2 Mäuse bräuchte man dann aber auch noch, ich wäre ständig versucht Dateien
    > hin und her zu ziehen.
    > Oder geht das schon automatisch?
    > Also:
    > Tastatur umschalten (wenn der Mauszeiger in den zweiten Monitor geht)
    > Kopieren Desktop zu Desktop?
    Schon mal InputDirector gehört?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: Xstream 20.12.12 - 12:16

    oder mouse without borders

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: Hugo 20.12.12 - 13:47

    hmm, beides nicht plattformunabhängig.
    Dann lieber Synergy welches ja glücklicherweise wieder weiter entwickelt wird. Da gibt es dann auch einen Client/Server für Mac und Linux.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Tolle Idee, aber

    Autor: Xstream 21.12.12 - 21:04

    leider sehr unsicher in öffentlichen netzen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 Es ist doch nicht 2004!
  3. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt

Die Woche im Video: Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
Die Woche im Video
Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick
  1. Die Woche im Video Ein Zombie, Insekten und Lollipop
  2. Die Woche im Video Apple Watch, GTA 5 für PC und Akku mit Aluminium-Anode
  3. Die Woche im Video Win 10 für Smartphones, Facebook Tracking und Aprilscherze

Spionage: Der BND-Skandal im NSA-Skandal
Spionage
Der BND-Skandal im NSA-Skandal
  1. Cyberkrieg Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken
  2. Unzulässige NSA-Selektoren Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben
  3. 40.000 Suchbegriffe BND-Missbrauch durch NSA deutlich größer als bekannt

  1. Debian 8 angeschaut: Das unsanfte Upgrade auf Systemd
    Debian 8 angeschaut
    Das unsanfte Upgrade auf Systemd

    Debian 8 alias Jessie ist erschienen - mit zahlreichen aktuellen Softwarepaketen. Der Umstieg vom Vorgänger Wheezy dürfte aber vor allem wegen Systemd nicht für alle infrage kommen.

  2. Crowdfunding: Kickstarter startet offiziell in Deutschland
    Crowdfunding
    Kickstarter startet offiziell in Deutschland

    Projekte wie Oculus Rift, Star Citizen und Pillars of Eternity haben ihre Anschubfinanzierung durch Kickstarter erhalten - jetzt kommt die Crowdfunding-Plattform offiziell nach Deutschland.

  3. Dragon Age Inquisition: 200 Stunden, 15.840 Handlungspfade und Zehntausende von Bugs
    Dragon Age Inquisition
    200 Stunden, 15.840 Handlungspfade und Zehntausende von Bugs

    Quo Vadis 2015 Dragon Age Inquisition ist ohne größere Programmfehler erschienen - obwohl es davor zeitweise Zehntausende von Bugs hatte. Golem.de hat mit der aus Deutschland stammenden Tulay McNally von Bioware über die Quality Assurance (QA) gesprochen.


  1. 12:03

  2. 11:00

  3. 10:22

  4. 09:04

  5. 08:58

  6. 08:26

  7. 23:47

  8. 23:08