Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google und Asus: Nexus 7 für…

Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

    Autor: renegade334 20.12.12 - 15:00

    Hallo

    Ich erinnere mich nicht mehr genau, ob der Nexus 7 nicht das Tablet mit entsperrtem Bootloader war. Hieße es, dass es mühelos ist, ein Ubuntu draufzuinstallieren? Wie wahrscheinlich ist es müblich, das Gerät beim Installieren unbrauchbar zu machen? Zumindest wenn mir keine Spezialwerkzeuge zur Verfügung stehen.

  2. Re: Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

    Autor: mp5gosu 20.12.12 - 15:09

    Du musst den Bootloader logischerweise erst entsperren. Das is aber ein Kinderspiel, da die Funktionalität dafür vorhanden ist.
    Für Ubuntu gibts afaik auch nen fertigen Installer...

    Schau einfach bei xda-developers.com vorbei.

  3. Re: Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

    Autor: renegade334 20.12.12 - 15:32

    Was müsste ich achen, um wieder Android draufzutun bzw. in den Werkseinstellungszustand zu versetzen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 15:33 durch renegade334.

  4. Re: Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

    Autor: mp5gosu 20.12.12 - 15:48

    Kommt drauf an, ob Du Android behalten willst. Das ginge.
    Zum einen brauchst Du Root (Dafür gibts das Nexus 7 Toolkit - mit einem Tastendruck haste Unlock & Root & Custom Recovery).
    Und zum anderen gibts ne App, um Linuxe zu installieren.
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.zpwebsites.linuxonandroid&hl=de

    edit: ich würde mich aber dennoch an das hier halten: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1959828

    edit #2: Falls Du Ubuntu wieder runterhaben willst: Task 29, Android neu installieren. :)



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 15:54 durch mp5gosu.

  5. Re: Ist das nicht das Teil mit entsperrtem Bootloader?

    Autor: Anonymer Nutzer 23.12.12 - 02:58

    es ist schon recht seltsam
    Wiso man das am besten an ein Tablet angepasste linux gegen die am meist verbreitete desktop distro tauschen will. Klar, ist deine sache, aber ich würde mir das nochmal überlegen. Scheint ja auch Neuland für dich zu sein. Dürfte man fragen ob du da was bestimmtes vorhast oder gehts dir nur um Ubuntu weil Ubuntu?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office möglich)
  3. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  4. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,00€
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  3. 114,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  2. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten
  3. Apple iPhone 7 kostet in der Produktion 224,80 US-Dollar

  1. UTM: Nokia lässt Drohnen am Flughafen steigen
    UTM
    Nokia lässt Drohnen am Flughafen steigen

    Drohnenflüge in Arealen, wo das sonst verboten ist: Nokia testet an einem niederländischen Flughafen ein System, das die unbemannten Fluggeräte sicher steuern soll - in der Nähe von Verkehrsflugzeugen, aber auch in dicht besiedelten Städten.

  2. Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
    Swift Playgrounds im Test
    Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent

    Google und Microsoft fördern den Programmiernachwuchs seit längerem, jetzt folgt Apple mit einer eigenen Lern-App. Wir haben mit Programmiercode Kristalle gesammelt und Schalter umgelegt und festgestellt: Der Lehrplan stimmt, aber die Umsetzung hakelt.

  3. Gedrosselt: Congstar bringt Hardware WLAN Cube mit Datentarif
    Gedrosselt
    Congstar bringt Hardware WLAN Cube mit Datentarif

    WLAN im Haus ohne Festnetz bietet die Telekom-Tochter Congstar. Der dazu passende Datentarif kostet 20 Euro im Monat und wird ab 20 GByte Datenvolumen gedrosselt. Monatlich kann gekündigt werden.


  1. 12:15

  2. 11:58

  3. 11:55

  4. 11:32

  5. 11:26

  6. 10:45

  7. 10:35

  8. 10:22