Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gesetze: US-Senatoren fordern Forschung…

Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

Anzeige
  1. Beitrag
  1. Thema

Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

Autor: derdiedas 20.12.12 - 22:50

In Europa haben wir strenge Waffengesetze, aber was Amokläufe angeht stehen wir LEIDER keinen deut mehr besser dar als in den USA.

Canada hat ähnlich lockere Waffengesetze wie die USA und auch dort ist fast jeder bewaffnet nur passiert dort so gut wie nichts.

Was aber auffällt ist das das viele der Amokläufer wie auch Selbstmörder vorher Psychopharmaka genommen haben.

http://detlefnolde.wordpress.com/2010/11/16/amoklauf-psychopharmaka-die-todliche-verbindung/
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/amoklauf-durch-psychopharmaka-ia.html
http://www.kvpm.de/mord-selbstmord-psycho.html


Ich denke das die Ursache in der Entsolidarisierung und Entmenschlichung der Gesellschaft liegt. Und gerade in diesen Bereichen liegen Europa und die USA weit vorne. Währen in Canada die Gesellschaft wesentlich mehr darauf achtet sozial gerecht zu sein.

Und wer eine Waffe haben will, bekommt (egal wie streng das Waffengesetz ist) auch eine. Sie NSU die in Deutschland komplett mit illegalen Waffen versorgt waren.

Es sind NICHT die Waffen sondern die Lobbyverbände die unsere gesellschaft immer mehr entsolidarisieren damit Gewinne personalisiert und verluste solzialisiert werden.

Und Armut ist scheinbar gewünscht!, denn dann kann man leicht den schwachen auch noch das letzte Hemd abkaufen um es im nächsten Aufschwung doppelt so teuer zu verkaufen.

http://www.zeit.de/wirtschaft/2012-12/nationale-armutskonferenz-bericht


Gruss DDD


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

derdiedas | 20.12.12 - 22:50
 

Re: Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

rj.45 | 20.12.12 - 22:53
 

Re: Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

Anonymer Nutzer | 21.12.12 - 02:23
 

Re: Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

theonlyone | 21.12.12 - 04:38
 

Re: Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

KleinerWolf | 21.12.12 - 09:51
 

Re: Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

dadampa | 21.12.12 - 11:49
 

Kleiner Exkurs

Anonymer Nutzer | 21.12.12 - 06:26
 

Re: Kleiner Exkurs

Garius | 21.12.12 - 08:14
 

Re: Kleiner Exkurs

Anonymer Nutzer | 21.12.12 - 10:41
 

Re: Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

spYro | 21.12.12 - 08:11
 

Re: Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

KleinerWolf | 21.12.12 - 09:49
 

Re: Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

Puppenspieler | 21.12.12 - 09:58
 

Re: Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

Anonymer Nutzer | 21.12.12 - 11:22
 

Re: Ziemlich einseitige Sichtweise hier...

NERO | 21.12.12 - 11:40

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  2. Pixelpark Bielefeld GmbH, verschiedene Standorte
  3. Stabilus GmbH, Koblenz
  4. TÜV NORD GROUP, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 21,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Delid Die Mate 2: Prozessoren köpfen leichter gemacht
    Delid Die Mate 2
    Prozessoren köpfen leichter gemacht

    Wer übertaktet oder eine bessere Kühlung wünscht, muss auch bei Intels aktuellen Kaby-Lake-Chips den Heatspreader entfernen und die Wärmeleitpaste tauschen. Der Delid Die Mate 2 ist hierfür das richtige Werkzeug - und günstiger als sein Vorgänger.

  2. Rückzieher: Assange will nun doch nicht in die USA
    Rückzieher
    Assange will nun doch nicht in die USA

    Wikileaks-Gründer Julian Assange hat einen Weg gefunden, seine versprochene Auslieferung in die USA doch nicht antreten zu müssen.

  3. Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken
    Oracle
    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Oracle hat ein neues Patch-Paket freigegeben, mit dem mehrere Hundert Sicherheitslücken geschlossen werden. Zu den betroffenen Systemen gehören MySQL und Java.


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21