1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikileaks: Assange droht der…

Assange und Molyneux passen gut zusammen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Assange und Molyneux passen gut zusammen

    Autor: DerJochen 23.12.12 - 21:50

    Beide spucken große Töne. Beide versprechen grosses. Beide können nicht aufhören. Beide haben nur noch Luft beide halten von ihre Versprechungen nichts. Beide sind witzfiguren. Beide nimmt keiner mehr ernst. Beide nehmen sich zu wichtig.

    Mehr?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Assange und Molyneux passen gut zusammen

    Autor: paradigmshift 23.12.12 - 22:03

    DerJochen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mehr?

    Jo, der Assange hat eine Datei Namens insurance.aes256, Molyneux hat einen Würfel namens Curiosity. Beide behaupten der Inhalt wäre bahnbrechend und weltverändernd, dabe wird sich das ganze nur als heiße Luft entpuppen. Zwei Dinosaurier, im Schatten ihrerselbst, der Personen die sie zeitweilig waren.

    Bald kommt der große Absturz wie bei McAfee und keiner nimmt sie mehr für voll.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Assange und Molyneux passen gut zusammen

    Autor: throgh 24.12.12 - 09:41

    Ich finde es doch etwas weit hergeholt Molyneux mit Assange zu vergleichen oder auch nur im Ansatz beide Namen im selben Atemzug zu erwähnen. Sicherlich hat auch Peter Molyneux viel versprochen! Aber seine Werke und sein Schaffen sprechen einfach für sich, abseits aller verrückten Unternehmungen in jüngster Zeit.

    Dungeon Keeper?
    Black & White?
    Fable?
    Theme Park?
    Syndicate?

    Nicht jedes Spiel hier genannt war das was versprochen wurde. Und dennoch machen sie Freude. Zudem ist Peter Molyneux bei weitem nicht so gewandt in der Selbstinszenierung wie Assange! Und das wiederum ist eine GUTE Eigenschaft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Assange und Molyneux passen gut zusammen

    Autor: Anonymer Nutzer 24.12.12 - 11:25

    DerJochen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beide nimmt keiner mehr ernst.

    Ich schon, und nun?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Assange und Molyneux passen gut zusammen

    Autor: DerJochen 27.12.12 - 14:46

    Und Assange hatte WIKILEAKS bzw hat. Allerdings sind die Top Zeiten beider Personen vorbei. Raffen sie nur nicht selbst.

    throgh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es doch etwas weit hergeholt Molyneux mit Assange zu vergleichen
    > oder auch nur im Ansatz beide Namen im selben Atemzug zu erwähnen.
    > Sicherlich hat auch Peter Molyneux viel versprochen! Aber seine Werke und
    > sein Schaffen sprechen einfach für sich, abseits aller verrückten
    > Unternehmungen in jüngster Zeit.
    >
    > Dungeon Keeper?
    > Black & White?
    > Fable?
    > Theme Park?
    > Syndicate?
    >
    > Nicht jedes Spiel hier genannt war das was versprochen wurde. Und dennoch
    > machen sie Freude. Zudem ist Peter Molyneux bei weitem nicht so gewandt in
    > der Selbstinszenierung wie Assange! Und das wiederum ist eine GUTE
    > Eigenschaft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. CIA-Dokumente: Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt
    CIA-Dokumente
    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

    Zwei PDFs, die dem US-Geheimdienst CIA zugeordnet werden, beschreiben die Tricks getarnter Agenten bei Flugreisen. Einiges ist offensichtlich, der Hinweis auf verräterische Apple-Geräte eher nicht. Die Unterlagen sind von Wikileaks veröffentlicht worden.

  2. Game Over: Kein Game One mehr auf MTV
    Game Over
    Kein Game One mehr auf MTV

    Nach über 300 Folgen strahlt MTV die Spielesendung Game One nicht mehr aus. Deren Macher wollen stattdessen einen Livestreaming-Kanal über Twitch.tv starten.

  3. Z1: Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone
    Z1
    Samsung veröffentlicht endlich sein Tizen-Smartphone

    Nach zahlreichen Aufschüben hat Samsung in Indien das Z1 vorgestellt - das erste Tizen-Smartphone für Endkunden. Es hat eine Ausstattung der untersten Einsteigerklasse. Hier dürfte der Preis über die Wettbewerbsfähigkeit entscheiden.


  1. 18:09

  2. 17:49

  3. 16:54

  4. 15:53

  5. 15:04

  6. 15:00

  7. 14:44

  8. 14:14