Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikileaks: Assange droht der…

Assange und Molyneux passen gut zusammen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Assange und Molyneux passen gut zusammen

    Autor: DerJochen 23.12.12 - 21:50

    Beide spucken große Töne. Beide versprechen grosses. Beide können nicht aufhören. Beide haben nur noch Luft beide halten von ihre Versprechungen nichts. Beide sind witzfiguren. Beide nimmt keiner mehr ernst. Beide nehmen sich zu wichtig.

    Mehr?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Assange und Molyneux passen gut zusammen

    Autor: paradigmshift 23.12.12 - 22:03

    DerJochen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mehr?

    Jo, der Assange hat eine Datei Namens insurance.aes256, Molyneux hat einen Würfel namens Curiosity. Beide behaupten der Inhalt wäre bahnbrechend und weltverändernd, dabe wird sich das ganze nur als heiße Luft entpuppen. Zwei Dinosaurier, im Schatten ihrerselbst, der Personen die sie zeitweilig waren.

    Bald kommt der große Absturz wie bei McAfee und keiner nimmt sie mehr für voll.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Assange und Molyneux passen gut zusammen

    Autor: throgh 24.12.12 - 09:41

    Ich finde es doch etwas weit hergeholt Molyneux mit Assange zu vergleichen oder auch nur im Ansatz beide Namen im selben Atemzug zu erwähnen. Sicherlich hat auch Peter Molyneux viel versprochen! Aber seine Werke und sein Schaffen sprechen einfach für sich, abseits aller verrückten Unternehmungen in jüngster Zeit.

    Dungeon Keeper?
    Black & White?
    Fable?
    Theme Park?
    Syndicate?

    Nicht jedes Spiel hier genannt war das was versprochen wurde. Und dennoch machen sie Freude. Zudem ist Peter Molyneux bei weitem nicht so gewandt in der Selbstinszenierung wie Assange! Und das wiederum ist eine GUTE Eigenschaft.

    Freiheit geht vor: Linux-Anwender!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Assange und Molyneux passen gut zusammen

    Autor: Anonymer Nutzer 24.12.12 - 11:25

    DerJochen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beide nimmt keiner mehr ernst.

    Ich schon, und nun?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Assange und Molyneux passen gut zusammen

    Autor: DerJochen 27.12.12 - 14:46

    Und Assange hatte WIKILEAKS bzw hat. Allerdings sind die Top Zeiten beider Personen vorbei. Raffen sie nur nicht selbst.

    throgh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es doch etwas weit hergeholt Molyneux mit Assange zu vergleichen
    > oder auch nur im Ansatz beide Namen im selben Atemzug zu erwähnen.
    > Sicherlich hat auch Peter Molyneux viel versprochen! Aber seine Werke und
    > sein Schaffen sprechen einfach für sich, abseits aller verrückten
    > Unternehmungen in jüngster Zeit.
    >
    > Dungeon Keeper?
    > Black & White?
    > Fable?
    > Theme Park?
    > Syndicate?
    >
    > Nicht jedes Spiel hier genannt war das was versprochen wurde. Und dennoch
    > machen sie Freude. Zudem ist Peter Molyneux bei weitem nicht so gewandt in
    > der Selbstinszenierung wie Assange! Und das wiederum ist eine GUTE
    > Eigenschaft.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
  1. Projektingenieur/in im Bereich Computer System Validierung (CSV)
    Valicare GmbH, Frankfurt
  2. (Senior-)Berater (m/w) SAP Business Intelligence
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Einsatzorte
  3. Fachanalyst/in
    Landeshauptstadt München, München
  4. Systemberater/in EAI Plattformen
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Samsung UE49KU6409UXZG 49 Zoll-UHD-Fernseher (Triple Tuner, Smart TV) silber [Energieklasse A]
    734,00€ inkl. Cashback (Preis erscheint am Ende des Bestellvorganges) - Vergleichspreise ab ca...
  2. VORBESTELLBAR: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Collector's Edition [PC & Konsole]
    109,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy J3 119,00€ u. UEFA Euro 2016 PS4 14,99€)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mighty No. 9 im Test: Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
Mighty No. 9 im Test
Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  1. Mirror's Edge Catalyst im Test Rennen für die Freiheit
  2. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben
  3. Alienation im Test Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

  1. Elektroauto: Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren
    Elektroauto
    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

    BMW plant angeblich eine rein elektrische Version des BMW i8, die mit einer Akkuladung bis zu 400 Kilometer weit kommen soll. Der Zweisitzer wäre damit eine Alternative zum Tesla S, der allerdings eine Reiselimousine darstellt.

  2. Keine externen Monitore mehr: Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab
    Keine externen Monitore mehr
    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

    Apple stellt das Thunderbolt-Display nicht mehr her und verkauft nur noch Restmengen. Das 27 Zoll große Display wurde schon 2011 vorgestellt und bleibt vorerst ohne Nachfolger. Damit gibt es von Apple keine externen Monitore mehr.

  3. Browser: Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen
    Browser
    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

    Apples neuer Browser Safari 10 wird Nutzer älterer Betriebssysteme nicht im Regen stehen lassen. Apple ermöglicht es, ihn auch unter OS X 10.10 (Yosemite) und OS X 10.11 (El Capitan) zu verwenden. Aktuell gibt es die Vorabversion nur für zahlende Entwickler.


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46