1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Populous-Remake: Molyneux' Godus schafft…

Wenn es ginge hätte ich mein Geld zurückgezogen

Anzeige
  1. Beitrag
  1. Thema

Wenn es ginge hätte ich mein Geld zurückgezogen

Autor: Tom Bombadil 21.12.12 - 15:20

Aus einfältigem Eifer heraus habe ich am Anfang gespendet, bereue es aber mittlerweile.
Zuerst mal hatte man nichts vorzuweisen außer ein paar simplen Konzeptzeichnungen.
Dann fängt man panisch an, einen Prototypen zu entwickeln, als man merkt dass es bei Kickstarter doch nicht so läuft wie man sich das gedacht hatte. Zwischendurch hält man das Publikum mit lächerlichen Desktophintergrundbildern bei Laune.
Der Knaller kam dann neulich in einem Video, also Peter M. einen seiner Programmierer anpöbelt, dass das Terraforming zu mächtig sei. Da hab ich mich gefragt: Ist der doof oder spielt der uns was vor? Er hat ja schon mehrere Spiele zustande gebracht und sollte wissen, dass man in einem PROTOTYP bzw. Vor-Vor-Vor-Alpha sich keine Gedanken um die Stärke einer Kraft macht sondern schaut dass überhaupt mal was funktioniert.
Egal, jetzt sind die 15 Pfund weg und vielleicht unterhält es ein paar Stunden falls es mal kommt.

Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wenn es ginge hätte ich mein Geld zurückgezogen

Tom Bombadil | 21.12.12 - 15:20
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

DekenFrost | 21.12.12 - 15:32
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

Tom Bombadil | 21.12.12 - 15:43
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

derkirsche | 21.12.12 - 15:48
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

nn.max | 21.12.12 - 17:24
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

Yash | 21.12.12 - 20:54
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

der_wahre_hannes | 22.12.12 - 15:32
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

Anonymer Nutzer | 22.12.12 - 17:35
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

M.Kessel | 22.12.12 - 18:44
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

nn.max | 23.12.12 - 11:31
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

M.Kessel | 21.12.12 - 15:41
 

Re: Wenn es ginge hätte ich mein Geld...

irata | 21.12.12 - 19:45

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Displayport über USB-C: Huckepack-Angriff auf HDMI
Displayport über USB-C
Huckepack-Angriff auf HDMI

In eigener Sache: Golem pur - eine erste Bilanz
In eigener Sache
Golem pur - eine erste Bilanz
  1. Internet im Flugzeug Gogo benutzt gefälschte SSL-Zertifikate für Youtube
  2. Golem.de 2014 Ein Blick in unsere Zahlen
  3. In eigener Sache Schöne Feiertage!

Filmkritik: In Blackhat steht die Welt am Abgrund
Filmkritik
In Blackhat steht die Welt am Abgrund
  1. Cyberwaffe NSA-Tool Regin im Kanzleramt entdeckt
  2. Rocket Kitten Die Geschichte einer Malware-Analyse
  3. Cyberwaffe Attacke auf EU-Kommission wohl mit NSA- und GCHQ-Tool Regin

  1. IMHO: Zertifizierungen sind der falsche Weg
    IMHO
    Zertifizierungen sind der falsche Weg

    In Firmware versteckte Malware ist ein Problem, Zertifizierungen dürften aber kaum dagegen helfen. Wer vertrauenswürdige Firmware möchte, muss offene Quellen, transparente Audits und reproduzierbare Buildprozesse fordern.

  2. Firmware: Sigma-Objektiv produziert Wackelbilder statt scharfer Fotos
    Firmware
    Sigma-Objektiv produziert Wackelbilder statt scharfer Fotos

    Sigma hat laut einem Medienbericht Probleme bei seinem Objektiv 17-70mm f/2.8-4 DC Macro HSM in der Pentax-Version eingestanden und verspricht, ein Firmwareupdate zu liefern. Fehlerhafte Exemplare verursachen unscharfe Bilder.

  3. Hutchison Whampoa: Telefónica verkauft O2 nach Hongkong
    Hutchison Whampoa
    Telefónica verkauft O2 nach Hongkong

    Der Vertrag über den Verkauf der britischen O2 an Hutchison Whampoa ist geschlossen. Damit entsteht ein neuer Marktführer in Großbritannien.


  1. 08:00

  2. 07:34

  3. 07:20

  4. 23:28

  5. 15:50

  6. 14:10

  7. 13:38

  8. 13:01