1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Populous-Remake: Molyneux' Godus schafft…

Ouya und Android?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ouya und Android?

    Autor sardello 21.12.12 - 17:47

    AndroidVersion bestätigt aber Ouya-Version erst ab 550k? Ist das nicht irgendwie sinnfrei?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Ouya und Android?

    Autor AndyBundy 21.12.12 - 23:37

    Ähm hat dein Android ein Gamepad?.... hmmm... denk mal drüber nach. Und lesen der Ankündigung von Molyneux wäre von Vorteil. Da steht drin, wieso Ouya so eine große Herausforderung ist.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Ouya und Android?

    Autor Natchil 22.12.12 - 03:41

    > Ähm hat dein Android ein Gamepad?

    Ehm ja natürlich.
    Ich kann ohne Probleme ein Gamepad anschließen.
    Du nicht?

    Mein Tablet unterstützt Gamepads.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Ouya und Android?

    Autor Tzven 22.12.12 - 04:05

    We love OUYA and LINUX and we're especially excited by the former, which
    is a platform being born out of Kickstarter. Unquestionably it will be a
    challenge to build GODUS for the OUYA platform, especially with a
    controller, but it'd be breaking exciting new ground and we're confident
    we'll make this work.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netflix-Start in Deutschland: Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt
Netflix-Start in Deutschland
Der Kampf um den Video-on-Demand-Markt

Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest: Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
Alcatel Onetouch Fire E im Kurztest
Gutes Gehäuse, träges Betriebssystem
  1. Firefox-Nightly Web-IDE von Mozilla zum Testen bereit

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Zoobotics Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  2. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  3. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

  1. Urteil: Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet
    Urteil
    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

    Eine Anzeige in der Nähe einer Foxconn-Fabrik hat mit hohen Preisen beim Ankauf von Apple-Teilen gelockt. Ein Beschäftigter hat daraufhin offenbar sechs Rückseiten des iPhone 6 entwendet und weiterverkauft.

  2. Weniger Consumer-Notebooks: Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
    Weniger Consumer-Notebooks
    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

    Weltweit verlieren bei Toshiba bald 900 Menschen ihren Job. Die Stellenstreichung ist Teil des Umbaus der PC-Abteilung des Unternehmens, mit dem es sich in manchen Märkten vor allem aus dem Consumer-Geschäft zurückzieht. Toshiba ist damit das dritte Unternehmen in kurzer Zeit.

  3. XSS: Cross-Site-Scripting über DNS-Records
    XSS
    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

    Eine besonders kreative Variante einer Cross-Site-Scripting-Lücke macht auf der Webseite Hacker News die Runde: Mittels eines TXT-DNS-Records lässt sich auf zahlreichen Webseiten Javascript einfügen.


  1. 16:41

  2. 16:31

  3. 16:13

  4. 15:09

  5. 15:03

  6. 14:51

  7. 14:46

  8. 14:33