Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wikipedia: Eine der größten…

Wikipedia nervt aber auch

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wikipedia nervt aber auch

    Autor: lisgoem8 21.12.12 - 19:26

    Ich hab meine kleine Spende wie jedes mal gemacht. Trotzdem nervt mich auch wie vor der Gelbe Banner. Schrecklich echt! Nimmt fast die halbe Seite ein. und kommt immer und immer wieder.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wikipedia nervt aber auch

    Autor: developer 21.12.12 - 19:51

    lisgoem8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab meine kleine Spende wie jedes mal gemacht. Trotzdem nervt mich auch
    > wie vor der Gelbe Banner. Schrecklich echt! Nimmt fast die halbe Seite ein.
    > und kommt immer und immer wieder.

    Jo wäre nett wenn das für Spender wegkommen würde.
    Keine Ahnung ob es das nicht sogar der Fall ist wenn man nen Account hat.

    Auf der anderen Seite finde ich es schon ok so deutlich drauf hin zu weisen.
    Ohne das Banner hätte ich vermutlich nichts gespendet.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wikipedia nervt aber auch

    Autor: BlackPhantom 21.12.12 - 21:35

    Der gelbe Kasten konnte man doch ganz einfach wegklicken !?

    MFG :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Wieso Wikipedia aber auch nervt .....

    Autor: cicero 21.12.12 - 21:57

    Die haben halt kein Geld um sich teuere Software zu leisten
    die checken kann ob ein User schon gespendet hat ....

    Wikipedia ist ja nicht Facebook.
    Wikipedia will ja Daten (kostenlos) rausgeben, und keine Daten über User sammeln.

    Tja ... wie man's dreht und wendet ....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wieso Wikipedia aber auch nervt .....

    Autor: Dopeusk18 22.12.12 - 13:52

    Das ist ein kleiner Eingriff im System nur dazu müssen Nutzer Daten gespeichert werden d.h den Menschen passt es wieder nicht weil Wikipedia User Daten loggt.

    Lieber ein spenden Banner statt Riesen Werbe Banner

    Egal wie man es macht es passt einigen nicht

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wieso Wikipedia aber auch nervt .....

    Autor: BlackPhantom 22.12.12 - 14:10

    Dopeusk18 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist ein kleiner Eingriff im System nur dazu müssen Nutzer Daten
    > gespeichert werden d.h den Menschen passt es wieder nicht weil Wikipedia
    > User Daten loggt.
    >
    > Lieber ein spenden Banner statt Riesen Werbe Banner
    >
    > Egal wie man es macht es passt einigen nicht

    Naja, man könnte ja auch einfach ein Cookie setzen nach dem ein Benutzer gespendet hat. Also ein Cookie sollte ja wohl nicht allzu schlimm sein. :)

    MFG

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wieso Wikipedia aber auch nervt .....

    Autor: mikaso 22.12.12 - 14:11

    Dopeusk18 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist ein kleiner Eingriff im System nur dazu müssen Nutzer Daten
    > gespeichert werden d.h den Menschen passt es wieder nicht weil Wikipedia
    > User Daten loggt.
    >
    > Lieber ein spenden Banner statt Riesen Werbe Banner
    >
    > Egal wie man es macht es passt einigen nicht


    Word!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wieso Wikipedia aber auch nervt .....

    Autor: Dopeusk18 22.12.12 - 14:33

    BlackPhantom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dopeusk18 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist ein kleiner Eingriff im System nur dazu müssen Nutzer Daten
    > > gespeichert werden d.h den Menschen passt es wieder nicht weil Wikipedia
    > > User Daten loggt.
    > >
    > > Lieber ein spenden Banner statt Riesen Werbe Banner
    > >
    > > Egal wie man es macht es passt einigen nicht
    >
    > Naja, man könnte ja auch einfach ein Cookie setzen nach dem ein Benutzer
    > gespendet hat. Also ein Cookie sollte ja wohl nicht allzu schlimm sein. :)
    >
    > MFG

    Da ist was dran.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Softwareentwickler (m/w) Test Information Management Software
    AVL Deutschland GmbH, München
  2. SAP Developer ABAP (m/w)
    mobileX AG, München
  3. Softwareentwickler/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. IT-Mitarbeiter/in fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Google Nexus 5X
    349,00€ statt 429,00€
  2. Microsoft Surface Pro Type Cover
    112,49€ statt 149,99€
  3. NEU: Nvidia Shield Android TV kaufen und Shield-Remote gratis dazu
    55€ sparen!

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Virtual Reality Oculus VRs Tool erkennt keine AMD-Prozessoren
  2. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  3. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
  1. Linux Tails Installer in Debian und Ubuntu integriert

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Hochbahn: Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN
    Hochbahn
    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

    WLAN im Bus und auf den U-Bahnhöfen: Der ÖPNV-Betreiber Hochbahn Hamburg will seinen Fahrgästen künftig kostenlose Internetzugänge zur Verfügung stellen. Start ist in wenigen Monaten.

  2. ViaSat Joint Venture: Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten
    ViaSat Joint Venture
    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

    Eutelsat beginnt eine Partnerschaft mit dem US-Satellitennetzbetreiber ViaSat in Europa. Der ViaSat-3 könne eine Kapazität von 1.000 GBit/s für Satelliteninternet erreichen.

  3. SSDs: Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash
    SSDs
    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

    32 Schichten mit zwei oder drei Bits pro Zelle: Micron hat begonnen, 3D-NAND-Flash-Speicher mit 256 und 384 GBit zu produzieren. SSDs mit den neuen Chips plant der Hersteller im Sommer 2016.


  1. 18:25

  2. 18:16

  3. 17:46

  4. 17:22

  5. 17:13

  6. 17:07

  7. 16:21

  8. 15:16