1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sim City 5: Cloud-Berechnungen mit…

Mal schauen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mal schauen

    Autor: KangarooHeinrich 27.12.12 - 15:44

    Ob das wirklich funktioniert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mal schauen

    Autor: Sinnfrei 27.12.12 - 16:47

    Ich bin eher gespannt, wie lange es dauert bis es einen inoffiziellen Offline-Patch gibt, welcher unter anderem beweist, dass das die Begründung für Dauer-Online glatt gelogen ist.

    __________________
    ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.12.12 16:47 durch Sinnfrei.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mal schauen

    Autor: Captain 27.12.12 - 21:48

    Sinnfrei schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin eher gespannt, wie lange es dauert bis es einen inoffiziellen
    > Offline-Patch gibt, welcher unter anderem beweist, dass das die Begründung
    > für Dauer-Online glatt gelogen ist.


    nicht lange...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mal schauen

    Autor: blackbirdone 27.12.12 - 23:25

    ich geb mal eine Woche und dann wollen wa mal sehn ob mein pc das nicht doch schafft.....

    boar solche lügerein von EA iss man ja fast gewohnt ^^

    Ubisoft ja das selbe Anno muss online sein für die Arche äh ja und das doch kein Grund.. nene Kopierschutz ist das nicht nur besseres Spielerlebniss XD

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Mal schauen

    Autor: Seelbreaker 28.12.12 - 09:29

    Anno kannst du aber offline spielen, dann ist die Arche halt wie die Quietscheente in der Badewanne für nix zu gebrauchen außer Optik :)

    Ich bin auch auf den ersten Offline-Crack gespannt und vor allem auf die Ausreden von EA...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Mal schauen

    Autor: dafire 28.12.12 - 19:58

    man braucht eigentlich keinen offline patch sondern einen region-server-emulator :)

    ich denke der patch muss ein bischen mehr können als nur drm aushebeln da ja die städte usw da gespeichert werden :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Entwicklerpreis Summit 2014 Wiederspielbarkeit Reloaded
  2. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  3. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  2. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  3. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

  1. Guardians of Peace: Sony-Hack wird zum Politikum
    Guardians of Peace
    Sony-Hack wird zum Politikum

    Das FBI hat offiziell Nordkorea beschuldigt, Urheber des Hackerangriffs auf Sony Pictures zu sein. Laut der US-Bundespolizei weist die untersuchte Malware Parallelen zu vorherigen Angriffen auf, die ebenfalls dem Land zugeordnet sein sollen.

  2. Urheberrecht: Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr
    Urheberrecht
    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

    Flickr hat auf die Kritik an seinem Dienst Wall Art reagiert und erlaubt nun nicht mehr das Drucken fremder Bilder mit Creative-Commons-Lizenz auf Leinwand und Papier, obwohl dies legal gewesen ist.

  3. Rohrpostzug: Hyperloop entsteht nach Feierabend
    Rohrpostzug
    Hyperloop entsteht nach Feierabend

    Mit Überschallgeschwindigkeit durch eine Röhre reisen - so stellt sich Elon Musk das Transportsystem der Zukunft vor. Ein Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern arbeitet fleißig daran. Nebenbei.


  1. 20:17

  2. 18:56

  3. 18:12

  4. 16:54

  5. 13:29

  6. 12:01

  7. 11:59

  8. 11:56