Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Palm konzentriert sich weiter auf…

"....für den Privatgebrauch"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "....für den Privatgebrauch"

    Autor: shinfein 07.11.05 - 11:02

    Aha...brauchts sowas wirklich ? Ich denke selbst wenn sich jemand so ein Ding privat anschaffen sollte, wird er in Zukunft auch gerne damit telefonieren können. Wieder ein Gerät weniger in der Hosentasche.

    Btw. ich liebe meine xda mini - natürlich nach meiner Frau und meinen Kindern *duck* :)

  2. Re: "....für den Privatgebrauch"

    Autor: CineKie 07.11.05 - 13:00

    shinfein schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aha...brauchts sowas wirklich ? Ich denke selbst
    > wenn sich jemand so ein Ding privat anschaffen
    > sollte, wird er in Zukunft auch gerne damit
    > telefonieren können. Wieder ein Gerät weniger in
    > der Hosentasche.

    Ob ich nun Handy und Palm oder Handy und Terminkalender/Adressbuch mit mir rumschleppe, macht keinen Unterschied - der Palm hat wenigstens den Vorteil, daß man Einträge sauber aktualisieren/ändern kann.

  3. Re: "....für den Privatgebrauch"

    Autor: Basty_B 07.11.05 - 14:44

    CineKie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > shinfein schrieb:
    > -------------------------------------------------->
    > Ob ich nun Handy und Palm oder Handy und
    > Terminkalender/Adressbuch mit mir rumschleppe,
    > macht keinen Unterschied - der Palm hat wenigstens
    > den Vorteil, daß man Einträge sauber
    > aktualisieren/ändern kann.
    >
    Denke ich nicht, wenn man wirklich zu jeder Zeit immmer PDA und Handy dabei haben muss, wünscht man sich schon bald, beides in Einem haben zu können, so ergeht es zumindestens mir ^^
    Und ich denke noch vielen anderen ^^ Es war nur bislang so, dass für Menschen, die mehr Wert auf die PDA Funktion legten, keine großen Möglichkeiten da waren, an PDA Phones. Aber dies wird auch langsam der Vergangenheit angehören, wenn HTC weiter so die Geräte raushaut ^^


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München
  2. THOMAS SABO GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz
  3. über Robert Half Technology Personalvermittlung, Oberhausen
  4. GIGATRONIK Ingolstadt GmbH, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Creed, Die Unfassbaren, Kingsman, John Wick, Interstellar, Mad Max)
  2. 99,00€
  3. 189,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Die Woche im Video Schneewittchen und das iPhone 7
  2. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  3. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

  1. Google: Chromecast mit 4K-Unterstützung wird wohl teuer
    Google
    Chromecast mit 4K-Unterstützung wird wohl teuer

    Noch bevor Google einen neuen Chromecast vorgestellt hat, sind die wichtigsten Informationen dazu bekannt. Neben einem Pressefoto ist auch bereits der Preis dafür veröffentlicht worden. Falls dieser stimmt, wird es der 4K-Chromecast schwer auf dem Markt haben.

  2. Glasfasertempo: Deutschland soll zuerst modernes Hochleistungsnetz bekommen
    Glasfasertempo
    Deutschland soll zuerst modernes Hochleistungsnetz bekommen

    Eine Datenrate wie im Glasfasernetzwerk bringt 5G im Mobilfunk. Laut Bundesverkehrsminister Dobrindt soll Deutschland als erstes Land ein solches Netz flächendeckend bekommen. Eine 5G-Test-Stadt soll es bald geben.

  3. Microsoft: Das bringt Windows Server 2016
    Microsoft
    Das bringt Windows Server 2016

    Microsoft hat einiges dazugelernt und will mit Windows Server 2016 vor allem für mehr Sicherheit sorgen. Das soll auch durch Minimalismus an verschiedenen Stellen gelingen. Eine Übersicht.


  1. 10:35

  2. 10:22

  3. 10:13

  4. 09:09

  5. 07:56

  6. 07:33

  7. 07:17

  8. 19:12