1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Palm konzentriert sich weiter auf…

"....für den Privatgebrauch"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "....für den Privatgebrauch"

    Autor: shinfein 07.11.05 - 11:02

    Aha...brauchts sowas wirklich ? Ich denke selbst wenn sich jemand so ein Ding privat anschaffen sollte, wird er in Zukunft auch gerne damit telefonieren können. Wieder ein Gerät weniger in der Hosentasche.

    Btw. ich liebe meine xda mini - natürlich nach meiner Frau und meinen Kindern *duck* :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "....für den Privatgebrauch"

    Autor: CineKie 07.11.05 - 13:00

    shinfein schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aha...brauchts sowas wirklich ? Ich denke selbst
    > wenn sich jemand so ein Ding privat anschaffen
    > sollte, wird er in Zukunft auch gerne damit
    > telefonieren können. Wieder ein Gerät weniger in
    > der Hosentasche.

    Ob ich nun Handy und Palm oder Handy und Terminkalender/Adressbuch mit mir rumschleppe, macht keinen Unterschied - der Palm hat wenigstens den Vorteil, daß man Einträge sauber aktualisieren/ändern kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "....für den Privatgebrauch"

    Autor: Basty_B 07.11.05 - 14:44

    CineKie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > shinfein schrieb:
    > -------------------------------------------------->
    > Ob ich nun Handy und Palm oder Handy und
    > Terminkalender/Adressbuch mit mir rumschleppe,
    > macht keinen Unterschied - der Palm hat wenigstens
    > den Vorteil, daß man Einträge sauber
    > aktualisieren/ändern kann.
    >
    Denke ich nicht, wenn man wirklich zu jeder Zeit immmer PDA und Handy dabei haben muss, wünscht man sich schon bald, beides in Einem haben zu können, so ergeht es zumindestens mir ^^
    Und ich denke noch vielen anderen ^^ Es war nur bislang so, dass für Menschen, die mehr Wert auf die PDA Funktion legten, keine großen Möglichkeiten da waren, an PDA Phones. Aber dies wird auch langsam der Vergangenheit angehören, wenn HTC weiter so die Geräte raushaut ^^


    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Lifetab P8912 im Test: Viel Rahmen für wenig Geld
Lifetab P8912 im Test
Viel Rahmen für wenig Geld
  1. Medion Lifetab P8912 9-Zoll-Tablet mit Infrarotsender kostet 180 Euro
  2. Medion Life X5001 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display für 220 Euro
  3. Lifetab S8311 8-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem im Metallgehäuse für 200 Euro

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Zertifizierungspflicht: Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
Zertifizierungspflicht
Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
  1. U-Bahn Neue Überwachungskameras können schwenken und zoomen
  2. Matthew Garrett Intel erzwingt Entscheidung zwischen Sicherheit und Freiheit
  3. Netgear WLAN-Router aus der Ferne angreifbar

  1. Elon Musk: Acht Kilometer Hyperloop für Kalifornien
    Elon Musk
    Acht Kilometer Hyperloop für Kalifornien

    Eine kurze Teststrecke für das Hochgeschwindigkeitstransportsystem Hyperloop soll nun auch in Kalifornien entstehen und schon im nächsten Jahr in Betrieb gehen. Allerdings ist die Strecke nur acht Kilometer lang.

  2. London: Animierte Miniaturwelt für Apple Maps
    London
    Animierte Miniaturwelt für Apple Maps

    Der Elisabeth Tower in London zeigt die aktuelle Uhrzeit und das Riesenrad London Eye dreht sich - jetzt auch in Apples Kartenanwendung Maps, die auf iOS und OS X läuft. Die animierten Grafiken gibt es bei Google Maps derzeit nicht. Sie sollen auch bald für andere Städte entstehen.

  3. Moto Maker: Online-Konfigurator für die Motorola Moto 360 geplant
    Moto Maker
    Online-Konfigurator für die Motorola Moto 360 geplant

    Die Motorola Moto 360 gibt es in mehreren Farben und mit verschiedenen Armbändern. Damit sich der Kunde vor dem Kauf ein genaues Bild machen kann, welche Kombination ihm gefällt, soll es bald einen Onlinekonfigurator für die Smartwatch geben.


  1. 08:09

  2. 07:53

  3. 07:43

  4. 02:15

  5. 23:14

  6. 21:37

  7. 20:10

  8. 19:13