Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Medal of Honor Warfighter: EA entfernt…

Das hat was von Selbstironie, EA.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das hat was von Selbstironie, EA.

    Autor: Anonymer Nutzer 28.12.12 - 19:48

    Die sollten die ganze Seite zu dem Schrott-Spiel vom Netz nehmen. Ich habe selten so ein verbugtes, dämliches Spiel wie dieses erlebt. Was für ein Glück dass es Schwarzkopien gibt, ich habe den Rotz nach dem ersten Viertel der SP-Kampagne gelöscht. Nicht zum Aushalten, und so ein Dreck soll bis zu 60¤ kosten?

    Hier eine wunderbare Praxisanalyse zu dem "Ding".

    http://www.youtube.com/watch?v=m42-zWLyJoM

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das hat was von Selbstironie, EA.

    Autor: F4yt 28.12.12 - 23:43

    Tja, die Hersteller wissen wohl, warum sie nicht mehr zu jedem Spiel Demos anbieten...

    Hätte z.B. Steam die Möglichkeit, jedes Spiel für einen gewissen Zeitraum zu testen (1/2h, 1h) würden wohl weitaus weniger Spiele verkauft...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Softwareentwickler (m/w) Automatisierungstechnik
    Groz-Beckert KG, Albstadt
  2. Softwareentwickler (m/w) Missionsplanungssystem
    FERCHAU Engineering GmbH, Großraum München/Ingolstadt
  3. System Engineer (m/w)
    BTD System GmbH, München
  4. Teamleiter IT-Applications (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: The Green Hornet (inkl. 2D Blu-ray) [Blu-ray 3D]
    9,90€
  2. Blu-rays je 9,97 EUR
    (u. a. Avatar, Blade Runner, Ziemlich beste Freunde, Corpse Bride)
  3. Sherlock - Staffel 2 [Blu-ray]
    14,97€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Howto: Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern
Howto
Windows-Boot-Partitionen mit Veracrypt absichern

Time Lab: Großes Kino
Time Lab
Großes Kino
  1. Forscher des IIS Sensoren am Körper bald ganz selbstverständlich
  2. Arbeitsschutz Deutscher Roboter schlägt absichtlich Menschen

Lockdown befürchtet: Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
Lockdown befürchtet
Die EU verbietet freie Router-Software - oder doch nicht?
  1. Captive Portals Ein Workaround, der bald nicht mehr funktionieren wird
  2. Die Woche im Video Mensch verliert gegen Maschine und iPhone verliert Wachstum
  3. WLAN-Störerhaftung Freifunker machen gegen Vorschaltseite mobil

  1. Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
    Staatliche Überwachung
    Die Regierung liest jeden Post

    Bahrain ist ein Paradies für Hersteller staatlicher Überwachungssoftware. Die Regierung dort scheint alles zu kaufen, was der Überwachung dient und nutzt die gewonnenen Informationen auch für Folter. Wir haben mit einer Journalistin über Überwachung, Folter und soziale Medien gesprochen.

  2. Windows Insider: Microsoft startet Release Previews von Windows 10
    Windows Insider
    Microsoft startet Release Previews von Windows 10

    Microsoft ergänzt das Windows-Insider-Programm um einen dritte Variante. Neben dem Slow- und dem Fast-Ring stehen jetzt auch Release Previews von Windows 10 zur Verfügung. Damit werden die Testmöglichkeiten rund um Windows 10 erweitert.

  3. Kabelnetz: United Internet wird größter Aktionär bei Tele Columbus
    Kabelnetz
    United Internet wird größter Aktionär bei Tele Columbus

    United Internet könnte künftig auch Kabelnetz-Internet von Tele Columbus vermarkten. Das Unternehmen hat einen großen Anteil von Tele Columbus erworben.


  1. 09:12

  2. 08:45

  3. 08:30

  4. 07:28

  5. 07:14

  6. 19:04

  7. 18:43

  8. 18:19