1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spielemarkt Vorschau 2013: Mehr Next…

@ golem: AMD, nicht ATI

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @ golem: AMD, nicht ATI

    Autor: pholem 31.12.12 - 13:27

    Nur ne Kleinigkeit: Auf Seite 1 wird von ATI Hardware gesprochen. Meines Wissens nach müsste man hier korrekterweise von AMD sprechen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/ATI_Technologies
    >Zum 30. August 2010 gab AMD bekannt, zukünftige Produkte nicht mehr unter der Markenbezeichnung ATI vertreiben zu wollen, sondern nur noch unter dem eigenen Kürzel AMD.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: @ golem: AMD, nicht ATI

    Autor: Peter Steinlechner 31.12.12 - 14:51

    Stimmt, danke für den Hinweis. Ist korrigiert.

    Schönen Gruß & ein tolles 2013
    Peter Steinlechner

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Samsung Xcover 3 im Test: Robust, handlich, günstig
Samsung Xcover 3 im Test
Robust, handlich, günstig
  1. Quartalszahlen Samsungs Gewinn bricht ein
  2. Xcover 3 Samsungs neues Outdoor-Smartphone kostet 220 Euro
  3. Samsung-Akkus bei Amazon Zwölf von zwölf Smartphone-Akkus sind Fälschungen

Razer Blade 2015 im Test: Das bisher beste Gaming-Ultrabook
Razer Blade 2015 im Test
Das bisher beste Gaming-Ultrabook

Nasa: Wieder überlichtschneller Warp-Antrieb erfunden. Nicht.
Nasa
Wieder überlichtschneller Warp-Antrieb erfunden. Nicht.
  1. Leonard Nimoys Mr. Spock Der außerirdische Nerd

  1. Kabel Deutschland: 54 weitere Orte bekommen 200 MBit/s
    Kabel Deutschland
    54 weitere Orte bekommen 200 MBit/s

    Weitere Städten und Gemeinden bekommen schnelles Internet über das TV-Kabel von Vodafone. Kabel Deutschland bietet den Netzausbau unter anderem in Bremen, Cuxhaven, Oldenburg und Osnabrück an.

  2. Pypyjs: Python-Interpreter auf Javascript portiert
    Pypyjs
    Python-Interpreter auf Javascript portiert

    Es ist nur ein Experiment und soll es wahrscheinlich auch bleiben - dennoch zeigt die Javascript-Portierung des Python-Interpreters Pypy, was mit aktuellen Webtechniken möglich ist.

  3. Überwachung: NSA wertet Telefonate mit Spracherkennung aus
    Überwachung
    NSA wertet Telefonate mit Spracherkennung aus

    Der US-Geheimdienst ist technisch in der Lage, Gesprochenes nach Keywords zu durchsuchen. Dies vereinfacht die Auswertung mitgeschnittener Telefonate deutlich.


  1. 16:06

  2. 15:58

  3. 15:41

  4. 15:00

  5. 14:54

  6. 14:47

  7. 14:00

  8. 13:59