Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-RT-Tablet: Surface…

Microsoft glaubte, den Stein der Weisen erfunden zu haben...

Anzeige
  1. Beitrag
  1. Thema

Microsoft glaubte, den Stein der Weisen erfunden zu haben...

Autor: Anonymer Nutzer 05.01.13 - 11:51

Microsofts Marketingabteilung hat 'hurray' geschrien: Endlich eine einheitliche Benutzeroberfläche mit durchgängigem Wiedererkennungseffekt: Kacheln. Da sollte sogar Apple neidisch werden...
Und sogar der Nokia GF gefiel der Gedanke, Teil des Microsoft Imperiums zu werden (die Großaktionäre, wie Siemens, machten mächtig Druck)

Und es kam nun ganz anders: Google schmeisst kostenlos ein Handy - und Tablet - Betriebssystem auf den Markt, daß sogar mit Minimal-Hardware auskommt (i'm Watch, 64MByte RAM), und sogar ein ausgereiftes SDK mit Debugger, Emulator (QEMU, BOCHS), Editor (Eclipse von IBM)...Khronos stellt OpenGL ES Libraries zur Ansteuerung von OpenGL Hardware zur Verfügung, die unter Java einheitlich angesprochen werden können...die perfekte Harmonie: Hardware, Treiber, Programmiersprache, SDK aus einem Guß! - Ein neuer Standard ist geboren, der sich sogar als extrem stromeffizient herausgestellt hat: Stundenlanger Spielspaß für die Kiddies im BUS und Pausen...überall sieht man sie daddeln...700.000 Spiele gibts schon für Android und täglich werden es mehr....die meisten kostenlos...warum? Das Handybetriebssystem ist selber die Werbeplatform!!!! Google hat die "kritische Masse" an zahlenden Werbekunden bereits beisammen -- Im Grunde ist das Konzept so erfolgreich, daß die Handys sogar verschenkt werden könnten...;-)



1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.13 11:52 durch Guido Stepken.

Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Microsoft glaubte, den Stein der Weisen erfunden zu haben...

Anonymer Nutzer | 05.01.13 - 11:51
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

motzerator | 05.01.13 - 12:48
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

Anonymer Nutzer | 05.01.13 - 13:03
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

redmord | 06.01.13 - 01:33
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

violator | 06.01.13 - 12:54
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

violator | 05.01.13 - 14:36
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

Anonymer Nutzer | 05.01.13 - 19:45
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

cry88 | 05.01.13 - 20:04
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

PatrickFoster | 05.01.13 - 21:08
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

violator | 05.01.13 - 21:31
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

motzerator | 06.01.13 - 13:00
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

redmord | 06.01.13 - 13:07
 

Re: Kassengift auf allen Ebenen...

PatrickFoster | 06.01.13 - 13:50
 

Den "Stein der Weisen" sucht heute...

cicero | 05.01.13 - 12:58
 

Re: Microsoft glaubte, den Stein der...

Har81 | 05.01.13 - 13:05
 

*plonk*

ubuntu_user | 05.01.13 - 13:20
 

Re: *plonk*

Har81 | 05.01.13 - 14:50
 

Re: *plonk*

ubuntu_user | 05.01.13 - 15:41
 

Re: *plonk*

Har81 | 05.01.13 - 16:09
 

Re: *plonk*

ubuntu_user | 05.01.13 - 22:04
 

Re: Microsoft glaubte, den Stein der...

Anonymer Nutzer | 05.01.13 - 13:33

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. FERCHAU Engineering GmbH, Saarland
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Rundfunk Berlin Brandenburg RBB, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,90€
  2. (u. a. The Expendables 3 Extended 7,29€, Fight Club 6,56€, Predator 1-3 Collection 24,99€)
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  2. Mobilfunk Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar
  3. Master Key Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

  1. Pangu: Jailbreak für iOS 9.3.3 ist da
    Pangu
    Jailbreak für iOS 9.3.3 ist da

    Fast zeitgleich zur Veröffentlichung von iOS 9.3.3 ist der passende Jailbreak erschienen. Vorerst ist nur eine Entsperrung von iOS-Geräten mit 64-Bit-Prozessor unter Windows möglich.

  2. Amazon Prime Air: Lieferdrohnen könnten in Großbritannien bald starten
    Amazon Prime Air
    Lieferdrohnen könnten in Großbritannien bald starten

    Amazon will in Großbritannien Tests für Lieferdrohnen durchführen. Die Civil Aviation Authority (CAA) hat dies genehmigt. Geplant sind auch Flüge im urbanen Gebiet ohne Sichtverbindung zum Piloten am Boden.

  3. Bildbearbeitung unmöglich: Lightroom-App für Apple TV erschienen
    Bildbearbeitung unmöglich
    Lightroom-App für Apple TV erschienen

    Adobe hat seine erste Apple-TV-App vorgestellt. Lightroom kommt auf den heimischen Fernseher. Anders als sich vermuten lässt, ist eine Bildbearbeitung nicht integriert.


  1. 07:28

  2. 07:13

  3. 23:40

  4. 23:14

  5. 18:13

  6. 18:06

  7. 17:37

  8. 16:54