1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gema-Abmahnung: "Youtube soll…

Es geht doch nur um den Text der Sperrtafel

Anzeige
  1. Beitrag
  1. Thema

Es geht doch nur um den Text der Sperrtafel

Autor: Paule 14.01.13 - 11:00

Im Text der Tafel behauptet Youtube ja, dass die GEMA die Rechte nicht einräumt.
Aber diese Behauptung ist eindeutig falsch, denn die GEMA ist ja bereit für teures Geld die Rechte einzuräumen.

Richtiger wäre daher den Text zB so zu ändern:
"Leider können wir Ihnen dieses Video nicht zeigen, da die GEMA für die Rechte mehr Geld verlangt, als wir bereit sind zu bezahlen."

Eventuell noch ergänzt um:
"Unsere Werbeeinnahmen pro Stream Abruf sind nicht hoch genug, um die von der GEMA pro Stream Abruf geforderten Gebühren zu finanzieren."

Bei einem solchen Text hätte die GEMA wohl keine Handhabe mehr, um dagegen zu klagen.

Eine echte Lösung für das gesamte GEMA Problem ist das natürlich nicht.

Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Es geht doch nur um den Text der Sperrtafel

Paule | 14.01.13 - 11:00
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

SkaveRat | 14.01.13 - 11:46
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

Tachim | 14.01.13 - 11:55
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

Aerouge | 15.01.13 - 10:56
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

bstea | 15.01.13 - 11:52
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

Subsessor | 15.01.13 - 13:10
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

bstea | 15.01.13 - 13:37
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

Tachim | 15.01.13 - 16:47
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

bstea | 15.01.13 - 17:10
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

divStar | 15.01.13 - 19:28
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

Tachim | 16.01.13 - 12:53
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

Subsessor | 16.01.13 - 08:40
 

Re: Es geht doch nur um den Text der...

bstea | 16.01.13 - 10:48

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. Prototyp: Googles selbst fahrendes Auto ist fertig
    Prototyp
    Googles selbst fahrendes Auto ist fertig

    Google hat einen Tag vor Weihnachten sein voll funktionsfähiges, selbstfahrendes Auto vorgestellt. Noch handelt es sich um einen Prototyp.

  2. CIA-Dokumente: Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt
    CIA-Dokumente
    Wie man als Spion durch Flughafenkontrollen kommt

    Zwei PDFs, die dem US-Geheimdienst CIA zugeordnet werden, beschreiben die Tricks getarnter Agenten bei Flugreisen. Einiges ist offensichtlich, der Hinweis auf verräterische Apple-Geräte eher nicht. Die Unterlagen sind von Wikileaks veröffentlicht worden.

  3. Game Over: Kein Game One mehr auf MTV
    Game Over
    Kein Game One mehr auf MTV

    Nach über 300 Folgen strahlt MTV die Spielesendung Game One nicht mehr aus. Deren Macher wollen stattdessen einen Livestreaming-Kanal über Twitch.tv starten.


  1. 23:23

  2. 18:09

  3. 17:49

  4. 16:54

  5. 15:53

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:44