Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rechtsanwalt: Filmindustrie wird…

Die Lösung

Anzeige
  1. Beitrag
  1. Thema

Die Lösung

Autor: Der schwarze Ritter 21.01.13 - 17:54

ist relativ einfach - macht euer Angebot attraktiv! Angenommen, es gäbe ein Portal mit sämtlichen Musikvideos für eine geringe monatliche Gebühr (5¤/Monatl.), ich wäre gleich mit dabei, wenn das drumherum stimmt, sprich: beste Qualität, kein DRM usw.

Aus purer Faulheit und Bequemlichkeit würde ich für Inhalte teilweise viel Geld liegen lassen. Auch Filme genieße ich im Prinzip am liebsten von BluRay mit entsprechender Ausstattung. Da haben einige schon dazu gelernt (bekommt man manche neue BluRay für 11-15 ¤ inklusive DVD und Digitalkopie), andere sollten noch dazulernen. Macht es den Kunden nicht schwer, eure Inhalte zu konsumieren, dann wandern sie automatisch von Hostern wie Mega ab, allein aus Bequemlichkeit. Klar, ein paar wird man auch so nicht bekommen, das sind diejenigen, die aus Prinzip nie für irgendwas bezahlen, das man auch auf irgendeinem Wege anders bekommen kann. Aber für die braucht man sich auch keine Gegenmaßnahmen überlegen, die werden so oder so niemals bezahlen wollen. Stattdessen lieber auf jene konzentrieren, die willig sind, Geld zu bezahlen. Aber solange die sich am meisten verarscht vorkommen, sind auch die eher unwillig und gehemmt.

Geht ja schon los, dass man bei jedem gleich ein Benutzerkonto mit Lebenslauf, Bankdaten, Kreditkartennummer, Blutprobe und hastenichtgesehen brauchst, um dich zu registrieren. Solange eine Registrierung bei einem Anbieter wesentlich mehr Zeit benötigt als bei Mega und Co., wird es die Kunden verschrecken.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Die Lösung

Der schwarze Ritter | 21.01.13 - 17:54
 

Re: Die Lösung

der kleine boss | 21.01.13 - 17:58
 

Re: Die Lösung

Nekornata | 21.01.13 - 18:21
 

Re: Die Lösung

Maatze | 21.01.13 - 19:01
 

Re: Die Lösung

Der schwarze... | 21.01.13 - 19:09
 

Re: Die Lösung

der_wahre_hannes | 21.01.13 - 18:35
 

Re: Die Lösung

deutscher_michel | 21.01.13 - 18:56
 

Re: Die Lösung

der_wahre_hannes | 21.01.13 - 20:27
 

Re: Die Lösung

pythoneer | 21.01.13 - 20:51
 

Re: Die Lösung

der_wahre_hannes | 22.01.13 - 22:18
 

Re: Die Lösung

JulesCain | 21.01.13 - 22:20
 

Re: Die Lösung

NERO | 22.01.13 - 09:24
 

Re: Die Lösung

incoherent | 22.01.13 - 09:38
 

Re: Die Lösung

Trockenobst | 22.01.13 - 10:01
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 20:19
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 20:42
 

Re: Die Lösung

Der schwarze... | 22.01.13 - 21:06
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 21:09
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 21:43
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 21:52
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 22:25
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 22:34
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 21:42
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 21:50
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 22:16
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 22:25
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 22:34
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 22:42
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 23:04
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 23:10
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 23:14
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 23:17
 

Re: Die Lösung

Youssarian | 23.01.13 - 00:46
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 23.01.13 - 19:06
 

Re: Die Lösung

Youssarian | 26.01.13 - 17:43
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 26.01.13 - 18:03
 

Re: Die Lösung

Youssarian | 23.01.13 - 00:43
 

Re: Die Lösung

gollumm | 21.01.13 - 18:36
 

Re: Die Lösung

/mecki78 | 21.01.13 - 19:09
 

Re: Die Lösung

Der schwarze... | 21.01.13 - 19:13
 

Re: Die Lösung

gollumm | 21.01.13 - 21:07
 

Re: Die Lösung

dierochade | 21.01.13 - 21:25
 

Re: Die Lösung

gollumm | 21.01.13 - 21:40
 

Re: Die Lösung

Bankai | 22.01.13 - 17:51
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 21:12
 

Re: Die Lösung

Bankai | 22.01.13 - 17:25
 

Re: Die Lösung

Coding4Money | 21.01.13 - 19:38
 

Re: Die Lösung

medium_quelle | 21.01.13 - 20:31
 

Re: Die Lösung

Youssarian | 21.01.13 - 20:42

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Hannover, Münster, Frankfurt/Main, Düsseldorf
  2. PSI Metals GmbH, Aachen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Creed, Die Unfassbaren, Kingsman, John Wick, Interstellar, Mad Max)
  2. 99,00€
  3. 189,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Die Woche im Video Schneewittchen und das iPhone 7
  2. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  3. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  2. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt
  3. Facebook 64 Die iOS-App wird über 150 MByte groß

Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

  1. Dice: Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten
    Dice
    Kampagne von Battlefield 1 spielt an vielen Fronten

    Bislang hat sich Electronic Arts bei der Marketingkampagne für Battlefield 1 auf den Multiplayermodus konzentriert - aber es gibt auch eine Kampagne. Der offizielle Trailer zeigt, wie Helden an mehreren Fronten im Ersten Weltkrieg kämpfen.

  2. NBase-T alias 802.3bz: 2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard
    NBase-T alias 802.3bz
    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

    Der Prozess ist abgeschlossen: Die beiden Stufen zwischen 1- und 10-Gigabit-Ethernet sind nicht mehr proprietär, sondern ein Standard. Die NBase-T-Alliance ist vor allem froh darüber, dass alles so schnell ging.

  3. Samsung-Rückrufaktion: Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht
    Samsung-Rückrufaktion
    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

    Die europäischen Besitzer des Galaxy Note 7 tauschen ihre Geräte offenbar deutlich schneller aus, als die US-Amerikaner. Schon Anfang Oktober könnte der Prozess abgeschlossen sein.


  1. 20:57

  2. 18:35

  3. 18:03

  4. 17:50

  5. 17:41

  6. 15:51

  7. 15:35

  8. 15:00