1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rechtsanwalt: Filmindustrie wird…

Die Lösung

Anzeige
  1. Beitrag
  1. Thema

Die Lösung

Autor: Der schwarze Ritter 21.01.13 - 17:54

ist relativ einfach - macht euer Angebot attraktiv! Angenommen, es gäbe ein Portal mit sämtlichen Musikvideos für eine geringe monatliche Gebühr (5¤/Monatl.), ich wäre gleich mit dabei, wenn das drumherum stimmt, sprich: beste Qualität, kein DRM usw.

Aus purer Faulheit und Bequemlichkeit würde ich für Inhalte teilweise viel Geld liegen lassen. Auch Filme genieße ich im Prinzip am liebsten von BluRay mit entsprechender Ausstattung. Da haben einige schon dazu gelernt (bekommt man manche neue BluRay für 11-15 ¤ inklusive DVD und Digitalkopie), andere sollten noch dazulernen. Macht es den Kunden nicht schwer, eure Inhalte zu konsumieren, dann wandern sie automatisch von Hostern wie Mega ab, allein aus Bequemlichkeit. Klar, ein paar wird man auch so nicht bekommen, das sind diejenigen, die aus Prinzip nie für irgendwas bezahlen, das man auch auf irgendeinem Wege anders bekommen kann. Aber für die braucht man sich auch keine Gegenmaßnahmen überlegen, die werden so oder so niemals bezahlen wollen. Stattdessen lieber auf jene konzentrieren, die willig sind, Geld zu bezahlen. Aber solange die sich am meisten verarscht vorkommen, sind auch die eher unwillig und gehemmt.

Geht ja schon los, dass man bei jedem gleich ein Benutzerkonto mit Lebenslauf, Bankdaten, Kreditkartennummer, Blutprobe und hastenichtgesehen brauchst, um dich zu registrieren. Solange eine Registrierung bei einem Anbieter wesentlich mehr Zeit benötigt als bei Mega und Co., wird es die Kunden verschrecken.

Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Die Lösung

Der schwarze Ritter | 21.01.13 - 17:54
 

Re: Die Lösung

der kleine boss | 21.01.13 - 17:58
 

Re: Die Lösung

Nekornata | 21.01.13 - 18:21
 

Re: Die Lösung

Maatze | 21.01.13 - 19:01
 

Re: Die Lösung

Der schwarze... | 21.01.13 - 19:09
 

Re: Die Lösung

der_wahre_hannes | 21.01.13 - 18:35
 

Re: Die Lösung

deutscher_michel | 21.01.13 - 18:56
 

Re: Die Lösung

der_wahre_hannes | 21.01.13 - 20:27
 

Re: Die Lösung

pythoneer | 21.01.13 - 20:51
 

Re: Die Lösung

der_wahre_hannes | 22.01.13 - 22:18
 

Re: Die Lösung

JulesCain | 21.01.13 - 22:20
 

Re: Die Lösung

NERO | 22.01.13 - 09:24
 

Re: Die Lösung

incoherent | 22.01.13 - 09:38
 

Re: Die Lösung

Trockenobst | 22.01.13 - 10:01
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 20:19
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 20:42
 

Re: Die Lösung

Der schwarze... | 22.01.13 - 21:06
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 21:09
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 21:43
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 21:52
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 22:25
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 22:34
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 21:42
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 21:50
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 22:16
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 22:25
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 22:34
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 22:42
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 23:04
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 23:10
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 22.01.13 - 23:14
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 23:17
 

Re: Die Lösung

Youssarian | 23.01.13 - 00:46
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 23.01.13 - 19:06
 

Re: Die Lösung

Youssarian | 26.01.13 - 17:43
 

Re: Die Lösung

GodsBoss | 26.01.13 - 18:03
 

Re: Die Lösung

Youssarian | 23.01.13 - 00:43
 

Re: Die Lösung

gollumm | 21.01.13 - 18:36
 

Re: Die Lösung

/mecki78 | 21.01.13 - 19:09
 

Re: Die Lösung

Der schwarze... | 21.01.13 - 19:13
 

Re: Die Lösung

gollumm | 21.01.13 - 21:07
 

Re: Die Lösung

dierochade | 21.01.13 - 21:25
 

Re: Die Lösung

gollumm | 21.01.13 - 21:40
 

Re: Die Lösung

Bankai | 22.01.13 - 17:51
 

Re: Die Lösung

gollumm | 22.01.13 - 21:12
 

Re: Die Lösung

Bankai | 22.01.13 - 17:25
 

Re: Die Lösung

Coding4Money | 21.01.13 - 19:38
 

Re: Die Lösung

medium_quelle | 21.01.13 - 20:31
 

Re: Die Lösung

Youssarian | 21.01.13 - 20:42

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Schlaf gut, Philae: Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
Schlaf gut, Philae
Die aufregenden letzten Tage des Kometenlanders
  1. Rosetta-Mission Philae ist im Tiefschlaf
  2. Philae Kometen-Lander driftet ab
  3. Philae Erstes Raumschiff landet auf einem Kometen

Chaos Computer Club: Der ungeklärte Btx-Hack
Chaos Computer Club
Der ungeklärte Btx-Hack
  1. Geheimdienst BND möchte sich vor Gesichtserkennung schützen
  2. Sicherheitstechnik Wie der BND Verschlüsselung knacken will
  3. BND-Kauf von Zero Days CCC warnt vor "Mitmischen im Schwachstellen-Schwarzmarkt"

Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  2. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten
  3. Yoga 3 Pro Lenovos erstes Convertible mit Core M wiegt 1,2 Kilogramm

  1. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
    Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

    Mit der Edelkamera LX100 versucht Panasonic, einen großen Micro-4/3-Sensor mit einem lichtstarken Objektiv zu verbinden. Ob sie sich gut bedienen lässt und wie es um die Bildqualität steht, zeigt der Golem.de-Test.

  2. Kanzlerhandy: Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
    Kanzlerhandy
    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

    Das mutmaßliche Abhören des Mobiltelefons von Kanzlerin Merkel bleibt straffrei: Die Bundesanwaltschaft will das Ermittlungsverfahren gegen den US-Geheimdienst NSA einstellen.

  3. Internetsuche: EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung
    Internetsuche
    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

    Was tun gegen Googles marktbeherrschende Stellung? Einige Europa-Abgeordnete haben eine Idee, die Google nicht gefallen dürfte. Sie wollen der EU-Kommission einen Vorschlag dazu unterbreiten.


  1. 00:15

  2. 12:34

  3. 10:35

  4. 09:00

  5. 19:11

  6. 18:44

  7. 17:49

  8. 16:37